BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 135

Albanische Jihadisten gefährden die Sicherheit des Kosovo

Erstellt von El Mero Mero, 13.08.2014, 00:24 Uhr · 134 Antworten · 12.705 Aufrufe

  1. #51
    Gg1
    Avatar von Gg1

    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    425
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich möchte nochmal daran erinnern:

    6 albaner wurden in mazedonien wegen terrorverdachts festgenommen. das löste in mazedonien und anderen ländern prosteste aus. wenn die ks-regierung glaubt, dass die festnahme von 100 albanern nicht zu protesten führen kann/wird, dann scheinen die ziemlich naiv zu sein. ich bin gespannt auf das gerichtsurteil.
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Fakt ist man kann ihnen nichts nachweisen und diese Aktion ist politisch motiviert.

    Dass ihr euch nicht schämt diese Islamisten Schweine zu verteidigen

  2. #52

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -

    DJALOSHI NGA LIBRAZHDI VRITET NE SIRI



    Sazo ich bin oft mit dir einverstanden aber glaub mir was die IS tut ist nichts was man als Muslim befürworten soll, unsere Leute werden dahin gelockt, man sagt ihnen Assad töten unsere Brüder und deren Kinder(was sicher auch der Wahrheit entspricht), und junge Leute wollen denen helfen gehen, sie setzten ihr Leben aufs Spiel weil sie denken sie helfen so den Menschen dort.

    Dass was aber passiert ist eine andere Geschichte, sie werden ausgenutzt, in den Tod geschickt und am Ende von den eigenen Leute mit denen man Gestern an einer Front stand erschossen, und was bleibt, eine Familie, die nicht mal ihr Kind begraben kann weil keiner weiss wo sie verscharrt werden, eine Mutter die ihren Sohn nicht aufwachsen sieht, eine Mutter die keine Enkelkinder dieses Sohnes haben wird, ein Sohn der wegen seinen Idealen ausgenutzt wurde, verbreite so ein Zeugs nicht, denn sie verführen unser Fleisch und Blut die dann damit bezahlen.

  3. #53
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572

    Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor

    Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor heute, 14:04 Reuters Pristina (Reuters) - Die Regierung im Kosovo geht verstärkt gegen radikale Muslime vor, die die extremistische Sunnitenmiliz IS im Irak und Syrien unterstützen wollen.
    <img width="250" height="188" alt="Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor" src="/news/boxes/news-image/?newsId=1144517&amp;supplierId=91&amp;width=250&am p;height=188&amp;size=large" property="schema:image"> Am Mittwoch seien 15 Personen festgenommen worden, darunter auch einige islamische Geistliche, hieß es in Polizeikreisen. Darunter sind nach Berichten örtlicher Medien auch ein wichtiger Imam der großen Moschee in Pristina sowie der Chef einer islamischen Partei in dem mehrheitlich von Muslimen bewohnten Land. Den festgenommen werde Terrorismus, Gefährdung der Verfassungsordnung, Aufruhr und religiöse Hasspredigten vorgeworfen, hieß es in den Polizeikreisen.
    Nach Angaben aus Geheimdienstkreisen kämpfen mittlerweile zwischen 100 bis 200 Kosovaren in Irak und Syrien. Mittlerweile haben fast alle europäischen Ländern damit zu kämpfen, dass radikalisierte muslimische Jugendliche die IS unterstützen und nach Syrien reisen wollen. Die Zahl deutscher IS-Unterstützer, die nach Syrien gereist sind, soll bei rund 400 liegen. Geheimdienstkreise warnen, dass Länder mit starken oder überwiegenden muslimischem Bevölkerungsanteilen wie Bosnien-Herzegowina, Albanien, Kosovo oder die Türkei besonders stark betroffen sind.


    Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor - News - 17.09.2014


  4. #54
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor heute, 14:04 Reuters Pristina (Reuters) - Die Regierung im Kosovo geht verstärkt gegen radikale Muslime vor, die die extremistische Sunnitenmiliz IS im Irak und Syrien unterstützen wollen.
    <img width="250" height="188" alt="Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor" src="/news/boxes/news-image/?newsId=1144517&amp;supplierId=91&amp;width=250&am p;height=188&amp;size=large" property="schema:image"> Am Mittwoch seien 15 Personen festgenommen worden, darunter auch einige islamische Geistliche, hieß es in Polizeikreisen. Darunter sind nach Berichten örtlicher Medien auch ein wichtiger Imam der großen Moschee in Pristina sowie der Chef einer islamischen Partei in dem mehrheitlich von Muslimen bewohnten Land. Den festgenommen werde Terrorismus, Gefährdung der Verfassungsordnung, Aufruhr und religiöse Hasspredigten vorgeworfen, hieß es in den Polizeikreisen.
    Nach Angaben aus Geheimdienstkreisen kämpfen mittlerweile zwischen 100 bis 200 Kosovaren in Irak und Syrien. Mittlerweile haben fast alle europäischen Ländern damit zu kämpfen, dass radikalisierte muslimische Jugendliche die IS unterstützen und nach Syrien reisen wollen. Die Zahl deutscher IS-Unterstützer, die nach Syrien gereist sind, soll bei rund 400 liegen. Geheimdienstkreise warnen, dass Länder mit starken oder überwiegenden muslimischem Bevölkerungsanteilen wie Bosnien-Herzegowina, Albanien, Kosovo oder die Türkei besonders stark betroffen sind.


    Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor - News - 17.09.2014

    seit wann sind die imame is-unterstützer?
    in kosovo wird die gruppe "isis" als vorwand genommen um den kampf gegen friedliebende muslime zu legitimieren. eine schande ist das, was dort passiert! mazllam mazllami, enes goga, enis rama usw haben nichts mit dieser gruppe zu tun. in ihren vorträgen rufen sie immer wieder dazu auf, sich diesen gruppen in syrien NICHT anzuschließen. trotzdem wurden sie heute festgenommen! ich kann es nicht oft genug sagen: ES IST EINE SCHANDE WAS DERZEIT IN KOSOVA PASSIERT.

  5. #55
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.842
    Sehr guter schritt, es ist einfach grausam wie die is mit den menschen dort umgeht.. Sie machen ein massaker an kinder, frauen und unschuldigen zivilisten. Und am ende treffen sich diese terroristen und besingen noch ihre gräultaten. Köpfen menschen welche andere ideologie haben und sagen dass sei ihr kurban. Was diese is tut hat nichts mit dem islam zu tun, dass einige albaner hinter der is stehen oder sie ned skeptisch ansehe, kann ich beim besten willen ned verstehe.. Wenn mann so liest und hört was die is so von sich preis gibt, erkenne ich meinen glauben ned, ich erkenne nur die schriften welche sie missbrauchen um naive muslime zu locken..

    wir müssen der is die stirn zeigen und diese terroreinhet mit allen mitteln vernichten..

  6. #56
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    seit wann sind die imame is-unterstützer?
    in kosovo wird die gruppe "isis" als vorwand genommen um den kampf gegen friedliebende muslime zu legitimieren. eine schande ist das, was dort passiert! mazllam mazllami, enes goga, enis rama usw haben nichts mit dieser gruppe zu tun. in ihren vorträgen rufen sie immer wieder dazu auf, sich diesen gruppen in syrien NICHT anzuschließen. trotzdem wurden sie heute festgenommen! ich kann es nicht oft genug sagen: ES IST EINE SCHANDE WAS DERZEIT IN KOSOVA PASSIERT.
    Kërkimet tregojnë se Krasniqi u përgjigjet pyetjeve të ndryshme të besimtarëve myslimanë, ku shfaqet dhe një ligjëratë për të ndihmuar Sirinë, e dhënë para dy vitesh.
    “Gjaku po derdhet çdo ditë dhe ne kemi përjetuar një pjesë të asaj, çka po përjetojnë vëllezërit dhe motrat tona në Siri. Nuk është lehtë të derdhet gjaku i myslimanit, por Allahu është i madh dhe ne nuk kemi gjë tjetër çfarë të bëjmë, përpos të marrim pjesë me vëllezërit dhe motrat tona”, ligjëron Shefqet Krasniqi, Imam i xhamisë “Sulltan Mehmet Fatih”.

  7. #57
    Avatar von Rocky

    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    6.206
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor heute, 14:04 Reuters Pristina (Reuters) - Die Regierung im Kosovo geht verstärkt gegen radikale Muslime vor, die die extremistische Sunnitenmiliz IS im Irak und Syrien unterstützen wollen.
    <img width="250" height="188" alt="Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor" src="/news/boxes/news-image/?newsId=1144517&supplierId=91&width=250&height=188 &size=large" property="schema:image"> Am Mittwoch seien 15 Personen festgenommen worden, darunter auch einige islamische Geistliche, hieß es in Polizeikreisen. Darunter sind nach Berichten örtlicher Medien auch ein wichtiger Imam der großen Moschee in Pristina sowie der Chef einer islamischen Partei in dem mehrheitlich von Muslimen bewohnten Land. Den festgenommen werde Terrorismus, Gefährdung der Verfassungsordnung, Aufruhr und religiöse Hasspredigten vorgeworfen, hieß es in den Polizeikreisen.
    Nach Angaben aus Geheimdienstkreisen kämpfen mittlerweile zwischen 100 bis 200 Kosovaren in Irak und Syrien. Mittlerweile haben fast alle europäischen Ländern damit zu kämpfen, dass radikalisierte muslimische Jugendliche die IS unterstützen und nach Syrien reisen wollen. Die Zahl deutscher IS-Unterstützer, die nach Syrien gereist sind, soll bei rund 400 liegen. Geheimdienstkreise warnen, dass Länder mit starken oder überwiegenden muslimischem Bevölkerungsanteilen wie Bosnien-Herzegowina, Albanien, Kosovo oder die Türkei besonders stark betroffen sind.


    Kosovo geht massiv gegen potenzielle IS-Unterstützer vor - News - 17.09.2014
    Sehr gut. Alle müssen zur Rechenschaft Gezogen werden und denen klar machen das es so nicht geht in KS.

  8. #58
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Shefqet Krasniqit iu gjetën edhe dokumente të Serbisë

    Policia e Kosovës, gjatë bastisjes të shtëpisë së Imamit të Xhamisë së Madhe në Prishtinë, Shefqet Krasniqit, përveç parave kanë konfiskuar edhe disa dokumente të Republikës së Serbisë.


    Policia e Kosovës, gjatë bastisjes të shtëpisë së Imamit të Xhamisë së Madhe në Prishtinë, Shefqet Krasniqit, përveç parave kanë konfiskuar edhe disa dokumente të Republikës së Serbisë.
    Në shtëpinë e Krasniqit, i cili gjatë një aksioni të gjerë policor në shkallë vendi, u arrestua të mërkurën së bashku me 11 imamë të tjerë, janë konfiskuar 8 mijë euro kesh, mbi 7 mijë franga zvicerane, 2 mijë e 300 dollarë, denarë - shuma e të cilave nuk dihet, monedha arabe, rupi të Pakistanit, si dhe disa dokumente të Republikës së Serbisë.
    Imami, njëherësh ligjërues në Fakultetin e Studimeve Islame, në fillim të këtij muaji, pas arrestimit nga policia dhe intervistimit nga prokuroria, ishte liruar pas disa orësh, për tua arrestuar sërish sot, kësaj radhe me shumë kolegë, si të dyshuar për nxitje të ekstremizmit fetar, përçarjes kombëtare dhe veprimtari të tjera që bien ndesh me sigurinë nacionale dhe rendin kushtetues të Republikës së Kosovës.
    Krasniqi, prej kohësh njihej në opinion me ligjëratat e tij nxitëse të ekstremizmit fetar ndër shqiptarë, të cilët, qoftë myslimanë, të krishterë a ortodoksë, historikisht njihen për bashkëjetesë dhe tolerancë fetare.
    Letërnjoftimi nga Serbia i imam Shefqetit mban datën e dhënies 2004.



    ?Shefqet Krasniqit iu gjetën edhe dokumente të Serbisë - Lajmet e fundit nga Kosova dhe Rajoni - GazetaExpress

  9. #59
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Kërkimet tregojnë se Krasniqi u përgjigjet pyetjeve të ndryshme të besimtarëve myslimanë, ku shfaqet dhe një ligjëratë për të ndihmuar Sirinë, e dhënë para dy vitesh.
    “Gjaku po derdhet çdo ditë dhe ne kemi përjetuar një pjesë të asaj, çka po përjetojnë vëllezërit dhe motrat tona në Siri. Nuk është lehtë të derdhet gjaku i myslimanit, por Allahu është i madh dhe ne nuk kemi gjë tjetër çfarë të bëjmë, përpos të marrim pjesë me vëllezërit dhe motrat tona”, ligjëron Shefqet Krasniqi, Imam i xhamisë “Sulltan Mehmet Fatih”.
    mos e keqkupto

    "te marrim pjese me vellezerit dhe motrat tona"

    kjo dmth me ju lut allahut per ta e jo me marr pjese ne luften e sirise, jaran.

    - - - Aktualisiert - - -

    Gold Ag

    “Jetoj me nje vend ku akuzohen luftetaret e hoxhallaret. E te lire veprojn shpiunat e tradhtaret”, ka shkruar ai në Facebook.

  10. #60
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    diese verdammte Sadisten einfach in eine geschlossene Psychiatrie Schmeißen und nie wieder verlassen.

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Petition für die Unabhängigkeit des Kosovo
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 15:33
  2. Die Wirtschaft des Kosovos und ihre Zerstörung
    Von Revolut im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 00:25
  3. Russland ist für die Unabhängigkeit des Kosovos
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 16:22
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 22:43
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 20:53