BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 135

Albanische Jihadisten gefährden die Sicherheit des Kosovo

Erstellt von El Mero Mero, 13.08.2014, 00:24 Uhr · 134 Antworten · 12.735 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von ROSU

    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    1.503
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Patriotismus ist die Liebe zum Vaterland und zum eigenen Volk und nicht der Rassismus gegenüber anderen Kulturen oder Ethnien. Patriotismus ist, wenn du deine Herkunft nicht leugnest, wenn du deine Sprache gerne sprichst, wenn du die Kultur deines Volkes gerne lebst. Das albanische Volk galt immer als weltoffen. Unser Volk war nie für die Unterdrückung anderer und wenn es sowas gab, waren das Ausnahmen und niemals die Mehrheit.

    Unser Volk ist ein gläubiges Volk, ob es das Christentum ist oder der Islam. Diese beiden Religionen haben mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede und ich hab hier etwas von einem Araber-Italiener Vergleich gelesen in Bezug auf Muslime und Christen. Leute, schaut euch an woher Jesus/Isa as. Abraham/Ibrahim as. und Moses/Musa as. kamen, ganz sicher nicht aus Europa.

    Aber um auf den Patriotismus zurück zu kommen... du bist kein Patriot, sondern ein Rassist, genauso wie andere, die albanische Muslime Araber nennen, die zu albanischen Muslimen sagen, dass sie nach Arabien und Afghanistan auswandern sollen. Du Lappen bist in Wirklichkeit ein nichts. Keiner behauptet hier, dass die ISIS nichts schlimmes tut, aber manche halten sich lieber zurück, als jeden einzelnen, der von der Polizei festgenommen oder nur befragt wird direkt zu beschuldigen, denn ob jetzt aus sozialer oder islamischer Sicht ist es nicht gut Menschen zu beschuldigen, die noch nicht gerichtet wurden, somit die Beweise für angebliche Taten noch fehlen oder noch nicht ans Licht gebracht wurden. Menschen nicht einfach zu beschuldigen zeugt von Ehre und Verstand, nichts anderes.

    Was hast du bitte von einem Albaner? Es wird hier geschrieben, dass "Radikale" unser Volk spalten. Was tust du denn besseres, wenn du wegen einem oder 10 Radikalen dann Millionen von muslimischen Albanern beleidigst, indem du einige Sätze von dir gibst, unter anderem auch, dass man diese "Araber" erschießen soll. Es ist ganz klar zu lesen, dass es hier nicht nur um die "Radikalen" an sich geht, sondern um euren Hass gegenüber Muslimen. Oder wenn du schreibst "Du Muslim - Ich Albaner". Ich gebe nicht mal einen f**k auf dich, weil du ihn nicht Wert bist.

    Sei glücklich und dankbar, dass man dich in unseren Gebieten nicht als Minderheit sieht, weil du kein Muslim bist, denn dir geht es wohl zu gut und du hast den Respekt gegenüber deinen muslimischen Landsleuten vergessen. Du vergisst, dass sie dir nichts schuldig sind, gar nichts. Muslimische Albaner sind nicht nur für die Muslime, sondern auch für dich gestorben, damit du dich heute mit dem Adler brüsten kannst.

    Vergiss nie, dass wir weder aus Arabien (Muhammed sav.), noch aus Israel (Jesus as.) oder sonst wo stammen, aber den Glauben kannst du Menschen weder nehmen noch geben, wenn Gott es nicht will, finde dich damit ab, du respektloses Kind.
    Hast du deine tage oder warum reagierst du so empfindlich du vollpfosten.
    1. ich hab in keinem beitrag den islam beleidigt weil man mag es kaum glauben ich auch dieser religion angehöre.
    2.mein satz mit dem erschießen war nur auf diese ca 200 idioten bezogen die sich in syrien aufhalten weil es verräter sind und mich interessiert es nicht obs muslime christen oder was auch immmer sind diese 200 sind gefählich für das albanische volk weil es ned nur bei den 200 bleibt sondern es mehr werden und wenn du das nicht als problem siehst dann hast du ein großes wahrnehmungsproblem und bist zugleich ein realitätsverweigerer.

    Und jetzt halt die füße still und spiel dich ned so auf du kleinkind.

  2. #112
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572

    Edhe 48 orë mbajtje për imamët: Krasniqi dyshohet se ka shpëlarë qindra-mijëra euro!

    ....Imami i Xhamisë së Madhe në Prishtinë, Shefqet Krasniqi, dyshohet se ka shpëlarë qindra-mijëra euro. Ai, sipas fletarrestimit, të cilin e ka parë KTV-ja, thuhet të ketë pranuar fonde nga organizata të ndryshme, në mesin e tyre edhe atë al-Haramain, organizatë e lidhur me al-Qaedan.
    Një pjesë e madhe e fondeve që ka pranuar Krasniqi kanë përfunduar në llogarinë e NTP “Portat”, biznes i regjistruar në emër të imamit Krasniqi. E pika tjetër për çka dyshohet Krasniqi është edhe nxitja e urrejtjes, më saktë, nxitjes së të rinjve për t’iu bashkangjitur organizatës terroriste ISIS, derisa avokati i tij, Bajram Tmava, mohon veprat për çka dyshohet klienti i tij.
    KTV-ja gjithashtu ka marrë vesh se këto ditë është intervistuar në zyrat e tij edhe kreu i BIK-ut, Naim Tërnava, derisa me Policinë e Kosovës janë duke bashkëpunuar ngushtë edhe familjarët e personave që kanë ose i kishin të afërmit në Siri.

    Edhe 48 orë mbajtje për imamët: Krasniqi dyshohet se ka shpëlarë qindra-mijëra euro! (Foto)

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Patriotismus ist die Liebe zum Vaterland und zum eigenen Volk und nicht der Rassismus gegenüber anderen Kulturen oder Ethnien. Patriotismus ist, wenn du deine Herkunft nicht leugnest, wenn du deine Sprache gerne sprichst, wenn du die Kultur deines Volkes gerne lebst. Das albanische Volk galt immer als weltoffen. Unser Volk war nie für die Unterdrückung anderer und wenn es sowas gab, waren das Ausnahmen und niemals die Mehrheit.

    Unser Volk ist ein gläubiges Volk, ob es das Christentum ist oder der Islam. Diese beiden Religionen haben mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede und ich hab hier etwas von einem Araber-Italiener Vergleich gelesen in Bezug auf Muslime und Christen. Leute, schaut euch an woher Jesus/Isa as. Abraham/Ibrahim as. und Moses/Musa as. kamen, ganz sicher nicht aus Europa.

    Aber um auf den Patriotismus zurück zu kommen... du bist kein Patriot, sondern ein Rassist, genauso wie andere, die albanische Muslime Araber nennen, die zu albanischen Muslimen sagen, dass sie nach Arabien und Afghanistan auswandern sollen. Du Lappen bist in Wirklichkeit ein nichts. Keiner behauptet hier, dass die ISIS nichts schlimmes tut, aber manche halten sich lieber zurück, als jeden einzelnen, der von der Polizei festgenommen oder nur befragt wird direkt zu beschuldigen, denn ob jetzt aus sozialer oder islamischer Sicht ist es nicht gut Menschen zu beschuldigen, die noch nicht gerichtet wurden, somit die Beweise für angebliche Taten noch fehlen oder noch nicht ans Licht gebracht wurden. Menschen nicht einfach zu beschuldigen zeugt von Ehre und Verstand, nichts anderes.

    Was hast du bitte von einem Albaner? Es wird hier geschrieben, dass "Radikale" unser Volk spalten. Was tust du denn besseres, wenn du wegen einem oder 10 Radikalen dann Millionen von muslimischen Albanern beleidigst, indem du einige Sätze von dir gibst, unter anderem auch, dass man diese "Araber" erschießen soll. Es ist ganz klar zu lesen, dass es hier nicht nur um die "Radikalen" an sich geht, sondern um euren Hass gegenüber Muslimen. Oder wenn du schreibst "Du Muslim - Ich Albaner". Ich gebe nicht mal einen f**k auf dich, weil du ihn nicht Wert bist.

    Sei glücklich und dankbar, dass man dich in unseren Gebieten nicht als Minderheit sieht, weil du kein Muslim bist, denn dir geht es wohl zu gut und du hast den Respekt gegenüber deinen muslimischen Landsleuten vergessen. Du vergisst, dass sie dir nichts schuldig sind, gar nichts. Muslimische Albaner sind nicht nur für die Muslime, sondern auch für dich gestorben, damit du dich heute mit dem Adler brüsten kannst.

    Vergiss nie, dass wir weder aus Arabien (Muhammed sav.), noch aus Israel (Jesus as.) oder sonst wo stammen, aber den Glauben kannst du Menschen weder nehmen noch geben, wenn Gott es nicht will, finde dich damit ab, du respektloses Kind.
    Hajt more pshurran mos u mundo me msu dikon per patriotizem.
    Qka pi mbroni kta mut hoxhallar????
    Kta jan ftyra e zez e njerzimit,njerz te kqinj sadista..e ti me do mjerana ktu po i mbroni.

  3. #113
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.046
    Zitat Zitat von ROSU Beitrag anzeigen
    Hast du deine tage oder warum reagierst du so empfindlich du vollpfosten.
    1. ich hab in keinem beitrag den islam beleidigt weil man mag es kaum glauben ich auch dieser religion angehöre.
    2.mein satz mit dem erschießen war nur auf diese ca 200 idioten bezogen die sich in syrien aufhalten weil es verräter sind und mich interessiert es nicht obs muslime christen oder was auch immmer sind diese 200 sind gefählich für das albanische volk weil es ned nur bei den 200 bleibt sondern es mehr werden und wenn du das nicht als problem siehst dann hast du ein großes wahrnehmungsproblem und bist zugleich ein realitätsverweigerer.

    Und jetzt halt die füße still und spiel dich ned so auf du kleinkind.
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Hajt more pshurran mos u mundo me msu dikon per patriotizem.
    Qka pi mbroni kta mut hoxhallar????
    Kta jan ftyra e zez e njerzimit,njerz te kqinj sadista..e ti me do mjerana ktu po i mbroni.
    Siç ta përmenda, MOE, popull i prapambetur jemi.

  4. #114
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    985
    Die Mehrheit der Albaner stellen nun mal Muslime dar, da darf der politische Islam nicht einfach unterbunden werden, wohingegen die Deutschen das gute Recht hätten die Dawa der Salafis Einhalt zu gebieten.Die Religionsfreiheit wird leider nur als Vorwand von denen benutzt, um ihren arabischen irdischen Lebensvorstellungen durchzusetzen, die nichts mit der Abendländliche Kultur zu tun haben.

  5. #115
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.046
    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit der Albaner stellen nun mal Muslime dar, da darf der politische Islam nicht einfach unterbunden werden, wohingegen die Deutschen das gute Recht hätten die Dawa der Salafis Einhalt zu gebieten.Die Religionsfreiheit wird leider nur als Vorwand von denen benutzt, um ihren arabischen irdischen Lebensvorstellungen durchzusetzen, die nichts mit der Abendländliche Kultur zu tun haben.
    Aha. Arabische irdische Lebensvorstellungen also. Und was soll das deiner Meinung nach sein?

  6. #116

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Albaner sind halt Gläubige Menschen ist doch nichts schlimmes daran

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit der Albaner stellen nun mal Muslime dar, da darf der politische Islam nicht einfach unterbunden werden, wohingegen die Deutschen das gute Recht hätten die Dawa der Salafis Einhalt zu gebieten.Die Religionsfreiheit wird leider nur als Vorwand von denen benutzt, um ihren arabischen irdischen Lebensvorstellungen durchzusetzen, die nichts mit der Abendländliche Kultur zu tun haben.
    Islamhasser

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Aha. Arabische irdische Lebensvorstellungen also. Und was soll das deiner Meinung nach sein?
    Betet dein Imam nicht auf Arabisch?

  7. #117
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.046
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Betet dein Imam nicht auf Arabisch?
    Woher kommst du, Monte-B? Montenegro? Seit wann bist du Moslem?

  8. #118

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Woher kommst du, Monte-B? Montenegro? Seit wann bist du Moslem?
    Seit wann bist du Moslem, bei dir scheint es eher eine Modeerscheinung zu sein, Islam kann man nur 100% Praktizieren wie ich sehe bist du nicht mal bei 50%, fürchtest du nicht Allah?

  9. #119
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.046
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Seit wann bist du Moslem, bei dir scheint es eher eine Modeerscheinung zu sein, Islam kann man nur 100% Praktizieren wie ich sehe bist du nicht mal bei 50%, fürchtest du nicht Allah?
    Ich habe zuerst gefragt.

  10. #120

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich habe zuerst gefragt.
    Chronologie ist nicht deine Stärke genauso wie der Heilige Koran

Ähnliche Themen

  1. Petition für die Unabhängigkeit des Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 15:33
  2. Die Wirtschaft des Kosovos und ihre Zerstörung
    Von Revolut im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 00:25
  3. Russland ist für die Unabhängigkeit des Kosovos
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 16:22
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 22:43
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 20:53