BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 291

Albin Kurti verhaftet, Kriegsverbrecher Dikovic bleibt verschont

Erstellt von Ardian, 28.11.2015, 16:31 Uhr · 290 Antworten · 16.230 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Nö, ist nicht euer gutes Recht. Erst wird das Kosovo sich einverleibt, dann wohl auch noch ein Stück von Griechenland und Mazedonien, was?
    Selbstbestimmungsrecht der Völker? Schon mal was davon gehört?
    Aber es wird nicht zu einer Vereinigung kommen, das sind immer noch diese Gedanken von jenen "Pseudopatrioten", die nicht einmal die erste Strophe der Nationalhymne können, aber eine Vereinigung Kosovos mit Albanien verlangen.

    Was für eine Vereinigung soll das sein, in der Albanien die Exportgüter Kosovos blockiert und das oftmals? Die EU ist sehr wohl eine Alternative und eigentlich der einzige Ausweg, da man de facto vereint wäre. Keine Grenzen, du kannst genauso in Kosovo wie in Albanien arbeiten, studieren, wohnen und Waren dürfen nicht verzollt werden.
    Bei einer Vereinigung würde man nur Serbien in die Karten spielen, welches die Republik Kosovo ohnehin als Bauteil eines künftigeren "Großalbaniens" sieht und somit mit seiner heuchlerischen Politik erfolgreich Ängste am Balkan schürt.

    Albin Kurti geht es null, aber wirklich NULL um die Republik, die er ja selbst ablehnt! Oder wird die Republik damit verteidigt, keine Staatsflagge zu nutzen, nicht deren Behörden anzuerkennen und der Srpska Liste somit einen Grund zu geben, es selbst nicht zu machen..."Aber die VV verwendet auch keine Flagge, warum dann wir?!"
    Nur Präzedenzfälle im Land verursacht diese Hampelmanntruppe VV und ich bete dafür, dass sie dasselbe Schicksal wie Chrysi Avgi erleiden und verboten werden.

    Die AKS ist gerade auf Eis gelegt durch das Verfassungsgericht und sowohl Prishtina als auch unsere Verbündeten Deutschland, die USA usw. haben deutlich gemacht, dass diese das Land nicht teilt, sondern den Serben lediglich als vereinte Minderheit im Land präsentiert, die nur zur Vertretung der Kosovo-Serben in Prishtina dient. Es wird kein Dayton 2.0 geben, es wird keine Teilung erfolgen, die Serben werden nicht den Staat beeinflussen (zumindest nicht mit der AKS...im Parlament tun sie es bereits) und das wird nicht zu einem Bürgerkrieg führen. Eher verursacht die Opposition einen als die Serben.

    Weiterhin wird das Abkommen sowieso erst dann umgesetzt werden können, wenn alle Parallelstrukturen vernichtet sind und da hat Prishtina das letzte Wort, da es für die Schaffung der AKS verantwortlich ist und es nach Kosovo-Gesetzen läuft.....oh, und die Amis geben uns recht.

  2. #112
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Eine Trennung von Nordkosovo und im Gegenzug die Anerkennung Serbiens sowie die Änderung der Status von Minderheiten im Kosovo ist die einzige und beste Lösung. Sie wird auch genau so kommen

  3. #113
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Priština und alles was nördlich ist an Zentralserbien angliedern, auf dem Rest könnt ihr machen was ihr wollt.

    Ich glaube wir Türken sollten Vermittler in den Kosovogesprächen werden.

  4. #114
    Mudi
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Priština und alles was nördlich ist an Zentralserbien angliedern, auf dem Rest könnt ihr machen was ihr wollt.

    Ich glaube wir Türken sollten Vermittler in den Kosovogesprächen werden.
    Prishtina an Serbien, wovon träumst du haha

  5. #115
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Eine Trennung von Nordkosovo und im Gegenzug die Anerkennung Serbiens sowie die Änderung der Status von Minderheiten im Kosovo ist die einzige und beste Lösung. Sie wird auch genau so kommen
    Wenn das so einfach wäre, man müssten den ganzen Balkan nach der Ethnie aufteilen.

  6. #116
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wenn das so einfach wäre, man müssten den ganzen Balkan nach der Ethnie aufteilen.
    Es wird auch so kommen. Die ganzen Grenzen des ehemaligen Jugoslawiens sind politisch gezogen worden aus der jugoslawischen Verfassung von 1974 und nicht nach Zusammensetzung der einzelnen Ethnien. Ich hatte vor kurzem wieder etwas dazu geschrieben:

    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Genau so wie sich die Serben vom Kosovo trennen sollen und werden, sollen wir uns vom Nordkosovo trennen. Ein multiethnischer Staat oder ein Staat mit zwei Gruppen funktioniert einfach nicht, dass funktioniert nicht mal bei Staaten mit hohen Bildungsgrad wie Belgien. Von den 4% Serben im Kosovo (also ungefähr 70 000) leben über 70% in Nordkosovo.

    Die Kosovo-Grenzen wurden nach dem 2. Weltkrieg und nochmal 1974 "willkürlich" gezogen. So wie ich es in Erinnerung habe hat Tito Mitrovica in die Provinz Kosovo eingegliedert, damit die prozentuale Anzahl der Albaner im Kosovo sinkt.
    Bosnien wird sich in naher Zukunft trennen, Kosovo auch, weil sie so in dieser Form nicht überlebensfähig sind

  7. #117
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Republika Srpska dürfte sich also deiner Meinung nach an Serbien angliedern ?

  8. #118
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gemein...ap_2005-de.svg

    4 Gemeinden/Provincen.

    Die Serben in Shtërpca/Štrpce sprechen eh kein Serbisch mehr sondern mehrheitlich Albanisch und die Serben in Nord Mitrovica werden wohl oder übel auch Albanisch Sprechen müssen.
    Es sind 10 Gemeinden, die die Assoziation bilden werden.
    The association would include these municipalities: North Kosovska Mitrovica, Zubin Potok, Leposavić, Zvečan, Štrpce, Klokot, Gračanica, Novo Brdo, Ranilug and Parteš
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Priština und alles was nördlich ist an Zentralserbien angliedern, auf dem Rest könnt ihr machen was ihr wollt.

    Ich glaube wir Türken sollten Vermittler in den Kosovogesprächen werden.
    Die kosovarischen Türken sind auch gegen die Assoziation.

    - - - Aktualisiert - - -

    Bosnien wird sich in naher Zukunft trennen
    Die rs wird sich trennen und serbien anschließen? Das würde nur Ärger bereiten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Eine Trennung von Nordkosovo und im Gegenzug die Anerkennung Serbiens sowie die Änderung der Status von Minderheiten im Kosovo ist die einzige und beste Lösung. Sie wird auch genau so kommen
    Die einizige und beste Lösung ist eine andere aber ich lass es mal. Hätte eurer Meinung nach Kroatien auch die krajina zulassen sollen? Schau dir Kroatien heute an was ihnen erspart geblieben ist und wo sie heute stehen. Und schau dir Bosnien und Kosovo an.

  9. #119
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Die einizige und beste Lösung ist eine andere aber ich lass es mal. Hätte eurer Meinung nach Kroatien auch die krajina zulassen sollen? Schau dir Kroatien heute an was ihnen erspart geblieben ist und wo sie heute stehen. Und schau dir Bosnien und Kosovo an.
    Wir können froh sein, dass uns ein richtiger Krieg wie in Kroatien und Bosnien ersparrt geblieben ist du Patriot

  10. #120
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Selten so etwas bescheuertes gelesen, bevor Serbien den Luftraum Kosovas kontrolliert
    ACO - Allied Command Operations | NATO ANNOUNCES FULL RELAXATION OF THE AIR SAFETY ZONE (ASZ)
    Kosovo-Konflikt: Nato hebt Flugverbot für Serbien entlang Grenze auf - NZZ International
    Der erste Schritt ist schonmal getan.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Wir können froh sein, dass uns ein richtiger Krieg wie in Kroatien und Bosnien ersparrt geblieben ist du Patriot
    Ach ja als mussten wir wenige Opfer bringen für unsere Freiheit.

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti verhaftet
    Von Shelby im Forum Kosovo
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.10.2015, 08:44
  2. Albin Kurti verhaftet
    Von Dukagjin im Forum Kosovo
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 04:44
  3. ORG. Vetevendosja/ALbin KURTI!!!!
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 14:32
  4. Mein persönliches Albin Kurti Bild
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 00:07
  5. Albin Kurti attackiert kosovarische Politiker
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 16:07