BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 119

Albin Kurti

Erstellt von MIC SOKOLI, 02.02.2009, 21:45 Uhr · 118 Antworten · 6.236 Aufrufe

  1. #91
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Der Arthisaari Plan verbietet jegliche Vereinigung des Kosovos mit anderen Ländern! Gemeint ist natürlich Albanien! Und da die Albaner diesen Plan bedingungslos akzeptieren......wir daraus nix!
    Na ja das stimmt nicht so ganz. Das Abkommen ist nicht zu Stande gekommen (von beiden Seiten ratifiziert). Die Albaner haben sich freiwillig dazu verpflichtet den Plan in die Verfassung einfliessen zu lassen. Mit einer entsprechenden Verfassungsmehrheit könnten sie es wieder ändern. Ironie des Schicksals, die Serben hätten also eine mögliche Vereinigung des Kosovo mit Albanien verhindern können sowie alle Athisaari Bestimmungen festschreiben können, sie hätten sich auf das Abkommen berufen können das vom Sicherheitsrat allgemeinverbindlich abgesegnet worden wäre. Aber wie wir alle wissen haben die Serben den Athisari-Plan abgelehnt. Mal wieder ein Beweis wie klug serbische Politik funktioniert.

    Also ich mag den Kurti, weil es ein Idealist und Querdenker ist der was im Kopf hat, aber es dürfte auch klar sein dass er da auch viel instrumentalisieren will und selber weiss das das alles nicht so leicht geht wie er erzählt.

    Die Vereinigung des Kosovo mit Albanien sollte kein Thema sein. Ich sehe überhaupt keinen Grund dieses Thema jetzt hochkochen zu lassen, es sei denn man will unseren "Feinden" in die Hände spielen. Die Idee eines Schengenabkommens ist doch gut.

    und das wir so unterschiedlich sind glaube ich nicht. Und wenn es was gibt was einen Keil zwischen die Albaner bringt, dann ist es wohl die Religion. Also wenn einem Albaner wirklich so viel an seiner Nationalität liegt, dann sollte er seine Religion nicht vor seiner Nation stellen.

  2. #92

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    10 Shkurti
    10 Shkurti

    Albin Kurti - for Prime Minister of Kosova
    Albin Kurti - for Prime Minister of Kosova | Facebook

  3. #93

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von th pelasgian Beitrag anzeigen
    Weißt du wo das Problem liegt:

    • Kosova besitzt kein Selbstbestimmungsrecht!
    • Sie darf nicht mal richtig furzen, ohne eine Bewilligung von EULEX, UNMK…(der ganze Club halt) zu holen!
    • In der sogenannten von aussen diktierte (bis aufs i Pünktchen) KS- Verfassung wird etwa 38 Mal die serbische Nation erwähnt. Albanisch hingegen nur einmal und das nur wenn es um die „Staatsprache“ geht (das übrigens immer noch offiziel Englisch ist).
    • Kapitalismus puuuuur (alle unsere Bodenschätzen werden verscherbelt)
    • Mitrovica
    • die orthodoxe Kirche wurde nationalisiert (serbierisiert)!
    • Parlament = Theaterspiel, überhaupt keine Macht (deswegen gründet Albin auch keine Partei um in diesen Theater mit zu machen)
    • Kosova hat schon lange mit dem Athisaari- Plan auf die Souveränität verzichtet
    • Der Athisaari- Plan garantiert nur die Souveränität von EULEX!
    • Kein Referendum für die Unabhängigkeit abgehalten!
    • S` BAN; KI; MUN
    • KS- Pässe = Witz (nur zum reisen gedacht, analog UNMIK)
    • die Albaner werden als einzige kosovarisiert,
      wie schon Miss Indenpendent sagte, Kososva kein albanischer Begiff = Qafk, apo don me qen Qafkë?, apo ma mire Shqiponjë?
    • Denzentalizimi
    • Die Grenzen werden nur zu Albanien, Montenegro und Mazedonien
      kontrolliert zu Serbien sind sie vollkommen offen!
    • hab ich noch nicht erwähnt R1244
    • KUNGULL- FLAGGE
    • und und und und und

    Vereinigung mit Albanien
    • Albanien bald NATO
    • Selbstbestimmungsrecht
    • UNMIK weg
    • EULEX weg
    • Athisaari weg
    • Wirtschaft sozialisieren (dh. ein soziales Netz schaffen)
    • nicht zu vergessen ein Volk, eine Sprache, eine Vergangenheit und nur eine Zukunft!
    • Wirtschaftlich näher
    • eine zentrale Regierung
    • weniger Bürokratie
    • Serbien viel weniger Einfluss (NATO- Staat)
    • Bildung
    • Dann würde Albanien „Shqiperia“ endlich seiner Bezeichnung näher kommen.
    • Der Wille des Volkes (wegen Demokratie…usw.)
    • Der albanische Faktor würde somit in Balkan besser gestärkt.
    • Eine Sprache, eine Stimme!
    • Sogar für Serbien wäre es besser, damit könnte sie endlich mit dem Mythos Kosova abschliessen.

    Alle unsere Politiker heucheln den ganzen Tag von wegen EU (was auch Vereinigung bedeutet), aber auf der anderen Seite, wenn es um das natürliche Recht des Albanischen Volkes geht, schweigen sie! Egal…denn dieser Wunsch, dieses Streben, das uns davor bewahrt hat unsere Identität zu verlieren, hat sich so krass in unseren Köpfen eingebrannt, dass es nicht mal der hundertjährige, serbische Fascho- Kommunismus ausradieren konnte. Und jetzt, wo wir mehr oder weniger Frei sind, das serbische Militär weg ist und die ganze Welt auf uns gerichtet hat, meinst du sollten wir einfach es so fallen lassen! KURRË………

    Der serbische Staat hatte ihre Chance, sie hatte 100 Jahre zeit, uns von ihren grossartigen Staat zu überzeugen, oder zu vertreiben, oder auszulöschen! Nichts haben sie hingekriegt! Daher lasst uns jetzt unseren eigenen Weg gehen!

    Das hat nicht mit Nationalismus zu tun, denn es gibt kein Grossalbanien, dass ist nur eine serbische Propaganda. Es gibt nur ein vereinigtes Albanien, das auf das Selbstbestimmungsrecht basiert. Das Selbstbestimmungsrecht ist das Fundament der Demokratie. Also wo ist dein Problem frage ich mich…..

    Albin verlangt nichts, was uns nicht zusteht.

    Te lumte bre djale, hallal te kofte, krejt me vend. nese je ne zvicer, valla nje kafe pa pi se kisha lan.


    Ke harru edhe FSK-ne, e cila esht vetem nje vazhdimsi i shpartallosjes se UCK-se (prishtjes se resistences se mundshme shqiptare). UCK-ja luftonte per Bashkim Kombetar, dhe ky ka qen qellimi i bashkesise Nderkombetare, me prish krejtesisht UCK-ne. UCK-TMK-FSK (die Zahl nimmt ab), die "Löölis" der Internationalen Gemeinschaft sind in der FSK.

    Andere Frage: Wieso hat Kosova kein Verteidigungsministerium? Wieso heisst es "Minsiterium der FSK"? Wo auf der Welt gibts das?

    Ambasadat: "zyra nderlidhese"??
    Wie ist die IP Adresse Kosovas?
    Vorwahl Kosovas?
    Was ist mit den versprochenen Autoschilder?
    Was ist mit der Nationalmannschaft?

    Alles Staatsmerkmale. Zur Zeit Rugovas war der Staat besser, war alles organisierter, war alles stärker.

    Paramendo disa Shqiptar fillojne lufte ne Mitrovice me mbrojte veteveten, a nuk besoni se FSK-ja ka me shku me luftu ata shqiptar???? Si ne Demostratat e 1981, kur policia serbe me personal shqiptar rrafshin shiptaret.

  4. #94

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    10 Shkurti
    10 Shkurti

    Albin Kurti - for Prime Minister of Kosova
    Albin Kurti - for Prime Minister of Kosova | Facebook

    Zoti Kurti kurre Levizjen Vetevendosje nuk e ben parti. Nese e ben kete, atehere gabon rende, sepse pranon ata, te cilet dikur i ka kritiku. Me pranu EULEX-in (vazhdimsi i UNMIK-ut).

    Übersetzung: Albin Kurti ist der Grösste

  5. #95
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.173
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen

    Te lumte bre djale, hallal te kofte, krejt me vend. nese je ne zvicer, valla nje kafe pa pi se kisha lan.


    Ke harru edhe FSK-ne, e cila esht vetem nje vazhdimsi i shpartallosjes se UCK-se (prishtjes se resistences se mundshme shqiptare). UCK-ja luftonte per Bashkim Kombetar, dhe ky ka qen qellimi i bashkesise Nderkombetare, me prish krejtesisht UCK-ne. UCK-TMK-FSK (die Zahl nimmt ab), die "Löölis" der Internationalen Gemeinschaft sind in der FSK.

    Andere Frage: Wieso hat Kosova kein Verteidigungsministerium? Wieso heisst es "Minsiterium der FSK"? Wo auf der Welt gibts das?

    Ambasadat: "zyra nderlidhese"??
    Wie ist die IP Adresse Kosovas?
    Vorwahl Kosovas?
    Was ist mit den versprochenen Autoschilder?
    Was ist mit der Nationalmannschaft?

    Alles Staatsmerkmale. Zur Zeit Rugovas war der Staat besser, war alles organisierter, war alles stärker.

    Paramendo disa Shqiptar fillojne lufte ne Mitrovice me mbrojte veteveten, a nuk besoni se FSK-ja ka me shku me luftu ata shqiptar???? Si ne Demostratat e 1981, kur policia serbe me personal shqiptar rrafshin shiptaret.
    Ja ketu nje bised me Albin Kurtin ne TV Opinion:




    All die Dinge die du aufgezählt hast, brauchst garnicht lange zu suchen, denn leider wirst du sie nicht finden.
    Shqipetaret e ka fal suvranitetin ne marrveshjen e Rambujes, dhe prap ato Shqipetar jan sot ne pushtet. Derisa steti jon nuk bazohet ne referendum, nuk mund te quhet shtet.

    Une nuk pe kuptoj se si eshte mundur te quhet nje pavarsi e varur, e panvarur?!?

    Es ist alles Ablenkung, nur um Zeit zu schinden. Darum wird es in der nächsten Zeit keine Volkszählung geben, bis sich jeder Albaner sich als Kosovare deklariert hat.

    Nuk pe di se ku po doken kriterat e nje shtetit?!? Parlamenti nuk e kryen detyren, Prezidenti jo, Kryeministri jo, shkrut e shqip als populli!

    Welches Staatsfundament wurde mit einem Referendum verabschiedet?! Die Verfassung, nicht! Die Flagge, nicht! Die Hymne, nicht! Der Athisaari- Plan, nicht! Der S`Ban Ki Mun, nicht! Selbst die Regierung, nicht! Also wo seht ihr hier Demokratie!!!

    FSK eshte fundi i shperberjes se UCK-jes!

    Pershendetje!

  6. #96

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    warum gründet er keine partei??

    ------------------------------
    er meint, Kosova soll ein Referendum abhalten, ob die Kosovaren sich Albanien anschließen sollte.

    das Parlament sollte diese Entscheidung akzeptieren.

    Solange serbien terroristische Aktivitäten in kosova unterstützt, wird kosova immer inner-politische probleme haben.

    albanische soldaten an den grenzen würden die situation entspannen.

    warum gründet er keine Partei, weil er nicht wirklich die Unterstützung der Bevölkerung hat und so als "Partei-los" kann immer auf alle schimpfen. wenn er eine Partei gründet und nehmen wir an er bekommt 10% der Stimmen, er hat keinen halt an seine (pseudo)Theorien denn somit hätten diese (pseudo)Theorien auch keine Unterstützung.

    Fazit ich bleib lieber Parteilos und schimpf auf alle. so viel zum Pseudo-Revolutionären Albin Kurti

  7. #97

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    505
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    warum gründet er keine Partei, weil er nicht wirklich die Unterstützung der Bevölkerung hat und so als "Partei-los" kann immer auf alle schimpfen. wenn er eine Partei gründet und nehmen wir an er bekommt 10% der Stimmen, er hat keinen halt an seine (pseudo)Theorien denn somit hätten diese (pseudo)Theorien auch keine Unterstützung.

    Fazit ich bleib lieber Parteilos und schimpf auf alle. so viel zum Pseudo-Revolutionären Albin Kurti
    du musst mal überlegen hallo zieh einfmach mal eine bilanz was hat sich in diesem einen jahr so getan?

    nichts!

  8. #98

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    505
    in alles ländern hat man sowas wie eine probezeit und mach teine bilanz bei uns nicht bei uns bleibt soger der dümmste mindestens 4jahre wenn er gewählt wurde

  9. #99

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    warum gründet er keine Partei, weil er nicht wirklich die Unterstützung der Bevölkerung hat und so als "Partei-los" kann immer auf alle schimpfen. wenn er eine Partei gründet und nehmen wir an er bekommt 10% der Stimmen, er hat keinen halt an seine (pseudo)Theorien denn somit hätten diese (pseudo)Theorien auch keine Unterstützung.

    Fazit ich bleib lieber Parteilos und schimpf auf alle. so viel zum Pseudo-Revolutionären Albin Kurti
    Dass weniger als 40% wählen gingen, ist ein Erfolg für Albin Kurti!
    Dass dazu noch die Wahlzettel aufgefüllt werden mussten, damit diese Wahlbeteiligung erreicht werden kann, ist ein Erfolg für Albin Kurti!
    Dass die Probleme auf den Punkt aufgezeigt werden, ist ein Erfolg für Albin Kurti!

    Ich erzähle dir eine wahre Geschichte:
    Ein ranghoher UCK-Kämpfer wurde nach dem Ende des Krieges von der Internationalen Gemeinschaft eingeladen und ihm zwei Möglichkeit vorgelegt:

    1. Du arbeitest mit uns zusammen, und kommst hoch hinauf.
    2. Du gehst für 8 Jahre ins Gefängnis.

    Der UCK Kämpfer entscheidet sich für die Zusammenarbeit (Spiunage). So wurde mit allen UCK Kämpfer vorgegangen, und mit allen späteren Parteien, um die Resistenz zu schwächen! Die UCK wurde richtig niedergedrückt, es wurden Menschen verhaftet, es wurden zwei Parteien gegründet (PDK und AAK), es wurde das Volk gespalten! Und jetzt haben wir tausende von Parteien, wo will man da noch die WAHRHEIT sehen?? Es wird nur noch geglaubt, was der TV sagt, und der TV ist nun mal von den grossen Partein in der Hand, die nur Karriere machen wollen und das Geld von der Korruption aus dem Krieg profitierten, aus Internationalen Geldern (zu Beginn) und später aus dem Budget-Kassen stahlen!!

    So wäre auch mit Albin Kurtis Partei vorgegangen. Das ist ja das, was er kritisiert, warum sollte er dies jetzt annehmen und eine Partei gründen?

    Haben sich die Albaner nicht mal gefragt: Wieso macht Kosova kein Referendum, wenn es doch zu 95% vom Volk angenommen wird??? Warum wird der Athisaari-Weg gewählt???? Weil er der Richtige Weg ist???? Überlegt mal...

  10. #100
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.173
    Das Parlament hat keine Macht. Also wozu eine Partei gründen?!?!
    Wozu in diesen Theaterspiel mitmachen. Absolut nichts wurde vom Volk gewählt, alles wurde über den Köpfen hinweg entschieden.

    Wenn du eine Partei gründest, dann musst du nach ihren falschen Regeln spielen!

    Alle Systeme, die heute existieren (EULEX, UNMIK, ICYO und ihre Kollaboteure) stehen in krassen Widerspruch mit dem Recht auf Selbstbestimmung.

    Weshalb heuchelt man uns hier jeden Tag was von Demokratie. Steht den das nur bestimmten Völkern zur Verfügung!?!

    Hier hat Albin einen starke Antwort: "Frieden ist nicht ein natürlich gegebener Zustand, sondern eine Balance zwischen Kräften"

    Das Absurde an der ganzen Sache ist, man hat nur die Völker (Kosova, Bosnien) unter einem Protektorat gestellt, die eigentlich die Opfer des nationalistischen Regimes seid dem 2. WK waren.

    Man hat uns ausgenutzt, wie Kanonenfutter, um einen Diktator zu stürzen. Aber das mit dem Kanonenfutter ist nicht mal das traurigste daran, viel mehr das man dafür nichts bekommen hat.

    Es ist eigentlich ganze einfach: „Wenn ein Volk/Staat nicht vollumfänglich über seine Ressourcen, materiell wie immateriell verfügt, kann es keinen Wohlstand geben"

    pelasgian

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti in Aktion
    Von Ciciripi im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 15:44
  2. Albin Kurti in Deutschland !!
    Von Aktivist Vetevendosje im Forum Politik
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 13:49
  3. Albin Kurti..
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 16:38
  4. Albin Kurti wählen?
    Von Fan Noli im Forum Rakija
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 20:08
  5. Albin Kurti verhaftet
    Von Dukagjin im Forum Kosovo
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 04:44