BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 131

Albaner oder Türken/Goraner?

Erstellt von Barbaros, 24.01.2012, 19:31 Uhr · 130 Antworten · 9.246 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ja, aber unbewusst.. außerdem hab ich so eine feier noch nie gesehen... also man sagt nicht sowas wie "me hajr shen gjergji".. das wäre mir jetzt neu. die meisten wissen nicht dass es sich dabei um einen katholischen brauch handelt.. viele moslems gehen auch tekken und tyrbes besuchen, ohne zu wissen dass es eine große sünde ist... das macht sie aber auch nicht zu dervish-anhängern. es kommt aufs glaubensbekenntnis an.

    Und wie Shen Gjergji gefeiert wird, das glaubst selbst du nicht Ich kann dir auch mal den Ablauf erklären: die Hausfrau steht früh morgens auf, weiht Wasser mit Brennneseln ein in einem Gefäß und wandert fröhlich durch die Schlafzimmer der Familienangehörigen und segnet sie mit diesem Wasser, während sie noch schlafen. Nachdem Aufstehen am frühen Morgen, weiht man dann nochmal selbst ein Gefäß mit Wasser und Brennnesseln und wäscht sich damit (natürlich nur symbolisch). Das war dann der ganze Ablauf und danach fühlt man sich bestärkt und rein fürs ganze Jahr Soweit mir bekannt, ist das aber kein Katholischer, sonder ein Vorchristlicher, schon von den Illyrern abstammender Brauch. Das bestätigt sich auch dadurch, dass sowohl Christen als auch Muslime im Kosovo diesen Brauch praktizieren.

  2. #72
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    wir haben bereits 2 moscheen in rugove, eine davon steht in drelaj und die andere in shtupeq, aber naja.
    aber diese 95 % glauben nicht, dass jesus der sohn gottes ist.. und sie glauben, dass es nur einen einzigen gott gibt und sein gesandter mohammed (a.s.).. und das macht sie zu moslems.

    Mein Kollege aus Deqan hat den Koran in seinem Zimmer, aber glaub mir, der hat schon mal scheiss Jesus gesagt und kann kein Gebet, aber im Facebook ist er "100% Islam" Verstehst du was ich meine? Und bei uns ist es das gleiche mit den Mariaverehrern ^^


    Edit: Und er isst Schwein und trinkt Alk.

  3. #73
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Und wie Shen Gjergji gefeiert wird, das glaubst selbst du nicht Ich kann dir auch mal den Ablauf erklären: die Hausfrau steht früh morgens auf, weiht Wasser mit Brennneseln ein in einem Gefäß und wandert fröhlich durch die Schlafzimmer der Familienangehörigen und segnet sie mit diesem Wasser, während sie noch schlafen. Nachdem Aufstehen am frühen Morgen, weiht man dann nochmal selbst ein Gefäß mit Wasser und Brennnesseln und wäscht sich damit (natürlich nur symbolisch). Das war dann der ganze Ablauf und danach fühlt man sich bestärkt und rein fürs ganze Jahr Soweit mir bekannt, ist das aber kein Katholischer, sonder ein Vorchristlicher, schon von den Illyrern abstammender Brauch. Das bestätigt sich auch dadurch, dass sowohl Christen als auch Muslime im Kosovo diesen Brauch praktizieren.

    Shen Gjergji ist ein kath. wie orth. Heiliger. Und vorallem dass Häuser bespritzen mit (Weih)Wasser ist katholisch. Bei Katholiken kommt ja jedes Jahr der Priester der so die Häuser und Personen segnet oder auch das Vieh.

  4. #74
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Mein Kollege aus Deqan hat den Koran in seinem Zimmer, aber glaub mir, der hat schon mal scheiss Jesus gesagt und kann kein Gebet, aber im Facebook ist er "100% Islam" Verstehst du was ich meine? Und bei uns ist es das gleiche mit den Mariaverehrern ^^


    Edit: Und er isst Schwein und trinkt Alk.
    dann sag deinem kollegen, dass ihn das beleidigen von jesus aus der religion schmeißt! jeder moslem liebt jesus.. alkohol und schweinefleisch machen auch noch keinen christen aus mir, erst wenn ich an die dreifaltigkeit glaube und mich taufen lasse, oder irre ich mich etwa?

  5. #75
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ja, es gibt unterschiedliche geschichten zu dem thema.. wir haben auch nichts gegen katholiken, sonst hätten wir ja keine kirche dort gebaut.. aber das macht uns noch lange nicht zu kryptochristen.

    wie gesagt, es gibt viele bräuche und feiertage, wie beispielsweise silvester, die von den meisten albanern gefeiert werden, aber nichts mit dem islam zu tun haben.. was jedoch nichts am glaubensbekenntnis ändert.. und die meisten albaner sind bekennende moslems... das ist einfach fakt.

    Silvester hat werder mit dem Islam noch mit dem Christentum etwas zu tun. Zwar basiert das Datum auf einem Christlichen Kalender, aber Silvester wird nur deswegen gefeiert, weil man sich freut, dass ein neues Jahr kommt und man sich eben ein bessere als das vorige wünscht. Aber was hat das im übrigen mit dem Islam oder Christentum zu tun ?

  6. #76
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Sie werden eingeladen oder besuchen einen Freund. Aber kein katholischer Albaner feiert Bajram in der Familie. Ist ein Unterschied. Shen Gjergji wird in der Familie gefeiert.


    Ich war mal während eines Shen Gjergj in Kosova ,in Prizren meiner Heimatstadt.
    Am Friedhof wurden so Zeugs wie auf Rummelplätzen aufgestellt ,also große Schaukeln Autodroom Boxautomaten und so Sachen halt.
    Es war eine grosse Zahl an Menschen dort.
    Was ich damit sagen will ist ,ich weiß zwar nicht wie es früher war ,ob das ein katohlisches fest war oder nicht aber heute ist es eher so das es ein Volksfest geworden ist und das die Religion da nicht viel Rolle spielt.
    Ich hab da bei euch hier mitgelesen und ich wusste nicht von was die Rede ist "Shen Gjergj"meinte ich noch nie gehört zu haben und fragte meine Frau was das sei. Sie erklärte es mir und hatte mich erinnert das wir mal zu Shen gjergj in Prizren waren .....
    Ich wusste nicht von wasx die Rede ist weil das bei uns "Shin Gjergj " heißt und ich keine Ahnung hatte das dass das ein katohlisches Fest ist /war!

  7. #77

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    dann sag deinem kollegen, dass ihn das beleidigen von jesus aus der religion schmeißt! jeder moslem liebt jesus.. alkohol und schweinefleisch machen auch noch keinen christen aus mir, erst wenn ich an die dreifaltigkeit glaube und mich taufen lasse, oder irre ich mich etwa?
    Einen christen nicht, aber einen atheisten.

  8. #78
    Albo-One
    Goranen waren teils radikaler als die Milosevic-Truppe selbst und sind es z.T auch immernoch.

    Übrigens soll das lieber eine Regionalbezeichnung sein, denn Goranen sind eigentlich südslawische Muslime bzw. Bosniaken mit mazedonisch-, serbisch-, oder albanischen Vorfahren.

  9. #79
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    dann sag deinem kollegen, dass ihn das beleidigen von jesus aus der religion schmeißt! jeder moslem liebt jesus.. alkohol und schweinefleisch machen auch noch keinen christen aus mir, erst wenn ich an die dreifaltigkeit glaube und mich taufen lasse, oder irre ich mich etwa?

    Ne man, ich will nur sagen dass jeder muslimische Albaner sagt er sei 100% Moslem, aber du hast wenige die auch die Ideologie des Islams teilen und befürworten. Ist ja bei uns auch so. Die meisten Albaner sind einfach aus Tradition religiös.

  10. #80
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Silvester hat werder mit dem Islam noch mit dem Christentum etwas zu tun. Zwar basiert das Datum auf einem Christlichen Kalender, aber Silvester wird nur deswegen gefeiert, weil man sich freut, dass ein neues Jahr kommt und man sich eben ein bessere als das vorige wünscht. Aber was hat das im übrigen mit dem Islam oder Christentum zu tun ?

    Silvester ist ein katholischer Heiliger und das Neujahr ist wird nach gregorianischem Kalender (der nach Papst Gregor benannt wurde, einem Papst) die Jahre ab der Geburt Christi gefeiert. Orthodoxe haben einen anderen Kalender, den julianischen. Und Muslime haben auch einen eigenen kalender.

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 03.03.2017, 21:55
  2. Albaner und Türken - Freunde oder Feinde?
    Von kapllani im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 07:56
  3. asiatische Türken oder gemischte Türken
    Von yoona im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 13:02