BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 104

Albanien bei der Verteidigung Kosovos!

Erstellt von Gentos, 03.04.2009, 16:15 Uhr · 103 Antworten · 4.575 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Albanien besitzt ein aktives Heer von 11.700 heute damals die Hälfte, während damals Jugoslawien bzw. Serbien und Montenegro locker mit 100.000 Soldaten auftrumpfen konnten.

    Serbien beseitzt heute ein Heer von 30.000 Mann plus 207.500 Reservisten und Albanien hat noch 20.000 in Reserve. Also du siehst ganz klar die Machtverhältnisse, auch wenn es es unsinnig ist darüber zu disskutieren.

    es ist unsinnig, aber wer realistisch ist muss zugeben, das serbien albanien militärisch überlegen ist.

  2. #22
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Nicht Stop, sondern die Truppen wurden in Kooperation mit der Nato abgezogen, sonst wären die sogar noch bis Tirana gekommen. Die hätten ganz bestimmt nicht Serbien mit 37 000 Einsätzen zebombt, wäre man selbstständig im Stande gewesen sich zu wehren.
    lol du clown... mit was wären die denn bis dorthin gekommen :

  3. #23
    pejoni_ch
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    lol du clown... mit was wären die denn bis dorthin gekommen :
    Hehe Albanien wie du ja weisst ist Bergland!
    Albanien kennt sich super aus!
    Albanien würde sich verteidigen können!
    Das die serbische Militär überlegen ist! Bestreite ich ja nicht!
    Aber was die Verteidigung Albaniens anbelangt!
    Was nützen 100'000 Mann ohne zu wissen wo und was ist.

  4. #24

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Albanien besitzt ein aktives Heer von 11.700 heute damals die Hälfte, während damals Jugoslawien bzw. Serbien und Montenegro locker mit 100.000 Soldaten auftrumpfen konnten.

    Serbien beseitzt heute ein Heer von 30.000 Mann plus 207.500 Reservisten und Albanien hat noch 20.000 in Reserve. Also du siehst ganz klar die Machtverhältnisse, auch wenn es es unsinnig ist darüber zu disskutieren.
    Serbien war nicht mal in der Lage albanisch-besiedeltes Gebiet einzunehmen - dass überhaupt kein Militär besass.

    Dabei hätten bei uns Albaner, nicht nur die Soldaten gekämpft - sondern alle. Für die Verteidigung Albaniens.

  5. #25
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Zmaj.Od.Bosne Beitrag anzeigen
    es ist unsinnig, aber wer realistisch ist muss zugeben, das serbien albanien militärisch überlegen ist.
    Um längen...

    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    lol du clown... mit was wären die denn bis dorthin gekommen :
    Mach dich nicht lächerlich Jugoslawien besaß zu den Zeiten die 4. stärkste Armee Europas, welche zu 90 % Serbien sich zusprach und glaube mir, wären man korrekt mit so einer Streitmacht umgegangen....

    Du weißt schon, weshalb die Nato eingriff, weil die Serben sonst bis Tiranan gekommen wären, die es aber im letzen Moment verhinderten.

    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Serbien war nicht mal in der Lage albanisch-besiedeltes Gebiet einzunehmen - dass überhaupt kein Militär besass.

    Dabei hätten bei uns Albaner, nicht nur die Soldaten gekämpft - sondern alle. Für die Verteidigung Albaniens.
    Allein nur 400 "Tiger" haben ausgereicht, um die halbe albanische Bevölkerung plus UCK nach Albanien zu treiben

  6. #26
    pqrs
    Was soll dieser Kackthread jetzt bezwecken?

    Ich bin für eine Schliessung.

  7. #27

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    nicht die militärisch mächtigen sollten wir achten und auch nicht die wirtschaftlich erfolgreichen, sondern jene, die versuchen, unsere welt zu einem besseren ort zu machen.

  8. #28
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Fazit des Krieges:

    Verarmung beider Länder, Verluste, Familien wurden auseinander gerissen etc etc

    Also besser wir disskutieren gar nicht erst über Armeen und so, besser man verhindert eine Eskalation, bevor ein Krieg erst entsteht.

  9. #29

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen



    Allein nur 400 "Tiger" haben ausgereicht, um die halbe albanische Bevölkerung plus UCK nach Albanien zu treiben
    Etwa 115 000 Soldaten, 20 000 Polizisten und 15 000 Freiwillige aus anderen slaw. Staaten haben es nicht geschafft.

  10. #30
    pejoni_ch
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Um längen...



    Mach dich nicht lächerlich Jugoslawien besaß zu den Zeiten die 4. stärkste Armee Europas, welche zu 90 % Serbien sich zusprach und glaube mir, wären man korrekt mit so einer Streitmacht umgegangen....

    Du weißt schon, weshalb die Nato eingriff, weil die Serben sonst bis Tiranan gekommen wären, die es aber im letzen Moment verhinderten.



    Allein nur 400 "Tiger" haben ausgereicht, um die halbe albanische Bevölkerung plus UCK nach Albanien zu treiben
    Also geben sie es zu das die serbische Paramilitär das albanische Volk vertrieben hatte!
    Sie haben aber nur die albanische Bevölkerung im Kosovo nach Albanien vertrieben. Aber in Albanien war für euch Stop!
    Albanien kennt sich wie gesagt in ihren Bergen bestens aus und sind auf Angriffe vorbereitet. Ihr würdet nicht mal bis Shkodra kommen! Montenegro hatte ja auch früher versucht Shkodra einzunehmen. Ist ihnen aber nicht gelungen.

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 23:39
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 15:19
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 03:22
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 07:04