BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 135

Albanische Jihadisten gefährden die Sicherheit des Kosovo

Erstellt von El Mero Mero, 13.08.2014, 00:24 Uhr · 134 Antworten · 12.737 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von SPQR Beitrag anzeigen
    Das ist eben das gute an den Albanern, sie haben eine grosse toleranz was das angeht. Und ich meinte mit angst eher irgendwelche aufrufe zum Mord oder so, wie Krasniqi manchmal auch gegen andersgläubige hetzt.
    wo hetzt er gegen andersgläubige? wo hat er zum mord aufgerufen, du kleiner lügner?

  2. #22
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.612
    Nuk kishte plan për sulm terrorist në Dokufest ? KOHA

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich finde dieser Thread sollte geschlossen werden ist nur mal wieder der Hetze gewidmet.

  3. #23
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Nuk kishte plan për sulm terrorist në Dokufest ? KOHA

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich finde dieser Thread sollte geschlossen werden ist nur mal wieder der Hetze gewidmet.
    ternova ist anderer Meinung ?

    BIK-u ka kohë që ka qenë i shqetësuar për këso lloj aktivitetesh, thotë Tërnava ? KOHA

  4. #24

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Puzzle Beitrag anzeigen
    Eine kurze Geschichte (hat indirekt mit dem Thema zu tun)
    Vorgestern habe ich gesehen wie zwei typen sich gestritten haben. (Ich kenn beide)
    auf jedenfall ging es um Isis der eine meinte das sei abscheulich was sie machen der andere hat das legitimiert .
    was passiert heute genau das selbe nur ging es um Syrien und ich kannte die beiden Brüder nicht(habe die Diskussion zufällig an der Kasse beim Einkaufen mitbekommen). Und plötzlich war ich traurig ,denn ich könnte es nicht verstehen es waren beide Muslime und doch haben beide so unterschiedliche "Vorstellungen„ .
    auf jedenfall sprach ich die beiden drauf an und sagte zum einen: du findest also gut was die fsa macht? und er meinte ja, dann meinte ich :also stehst du zu jeder Tat die sie tun . Er meinte ja, daraufhin konfrontierte ich ihm
    mit einem Video wo ein kleiner 7jähriger junge Stolz mit einem abgehackten Kopf stolziert --er wurde leise und könnte nichts mehr sagen,
    dann ging ich zum anderen und sagte : du findest also alles schlecht was die das macht ? Er meinte ja, dann sagte was sind das in deinen Augen; er meinte Terroristen ich fragte ihn dann was wären sie in deinen Augen wenn asads Armee deine Familie getötet hätte und er meinte Helden oder Freiheitskämpfer und wurde leise .
    Fazit/Moral : ihr fragt euch jetzt warum erzählt er das ?
    ich habe euch das erzählt um euch klar zu machen das man egal für welcher Seite man ist ; es die falsche Seite ist --> für die einen sind es Mörder und für die anderen Helden . Ich fordere hiermit meine Geschwister auf nicht zu allem ihren Senf dazu zu geben,.

    blablablab

  5. #25
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.612

  6. #26

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Naja durch solche Aktionen können durchaus in Zukunft Spannungen vorkommen. Habe gesehen das man auch 18-19 Jährige Kinder verhaftet hat?! Wenn man diesen Kindern nicht nachweisen kann das sie wirklich in Syrien gekämpft haben, werden es auch genau diese Gruppierungen so hinstellen das es ein Kampf gegen den Islam ist. Und viele werden ihnen glauben, da ich eh denke das die Aktion politische Zwecke hat. Kosovo ist kein stabiles Land, da reicht ein Aufruf von gewissen Imamen und da würde das Chaos herrschen, wenn bewaffnete Männer auf ein mal durch die Straßen marschieren. Das gleiche Spiel hatte man auch in Syrien und Irak wobei man nicht wirklich diese Länder mit Kosova vergleichen kann, da sie viel stabiler waren und mehr Ordnung zu Saddams oder Asssads dort herrschte wie jemals in Kosove herrschen wird.




    Sot zyrtarisht është hapur edhe një front i ri i betejave për Kosovën. Lufta për ligj rend dhe preventivë të akteve terroriste është bërë pjesë e sektorit të sigurisë që nga 11 shtatori 2001, andaj edhe Kosova nuk mund të jetë ndryshe. Edhe ajo duhet vepruar me mençuri për të mos i kontribuar ndasive dhe që të mos shkaktohen gabime ashtu siç kemi parë gabime në këtë lloj angazhimi në Irak dhe vendet tjera shumë më të fuqishme se Kosova”, ka thënë Abazi për Gazetën Blic

    http://www.telegrafi.com/lajme/pse-arrestimet-ndodhen-ne-kosove-e-jo-ne-shqiperi-apo-bosnje-2-49170.html
    deine freunde sind ihm Kosovo machtlos, das sind deine wünsche oder Wichsvorstellungen mit Waffen auf der Strasse und so. Die bevölkerung denkt das diese Leute von Serbien bezahlt werden, alle abschieben nach Syrien dieses dreckspack und natürlich auch ihre Fans.

  7. #27
    Nonqimi
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Naja durch solche Aktionen können durchaus in Zukunft Spannungen vorkommen. Habe gesehen das man auch 18-19 Jährige Kinder verhaftet hat?! Wenn man diesen Kindern nicht nachweisen kann das sie wirklich in Syrien gekämpft haben, werden es auch genau diese Gruppierungen so hinstellen das es ein Kampf gegen den Islam ist. Und viele werden ihnen glauben, da ich eh denke das die Aktion politische Zwecke hat. Kosovo ist kein stabiles Land, da reicht ein Aufruf von gewissen Imamen und da würde das Chaos herrschen, wenn bewaffnete Männer auf ein mal durch die Straßen marschieren. Das gleiche Spiel hatte man auch in Syrien und Irak wobei man nicht wirklich diese Länder mit Kosova vergleichen kann, da sie viel stabiler waren und mehr Ordnung zu Saddams oder Asssads dort herrschte wie jemals in Kosove herrschen wird.




    Sot zyrtarisht është hapur edhe një front i ri i betejave për Kosovën. Lufta për ligj rend dhe preventivë të akteve terroriste është bërë pjesë e sektorit të sigurisë që nga 11 shtatori 2001, andaj edhe Kosova nuk mund të jetë ndryshe. Edhe ajo duhet vepruar me mençuri për të mos i kontribuar ndasive dhe që të mos shkaktohen gabime ashtu siç kemi parë gabime në këtë lloj angazhimi në Irak dhe vendet tjera shumë më të fuqishme se Kosova”, ka thënë Abazi për Gazetën Blic

    http://www.telegrafi.com/lajme/pse-arrestimet-ndodhen-ne-kosove-e-jo-ne-shqiperi-apo-bosnje-2-49170.html
    Ich weiss nicht wie es bei euch im Osten so läuft aber in Dukagjin wären die richtig am Arsch dann falls Terroristen bewaffnet durch die Strassen marschieren würden.

  8. #28
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Das Lustige ist ja, dass solche Person gebau deswegen entstehen, weil sie vom Staat und der Gesellschaft enttäuscht werden. Vorallem die Korruption der Politiker und das eintönige Leben im Kosovo bieten Nährstoffe dafür.

  9. #29
    Lek

    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    438
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Das Lustige ist ja, dass solche Person gebau deswegen entstehen, weil sie vom Staat und der Gesellschaft enttäuscht werden. Vorallem die Korruption der Politiker und das eintönige Leben im Kosovo bieten Nährstoffe dafür.
    Beim hitler war es doch genau so , erst waren alle arbeitslos. Dann kam hitler und hat die Arbeit gebracht. Z.b. Ich habe heute 12,5 Std gearbeitet. Ich will nur meine ruhe. Aber es stimmt was Luli schreibt so läuft das.

  10. #30
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht wie es bei euch im Osten so läuft aber in Dukagjin wären die richtig am Arsch dann falls Terroristen bewaffnet durch die Strassen marschieren würden.
    Siehe Syrien und Irak, davor auf Libyen und Ägypten. Einen Aufstand anzuzetteln st nicht schwer, vorallem in Kosove nicht, da ist es keine große Sache. Ein unsicheres Land wie Kosove gibt es nicht, da hat die Polizei nicht mal die Kraft dazu paar Chaoten im Norden zu stoppen, geschweige den hätten sie die Kraft dazu paar Tausende bewaffnete Rebellen zustoppen.

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Petition für die Unabhängigkeit des Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 15:33
  2. Die Wirtschaft des Kosovos und ihre Zerstörung
    Von Revolut im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 00:25
  3. Russland ist für die Unabhängigkeit des Kosovos
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 16:22
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 22:43
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 20:53