BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 104

Albanien bei der Verteidigung Kosovos!

Erstellt von Gentos, 03.04.2009, 16:15 Uhr · 103 Antworten · 4.579 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Jegliche albanische militärische und terrorstische Einheit wurde nach ca. 3 Wochen in die Flucht geschlagen und flüchtete zusammen mt 400.000-800.000 Flüchtlingen richtung Albanien.

    Drei Wochen gegen damals die 4. beste Armee Europas auszuhalten, naja...eig gut

  2. #12
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    war des im 2.weltkrieg oder im jugoslawienkrieg?
    Das war im ersten Weltkrieg, kurz vor dem ende 1918.

  3. #13
    pejoni_ch
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Zum 1. Video:

    Das ist nicht Albanien, sondern Bewohner eines albanischen Bergdorfes!
    Und dieses Bergdorf gehört offiziel zu Albanien!
    Also ist es nun mal Albanien! Übrigens war dieses Ereigniss in der nähe von Tropoja!

  4. #14
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    Zitat Zitat von pejoni_ch Beitrag anzeigen
    Und dieses Bergdorf gehört offiziel zu Albanien!
    Also ist es nun mal Albanien! Übrigens war dieses Ereigniss in der nähe von Tropoja!
    Ich hab doch gesagt das die serben auch Albanien angegriffen hatten, aber dieser Griesgram Albanyc will ja nicht glauben!

  5. #15
    pejoni_ch
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    Ich hab doch gesagt das die serben auch Albanien angegriffen hatten, aber dieser Griesgram Albanyc will ja nicht glauben!
    Hehe ich weiss was AlbNYC meint.
    Serbien hatte nie offiziel Albanien einen Krieg erklärt!
    Aber angegriffen wurden Hauptsächlich Der Nordosten der an Kosovo grenzt(Tropoja, Kukes dhe Bajram Curr) Da war halt eben Stop!

  6. #16
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von pejoni_ch Beitrag anzeigen
    Hehe ich weiss was AlbNYC meint.
    Serbien hatte nie offiziel Albanien einen Krieg erklärt!
    Aber angegriffen wurden Hauptsächlich Der Nordosten der an Kosovo grenzt(Tropoja, Kukes dhe Bajram Curr) Da war halt eben Stop!

    Nicht Stop, sondern die Truppen wurden in Kooperation mit der Nato abgezogen, sonst wären die sogar noch bis Tirana gekommen. Die hätten ganz bestimmt nicht Serbien mit 37 000 Einsätzen zebombt, wäre man selbstständig im Stande gewesen sich zu wehren.

  7. #17
    pejoni_ch
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Nicht Stop, sondern die Truppen wurden in Kooperation mit der Nato abgezogen, sonst wären die sogar noch bis Tirana gekommen. Die hätten ganz bestimmt nicht Serbien mit 37 000 Einsätzen zebombt, wäre man selbstständig im Stande gewesen sich zu wehren.
    Ist deine Meinung!
    Die serbische Militär ist illegal über die Albanische Grenze gegangen!
    Was hatte die serbische Paramilitär in Albanien verloren? Was sie im Video gesehen haben, das waren keine offizielle Soldaten!
    Das waren die Bergbewohner die ihr Land verteidigt haben. Albanien hat auch ihre eigene Armee und ist nicht umsonst Nato Mitglied.
    Unterschätzen sie mal Albanien nicht.

  8. #18
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Nicht Stop, sondern die Truppen wurden in Kooperation mit der Nato abgezogen, sonst wären die sogar noch bis Tirana gekommen. Die hätten ganz bestimmt nicht Serbien mit 37 000 Einsätzen zebombt, wäre man selbstständig im Stande gewesen sich zu wehren.
    ja ja die Glorreiche serben Army war nicht zu stopen. wäre niks die Nato gewesen serben Armee alles kapputt maken

  9. #19
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von pejoni_ch Beitrag anzeigen
    Ist deine Meinung!
    Die serbische Militär ist illegal über die Albanische Grenze gegangen!
    Was hatte die serbische Paramilitär in Albanien verloren? Was sie im Video gesehen haben, das waren keine offizielle Soldaten!
    Das waren die Bergbewohner die ihr Land verteidigt haben. Albanien hat auch ihre eigene Armee und ist nicht umsonst Nato Mitglied.
    Unterschätzen sie mal Albanien nicht.

    Albanien besitzt ein aktives Heer von 11.700 heute damals die Hälfte, während damals Jugoslawien bzw. Serbien und Montenegro locker mit 100.000 Soldaten auftrumpfen konnten.

    Serbien beseitzt heute ein Heer von 30.000 Mann plus 207.500 Reservisten und Albanien hat noch 20.000 in Reserve. Also du siehst ganz klar die Machtverhältnisse, auch wenn es es unsinnig ist darüber zu disskutieren.

  10. #20
    pejoni_ch
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Albanien besitzt ein aktives Heer von 11.700 heute damals die Hälfte, während damals Jugoslawien bzw. Serbien und Montenegro locker mit 100.000 Soldaten auftrumpfen konnten.

    Serbien beseitzt heute ein Heer von 30.000 Mann plus 207.500 Reservisten und Albanien hat noch 20.000 in Reserve. Also du siehst ganz klar die Machtverhältnisse, auch es es unsinnig ist darüber zu disskutieren.
    Was nützt die Anzahl an Reserve wenn Serbien in einem fremden Land angreiffen würde. Ihr seit nicht Russland und auch nicht die USA!
    Die albanische Armee kennt sich in den Bergen Albaniens aus. Was Serbien und ihre Armee nicht kennen! Auserdem hat die serbische Paramilitär in Albanien nichts zu verloren. Aber wie du ja siehst habt ihr trotzdem versucht über die Grenze zu kommen. So wer ist nun hier der Terrorist`?

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 23:39
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 15:19
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 03:22
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 07:04