BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 58 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 571

Albaner vereint gegen Dick Marty

Erstellt von Gentos, 07.01.2011, 16:50 Uhr · 570 Antworten · 17.213 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von ZAGOR Beitrag anzeigen
    Belo Polje war in Pec nur komplett zerstört. War ein Stadtteilo mit mehrheitlich Serbischen Einwohnern war komplett zerstört. Die Natobomben haben in Pec max 30% der Häuser zerstört. Von Serbischer Armee wurden keine zerstört
    Ach ja an die Fraktion der Blender und Opfer.

    Habt ihr eine Quelle der völligen Zerstörung Pecs.

    Meine Aussage kann ich belegen!

  2. #142

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von ZAGOR Beitrag anzeigen
    Belo Polje war in Pec nur komplett zerstört. War ein Stadtteilo mit mehrheitlich Serbischen Einwohnern war komplett zerstört. Die Natobomben haben in Pec max 30% der Häuser zerstört. Von Serbischer Armee wurden keine zerstört
    Du kannst mit den Bergadlersöhnen aus diesem Forum nicht diskutieren.

    Während sich Kroatien und Serbien ihren eigenen Fehlern stellen und die Vergangenheit kritisch aufarbeiten, gibt es bei den Albanern, wenn es um die Gräuel eigener Landsleute geht, nur folgendes Motto:

    LEUGNEN, RELATIVIEREN, VERHARMLOSEN, VERGLEICHEN

    Musst mal darauf achten, es ist in jedem Beitrag so. Ich habe noch nie irgendwo gelesen: "Ja das stimmt, das war so" ohne ein fettes "ABER die Serben blablabla" dahinter...

  3. #143

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von ZAGOR Beitrag anzeigen
    Nein den in Peja gab es sowas nicht..
    Peja ist nicht zerstört nur durch Natobomben einige Gebäude.
    Hör auf mit den Lügen
    , allein in einen vorort von peja dieser ort heisst qyshk wurden mehr als 120 junge menschen umgebracht. und peja wurde vollstendig zerstoert.

  4. #144

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von ZAGOR Beitrag anzeigen
    Belo Polje war in Pec nur komplett zerstört. War ein Stadtteilo mit mehrheitlich Serbischen Einwohnern war komplett zerstört. Die Natobomben haben in Pec max 30% der Häuser zerstört. Von Serbischer Armee wurden keine zerstört
    das Haus meines Onkel wurde z.B. von serben zerstört.
    Mehr als 50 prozent von Serben verzähl mir doch nichts. Nichts da NATO.

  5. #145

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Du kannst mit den Bergadlersöhnen aus diesem Forum nicht diskutieren.

    Während sich Kroatien und Serbien ihren eigenen Fehlern stellen und die Vergangenheit kritisch aufarbeiten, gibt es bei den Albanern, wenn es um die Gräuel eigener Landsleute geht, nur folgendes Motto:

    LEUGNEN, RELATIVIEREN, VERHARMLOSEN, VERGLEICHEN

    Musst mal darauf achten, es ist in jedem Beitrag so. Ich habe noch nie irgendwo gelesen: "Ja das stimmt, das war so" ohne ein fettes "ABER die Serben blablabla" dahinter...
    Ich kann dir nur Recht geben. Null Hintergrund, kaum Quellen, maßlose Theatralik, viele banala Ausdrücke (Kampfausdrücke). Ein Ehrencodex untereinander ???

    Null Kompromiss auf billigster Ebene in der Hoffnung George W. Bush erhört sie.
    Eine wahrhaftig parasitäre Masche!

  6. #146

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Perhan welchen Fehlern sollen sich die Albaner stellen, außer den Fehler, dass sie die Minderheiten zu sehr toleriert haben?

    @triumpf aus qyshk kommt auch agim Ceku

  7. #147

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Perhan welchen Fehlern sollen sich die Albaner stellen, außer den Fehler, dass sie die Minderheiten zu sehr toleriert haben?

    @triumpf aus qyshk kommt auch agim Ceku

    Für dich gilt selbstverständlich meine neue Regel:

    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Da ich ab heute nur noch in der Logik der verblendeten Forumsalbaner argumentiere, brauche ich nie wieder Beweise. Ich werde vereinzelte Propagandayoutube-Videos posten und den Rest einfach behaupten, sei es noch so widersprüchlich und voller Lügen. Das macht nichts, denn ich bin Forumsalbaner und darf das.

    Im Zweifelswall behaupte ich jeweils dabei gewesen zu sein oder jemanden zu kennen, der dabei war. Ich selbst werde mir nie wieder etwas vorwerfen, denn ich selbst bin immer im Recht und weder ich noch irgendein Albaner der je gelebt hat, lebt oder leben wird, ist zu einer schlechten Tat fähig. Alle die etwas anderes behaupten, sind Serben oder dreckige Kollaborateure. Ich werde auch immer sofort persönlich und akzeptiere grundsätzlich keine anderen Meinungen.

    Ich verlange von anderen auch bei offensichtlichen Dingen immer Beweise, und wenn diese geliefert werden, behaupte ich sie seien Propaganda oder gefälscht. Wenn die Beweise zweifelsfrei stimmen sollten, werde ich mein Gegenüber einfach wüster beschimpfen. Das ändert zwar an der Sache nichts, aber ich fühle mich wenigstens besser. Im nächsten Posting werde ich dann einfach wieder die gleichen Lügen behaupten.

    PS. USA SIND DIE BESTEN! UNITED ALBANIA!!!

  8. #148

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Du kannst mit den Bergadlersöhnen aus diesem Forum nicht diskutieren.

    Während sich Kroatien und Serbien ihren eigenen Fehlern stellen und die Vergangenheit kritisch aufarbeiten, gibt es bei den Albanern, wenn es um die Gräuel eigener Landsleute geht, nur folgendes Motto:

    LEUGNEN, RELATIVIEREN, VERHARMLOSEN, VERGLEICHEN

    Musst mal darauf achten, es ist in jedem Beitrag so. Ich habe noch nie irgendwo gelesen: "Ja das stimmt, das war so" ohne ein fettes "ABER die Serben blablabla" dahinter...

    Ja ich merk´s. Ich hab noch nie ein Volk von solcher irrationaler Engsicht kennenlernt wie die Albaner. Da sind ja die Türken Amateure dagegen.
    Ich habe nir gesagt das Serben im osovo keine Verbrechen begangen haben aber ich war z.B auch dabei als Sie einen Soldaten verhaftet haben der 2 gefangene erschoss und soweit ich weiss wurde er noch vor dem Kriegsende verurteilt.

  9. #149

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Perhan welchen Fehlern sollen sich die Albaner stellen, außer den Fehler, dass sie die Minderheiten zu sehr toleriert haben?

    @triumpf aus qyshk kommt auch agim Ceku
    Mal ehrlich, ihr Langweiler.

    Krieg ist immer scheiße. Auf beiden Seiten! Aber immer die selbe Leier mit euch. Es geht hier um Nachkriegsbewältigung und der Diskussion aktueller Probleme Zwischen Serben und Albanern.

    Es ist offensichtlich, daß ihr mit immerwährendem eintönigem Nerven und Jammern Kosovo erobern wollt.

    Was nützt da jeder Ansatz des Versuchs einer konstruktiven Diskussion?!

    Ich gehe jetzt lieber in den Thread in dem geklärt werden soll wie ästhetisch ein Kuhfladen auf einem Operationstisch wirkt.

  10. #150

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von ZAGOR Beitrag anzeigen
    Ja ich merk´s. Ich hab noch nie ein Volk von solcher irrationaler Engsicht kennenlernt wie die Albaner. Da sind ja die Türken Amateure dagegen.
    Ich habe nir gesagt das Serben im osovo keine Verbrechen begangen haben aber ich war z.B auch dabei als Sie einen Soldaten verhaftet haben der 2 gefangene erschoss und soweit ich weiss wurde er noch vor dem Kriegsende verurteilt.
    hau ab du spinner.

Ähnliche Themen

  1. Klage gegen Dick Marty
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 11:52
  2. Dick Marty über Beweise
    Von Mbreti Bardhyl im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:15
  3. Das erstaunliche Bekenntnis von Dick Marty
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 00:15
  4. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 10:43
  5. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 21:29