BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 30 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 291

Albin Kurti verhaftet, Kriegsverbrecher Dikovic bleibt verschont

Erstellt von Ardian, 28.11.2015, 16:31 Uhr · 290 Antworten · 16.214 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608

    Albin Kurti verhaftet, Kriegsverbrecher Dikovic bleibt verschont

    Arrestohet Albin Kurti

    Policia në këto momente arrestoi edhe ish-liderin e Lëvizjes Vetëvendosje Albin Kurti
    Aktualisht policia po e mban afër ndërtesës me duar lidhur.
    Paraprakisht policia kishte arrestuar të gjithë personat që gjendeshin në zyrat e Lëvizjes
    Arrestohet Albin Kurti [video] ? KOHA

    Die Polizei hat soeben Albin Kurti und einige andere Vetevendosje Aktivisten festgenommen auf Befehl der faschistischen, pro-serbischen und kriminellen Regierung. Anlässlich des 103. Jahrestages der Unabhängigeit ALbaniens haben die Oppositionsparteien eine friedliche Manifestation abgehalten mit dem Motto" Manifestojme per republiken" wo aufgerufen wurde die Republik zu verteidigen. Die Opposition lehnt die die Abmachung über die Assoziation serbischer Gemeinden (serbische Genozidrepublik im Kosovo) ab und das Grenzabkommen mit Montenegro.

    Vor einigen Tagen ist der Kriegsverbrecher und General der serbischen Armee in den Kosovo eingereist obwohl er für zahlreiche Verbrechen im Kosovo verantwortlich ist. Oppositionelle werden verhaftet, weil sie ihre Meinung sagen und serbische Kriegsverbrecher und Banditen aus unserer Regierung dürfen sich frei bewegen. Diese Regierung muss schnellstmöglich gestürzt werden.
    Kosova aktuell - Rexhep Selimi ? Die Regierung lässt serbische Kriegsverbrecher nach Prishtina

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.104
    sehr gut,hoffentlich bleibt dieser schreckliche ultra nationalist, kurti im gefängniss.dieser verwirrte alte mann,stört die ruhe und will keine aussöhnung.er lebt immer noch in der vergangenheit und will der zukunft keine chance geben.gruss oliver

  3. #3
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608
    Ohne Anerkennung des Kosovo wird es auch NIEMALS Aussöhnung geben.

  4. #4

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.104
    ach komm schon,aussöhnung bringt nur gutes.serbien ist bereit zu verzeihen und ist der zukunft gewidmet.es liegt an den albanern, ob frieden herrschen soll.eine offizielle anerkennung wird nie erfolgen,das darf aber kein grund für die albaner darstellen, das es kein friedliches zusammen leben geben soll.willst du kein frieden,ruhe,wohlstand,partnerschaft im kosovo haben,ardian?gruss oliver

  5. #5
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608
    friedliches zusammen leben geben
    Friedliches Zusammenleben mit kosovo-serben kann es geben und gibt es auch. Aber Serbien ist genau das ein dorn im Auge. Dieser faschistoide Staat will im Kosovo ethnische Grenzen ziehen durch die Bildung der zso und direkte kontrolle über dieses Gebiet ausüben. Und dem werden wir niemals zustimmen.

  6. #6
    Avatar von Kokosnuss

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    255
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    ach komm schon,aussöhnung bringt nur gutes.serbien ist bereit zu verzeihen und ist der zukunft gewidmet.es liegt an den albanern, ob frieden herrschen soll.eine offizielle anerkennung wird nie erfolgen,das darf aber kein grund für die albaner darstellen, das es kein friedliches zusammen leben geben soll.willst du kein frieden,ruhe,wohlstand,partnerschaft im kosovo haben,ardian?gruss oliver
    Serbien ist nicht mal bereit seine Verantwortung für die Ermordung von über 13 000 Zivilisten, allein in Kosovo, auf sich zu nehmen. Anerkennung hin oder her, wer auf die Opfer der Vergangenheit spuckt, will keinen Frieden. Wir brauchen gar nicht nur auf Kosovo zu schauen. Ich könnte auch BiH als Beispiel nehmen.

    In Serbien sind noch die alten Schoßhündchen und Vollstrecker des Milosevic-Regimes an der Macht und im bürokratischen Apparat. Diese prägen die öffentliche Meinung. Das serbische Volk wird an einer Meinungsanpassung hinsichtlich Kosovo vonseiten des nationalistischen Polit-Apparats aktiv gehindert. Wer etwas anderes versucht, wie Zoran Dindic, wird mitten in seinem Parlamentssitz hingerichtet.

    Ich wünsche Serbien eine Revolution des Geistes und kollektiven Volksseele - zu Gunsten Serbiens und auch seiner Nachbarn.

  7. #7
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Was willst du von Thaqi und Mustafa, diesen Schweinen, erwarten?

  8. #8
    Mudi
    Like Bajram Curri vs Zogu the son of a Bitch.

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.104
    leute, die serbische gemeinschaft im kosovo wird kommen.das wissen wir alle,anstatt das alles schnell und problemlos eingeführt wird,so wie in brüssel von den albanern unterzeichnet,wird jetzt nur alles verlangsamt.das bringt den albanern nichts.im gegenteil,es entstehen nur neue nachteile.die westliche welt sieht das alles und schüttelt nur mit dem kopf und verliert immer mehr das interesse an der unterstützung des "staates kosovo".ich kenn da ein sprichwort und ich sage es-lieber den spatz in der hand,als die taube auf dem dach.denkt immer daran, das ihr albaner am ende immer mit leeren händen da gestanden habt.wird es dieses mal wieder so kommen,wenn die usa das interesse an euch verliert?gruss oliver

  10. #10
    Mudi
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    leute, die serbische gemeinschaft im kosovo wird kommen.das wissen wir alle,anstatt das alles schnell und problemlos eingeführt wird,so wie in brüssel von den albanern unterzeichnet,wird jetzt nur alles verlangsamt.das bringt den albanern nichts.im gegenteil,es entstehen nur neue nachteile.die westliche welt sieht das alles und schüttelt nur mit dem kopf und verliert immer mehr das interesse an der unterstützung des "staates kosovo".ich kenn da ein sprichwort und ich sage es-lieber den spatz in der hand,als die taube auf dem dach.denkt immer daran, das ihr albaner am ende immer mit leeren händen da gestanden habt.wird es dieses mal wieder so kommen,wenn die usa das interesse an euch verliert?gruss oliver
    Kush prej juve do me ardh me mu e me ia kajt ate rrospi qe e ka pjell?

Seite 1 von 30 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti verhaftet
    Von Shelby im Forum Kosovo
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.10.2015, 08:44
  2. Albin Kurti verhaftet
    Von Dukagjin im Forum Kosovo
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 04:44
  3. ORG. Vetevendosja/ALbin KURTI!!!!
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 14:32
  4. Mein persönliches Albin Kurti Bild
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 00:07
  5. Albin Kurti attackiert kosovarische Politiker
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 16:07