BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 30 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 292

Albanien nun auch Streit mit Serbien

Erstellt von Bloody_Alboz, 07.01.2013, 16:41 Uhr · 291 Antworten · 13.318 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, die Mehrheit von Presheva will es so und da haben sich Bauern in Sumandija daran nicht zu interessieren.
    Genau. Einem Preshevaren gehts auch am A... wenn ein Serbe in Sibirien einen Esel von hinten nimmt.

    Das meine Lieben Serbe passiert, wenn man fremdes Gebiet annektiert und 100 Jahre später immer noch mit den gleichen Probleme zu rechnen hat. Das wird noch weitere 100 Jahre so weitergehen, wenn ihr nicht damit aufhört.
    Als eure Vorfahren in illyrisches Gebiet kamen um für die Illyrer den Boden zu bebauen, und später das Gebiet annektierten und das Königreich Servia ausriefen, hatten sie nicht gewusst, dass ihre Enkel heute auf die viel auf Fresse kriegen würden und hoffen können, dass sie noch da bleiben dürfen und nicht nach Sibirien zurück müssen. Ob ihr da bleiben dürft oder nicht, entscheidet euer handeln und das Wohlbefinden der Albaner. Wenns ihr euch benimmt, bestimmt vielleicht der Albaner dass ihr bleiben dürft.

  2. #92
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Schade das nicht jedes Jahr Wahlen sind in Albanien. Berisha wäre dann wohl der beste Ministerpräsident den wir je hatten.

  3. #93

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    naja ich wuerde mal nicht so drauf gehen und alles glauben, die selben geschichten erzählt man in griechenland ueber albaner und tuerken. ist ueberall so..jeder glaubt was besseres zu sein
    Ich war aber schon tausendmal in Serbien... Ab ehemaliges Ungarn (Vojvodina) abwärts sieht alles total verarmt aus.
    Wobei selbst die Vojvodina sieht teilweise heruntergekommen aus.
    Wer das bestreitet der lügt oder kommt aus Afrika.

  4. #94
    Avatar von KUQeZI

    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Es ist so super, daß ihr zwei süssen keine ARgumente habt die widerlegen, daß dieses Denkmal illegal dort steht!!

    Abreissen !!!

    Bin weg!


    Gehn dir etwa die argumente aus ? tschüssi

  5. #95
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    In Serbien stehen am Straßenrand immer Frauen die uns ihre selbstgepflückten Beeren andrehen wollen oder ihren stinkenden
    Fisch nur damit sie über die Runden kommen.
    Was soll daran verwerflich sein?

    Zitat Zitat von Prekë Kuçi
    Meine türkischen Freunde fahren immer durch Serbien wenn sie ihre Heimat besuchen gehen und sie erzählen mir auch immer dass sie noch nie so ein verkommenes Land gesehen haben selbst Bulgarien mit den ganzen Zigeuner-Vierteln soll nichtmal so arm aussehen.
    Dann erzählen dir deine türkischen Freunde anscheinend Märchen, denn Serbien ist ein sehr schönes Land. Allein Belgrad ist eine übergeniale Stadt. Bulgarien als "schöner" darzustellen ist eine glatte Lüge.

  6. #96
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Es waren keine Soldaten, sonder Aufständische. In Albanien und Kosovo kann man denen so viele Statuen wie möglich bauen aber nicht auf serbischem Territorium. Mal gucken, ob die Kurden Statuen von Öcalan in Diyabakir durchkriegen oder die RAF in Deutschland.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Ich war aber schon tausendmal in Serbien... Ab ehemaliges Ungarn (Vojvodina) abwärts sieht alles total verarmt aus.
    Wobei selbst die Vojvodina sieht teilweise heruntergekommen aus.
    Wer das bestreitet der lügt oder kommt aus Afrika.
    ahso, ihr reichen Albaner, seid ja so reich, um über uns urteilen zu können. Nicht vergessen, Albanien und Kosovo werden immer im Zusammenhang mit den Armenhäusern Europas genannt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Genau. Einem Preshevaren gehts auch am A... wenn ein Serbe in Sibirien einen Esel von hinten nimmt.

    Das meine Lieben Serbe passiert, wenn man fremdes Gebiet annektiert und 100 Jahre später immer noch mit den gleichen Probleme zu rechnen hat. Das wird noch weitere 100 Jahre so weitergehen, wenn ihr nicht damit aufhört.
    Als eure Vorfahren in illyrisches Gebiet kamen um für die Illyrer den Boden zu bebauen, und später das Gebiet annektierten und das Königreich Servia ausriefen, hatten sie nicht gewusst, dass ihre Enkel heute auf die viel auf Fresse kriegen würden und hoffen können, dass sie noch da bleiben dürfen und nicht nach Sibirien zurück müssen. Ob ihr da bleiben dürft oder nicht, entscheidet euer handeln und das Wohlbefinden der Albaner. Wenns ihr euch benimmt, bestimmt vielleicht der Albaner dass ihr bleiben dürft.
    Wir haben euch 1000 Jahre lang gezeigt, wer der Boss ist. Die Albaner an sich, haben gar nix zu entscheiden oder warum flüchteten 800 000 Kosovaren vor den serbischen Milizen ????????????

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen
    Ich weiss echt nicht was sich Belgrad da einmischt. Der grösste Teil der Bevölkerung in Presheva sind Albaner und die wollen es so in ihrer Stadt. Das ist einfache Demokratie.
    das Gebiet/Territorium ist serbisches Hoheitsgebiet und da kann der Staat tuen und machen was er will =)

  7. #97

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Wir haben euch 1000 Jahre lang gezeigt, wer der Boss ist. Die Albaner an sich, haben gar nix zu entscheiden oder warum flüchteten 800 000 Kosovaren vor den serbischen Milizen ????????????
    Armee gegen Zivilisten, na klar doch. Was von Kriegsrecht gehört? Und dann jammern, Den Haag ist nicht gerecht. Ihr werdet dahin gehen woher ihr gekommen seid, und nehmt eure Esel und Pfeil und Bogen mit.

  8. #98
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Armee gegen Zivilisten, na klar doch. Was von Kriegsrecht gehört? Und dann jammern, Den Haag ist nicht gerecht. Ihr werdet dahin gehen woher ihr gekommen seid, und nehmt eure Esel und Pfeil und Bogen mit.
    Eure lächerliche UCK wurde in 2 1/2 Wochen besiegt und 93 % des Kosovos wurde UCK-frei, bis auf um Drenica. Wo war die albanische Armee ? Ich sags dir, sie kam nicht, weil man sonst auf die Fresse bekommen und eine Nato Intervention nicht stattgefunden hätte. Selbst jetzt, wo Serbien am Boden ist, hat man immer noch eine 3 mal grössere Armee, als Kosovo und Albanien zsm, mit der man euch Manieren beibringen könnte. Aber das wär auch das Ende Serbiens

    Das Denkmal wird fallen, die Frage ist nur, ob ihr gezwungen werdet, es selbst zu zerstören oder ob man es selber machen muss. Ich denke als Konsequenz, sollte man in Presevo ein wenig strenger vorgehen. Man lässt euch da viel zu viel freie Hand. Albanischer Bürgermeister, albanische Direktoren, multi-ethnische Grenzwachen, multi ethnische Polizeistation, serbische Stipendien für albanische Studenten für die Unis in Beograd und Novi Sad.

  9. #99

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Wir haben euch 1000 Jahre lang gezeigt, wer der Boss ist. Die Albaner an sich, haben gar nix zu entscheiden oder warum flüchteten 800 000 Kosovaren vor den serbischen Milizen ????????????
    Vor Mördern und Vergewaltigern ? Für viele Serben ist das wohl eine Heldentat.

    Vor der Polizei habt ihr auch keine große Klappe hat man ja hier gesehen
    hajde dishe, shpejt shpejt shpejt


  10. #100
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Ein Freund der serbischen Politik bin ich nicht wirklich, aber wieso müssen die Serben ein Denkmal für die Märtyrer eines anderen, in diesem Krieg verfeindeten Volk dulden?
    Mir ist das egal. In der RS haben die auch 300 Denkmäler.

Seite 10 von 30 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 10:39
  2. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 15:50
  3. Serbien: Streit um Kurs gegenüber der EU
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 21:52
  4. Serbien: Streit um Kurs gegenüber der EU
    Von Coca_Cola im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 17:36
  5. Serbien: Streit um vermisstes Kriegsarchiv
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 15:02