BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 58 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 571

Albaner vereint gegen Dick Marty

Erstellt von Gentos, 07.01.2011, 16:50 Uhr · 570 Antworten · 17.209 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.521
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    na ob man sich damit einen Gefallen tut ... jetzt steigt in den Verdächtigungsreigen auch ein hoher (höchster?) serbischer Kirchenvertreter ein, flankiert von einem ehemaligen UNO-Diplomaten, und beide bringen wieder nix außer vage Verdächtigungen, und das nennt man dann "neue Anschuldigungen"
    Erhellender ist die Kritik Galluccis, der nach seinem Rückzug aus der Diplomatie unbefangen auftreten kann. Zwar vermag auch er die Frage nicht zu beantworten, ob es tatsächlich zum Handel mit Organen kam.
    ja, ok, danke nochmal

  2. #52
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Da ich ab heute nur noch in der Logik der verblendeten Forumsalbaner argumentiere, brauche ich nie wieder Beweise. Ich werde vereinzelte Propagandayoutube-Videos posten und den Rest einfach behaupten, sei es noch so widersprüchlich und voller Lügen. Das macht nichts, denn ich bin Forumsalbaner und darf das.

    Im Zweifelswall behaupte ich jeweils dabei gewesen zu sein oder jemanden zu kennen, der dabei war. Ich selbst werde mir nie wieder etwas vorwerfen, denn ich selbst bin immer im Recht und weder ich noch irgendein Albaner der je gelebt hat, lebt oder leben wird, ist zu einer schlechten Tat fähig. Alle die etwas anderes behaupten, sind Serben oder dreckige Kollaborateure. Ich werde auch immer sofort persönlich und akzeptiere grundsätzlich keine anderen Meinungen.

    Ich verlange von anderen auch bei offensichtlichen Dingen immer Beweise, und wenn diese geliefert werden, behaupte ich sie seien Propaganda oder gefälscht. Wenn die Beweise zweifelsfrei stimmen sollten, werde ich mein Gegenüber einfach wüster beschimpfen. Das ändert zwar an der Sache nichts, aber ich fühle mich wenigstens besser. Im nächsten Posting werde ich dann einfach wieder die gleichen Lügen behaupten.

    PS. USA SIND DIE BESTEN! UNITED ALBANIA!!!
    Getroffene serbische Hunde bellen.

  3. #53

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    na ob man sich damit einen Gefallen tut ... jetzt steigt in den Verdächtigungsreigen auch ein hoher (höchster?) serbischer Kirchenvertreter ein, flankiert von einem ehemaligen UNO-Diplomaten, und beide bringen wieder nix außer vage Verdächtigungen, und das nennt man dann "neue Anschuldigungen"

    ja, ok, danke nochmal
    Dann sag du mir, o allkritisierender BlackJack, wie zweifelsfreie Beweise gesammelt werden sollen, wenn weder Albanien, noch Kosovo, noch die internationale Gemeinschaft auch nur ein Fünkchen Interesse daran hat und der mögliche Tatort sich in Albanien befindet, wo der Marty gar nicht ohne Erlaubnis Tiranas nach Beweisen suchen kann?

    «Als wir das Massengrab suchen wollten, sagte Tirana: Nein!» - News Ausland: Europa - tagesanzeiger.ch

    Also WIE?

  4. #54

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Dann sag du mir, o allkritisierender BlackJack, wie zweifelsfreie Beweise gesammelt werden sollen, wenn weder Albanien, noch Kosovo, noch die internationale Gemeinschaft auch nur ein Fünkchen Interesse daran hat und der mögliche Tatort sich in Albanien befindet, wo der Marty gar nicht ohne Erlaubnis Tiranas nach Beweisen suchen kann?

    «Als wir das Massengrab suchen wollten, sagte Tirana: Nein!» - News Ausland: Europa - tagesanzeiger.ch

    Also WIE?
    junge du bist doch so ein fisch erstens gab es bis jetzt keine beweise sondern nur vermutungen und zweitens auch wenn es stimmt ist es noch lange nicht so schlimm wie die unzähligen massengräber von albanern in ganz serbien und kosovo
    so mehr habe ich zu dir idiot nicht zu sagen

  5. #55
    Luli
    Perhan,

    Kannst du mir mal folgendes erklären.

    Wieso hiess es am Anfang das "Gelbe Haus" sei in Noralbanien an der Grenze zu KS und nun heisst es, obwohl die selben Zeugen gefragt wurden, es sei in Fushè-Krujè nahe Tirana? Sowas ist nicht sehr seriös. Heute ist es Fushè-Krujè, morgen ist es Shkodra oder was jetzt?

  6. #56

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Dann sag du mir, o allkritisierender BlackJack, wie zweifelsfreie Beweise gesammelt werden sollen, wenn weder Albanien, noch Kosovo, noch die internationale Gemeinschaft auch nur ein Fünkchen Interesse daran hat und der mögliche Tatort sich in Albanien befindet, wo der Marty gar nicht ohne Erlaubnis Tiranas nach Beweisen suchen kann?

    «Als wir das Massengrab suchen wollten, sagte Tirana: Nein!» - News Ausland: Europa - tagesanzeiger.ch

    Also WIE?

    Stell dir vor Albanien will jetzt in serbien ein massengrab suchen,lässt man uns jetzt sofort rein?

  7. #57

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Perhan,

    Kannst du mir mal folgendes erklären.

    Wieso hiess es am Anfang das "Gelbe Haus" sei in Noralbanien an der Grenze zu KS und nun heisst es, obwohl die selben Zeugen gefragt wurden, es sei in Fushè-Krujè nahe Tirana? Sowas ist nicht sehr seriös. Heute ist es Fushè-Krujè, morgen ist es Shkodra oder was jetzt?
    Die haben gedacht das die häuser überall bunt sind wie in tirana und das man da schon ein gelbes finden wird.

  8. #58

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Stell dir vor Albanien will jetzt in serbien ein massengrag suchen,lässt man uns jetzt sofort rein?
    albanien wollte doch mal in montenegro nach massengräbern suchen und man hat sie nicht gelassen
    die würden da nicht nur ein gelbes haus finden sonder hunderte

  9. #59

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Und vorallem:
    Warum werden serbisched bürger vom geheimdienst bezahlt um sowas zu erfinden?
    Ich denk es gibt doch genug beweise.

  10. #60

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    albanien wollte doch mal in montenegro nach massengräbern suchen und man hat sie nicht gelassen
    die würden da nicht nur ein gelbes haus finden sonder hunderte
    Muss mal darüber lesen,habe es leider nicht mitbekommen.

    Aber kein land der welt wird es zulassen das man da nach irgendwas sucht,jedenfalls nicht von heute auf morgen,egal ob man was zu verbergen hat oder nicht,wozu haben wir denn unsere gesetze??
    Jedes land muss sich vorher beraten usw. was die halt so alles machen und das dauert nunmal bei soeiner schweren anschuldigung und vorallem ohne einen beweis.
    Wie würde es denn in serbien laufen?
    Anders?

    Berisha sollte im gegenzug verlangen das wir uns mal in serbien umschauen.
    Denn es fehlen noch 1500 menschen!

    Dürfen wir uns morgen umschauen?

Seite 6 von 58 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klage gegen Dick Marty
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 11:52
  2. Dick Marty über Beweise
    Von Mbreti Bardhyl im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:15
  3. Das erstaunliche Bekenntnis von Dick Marty
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 00:15
  4. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 10:43
  5. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 21:29