BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 30 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 291

Albin Kurti verhaftet, Kriegsverbrecher Dikovic bleibt verschont

Erstellt von Ardian, 28.11.2015, 16:31 Uhr · 290 Antworten · 16.223 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Kokosnuss

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    255
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen
    Wir können froh sein, dass uns ein richtiger Krieg wie in Kroatien und Bosnien ersparrt geblieben ist du Patriot
    Meinst du den Kosovo-Krieg? Wo Hunderttausende vertrieben wurden, zehntausende ermordet und mehrere zehntausende Frauen vergewaltigt wurden? Was blieb Kosovo denn bitte erspart?

  2. #122
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Selbstbestimmungsrecht der Völker? Schon mal was davon gehört?
    Aber es wird nicht zu einer Vereinigung kommen, das sind immer noch diese Gedanken von jenen "Pseudopatrioten", die nicht einmal die erste Strophe der Nationalhymne können, aber eine Vereinigung Kosovos mit Albanien verlangen.

    .
    Genau. Wenn das Selbstbestimmungsrecht der Völker gilt, können sich die Serben ja auch ihrem Mutterland anschließen und der Norden fällt an Serbien.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Selbstbestimmungsrecht der Völker? Schon mal was davon gehört?
    Aber es wird nicht zu einer Vereinigung kommen, das sind immer noch diese Gedanken von jenen "Pseudopatrioten", die nicht einmal die erste Strophe der Nationalhymne können, aber eine Vereinigung Kosovos mit Albanien verlangen.

    .
    Genau. Wenn das Selbstbestimmungsrecht der Völker gilt, können sich die Serben ja auch ihrem Mutterland anschließen und der Norden fällt an Serbien.

  3. #123
    Mudi
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Genau. Wenn das Selbstbestimmungsrecht der Völker gilt, können sich die Serben ja auch ihrem Mutterland anschließen und der Norden fällt an Serbien.
    Und Presheva, Medvegja und Bujanoc an Kosovo.

  4. #124
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Ja es heißt Selbstbesimmungsrecht der Völker das gilt aber nicht für serbien sonst beruft sich ja auch die daesh auf dieses Recht.

  5. #125
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Kokosnuss Beitrag anzeigen
    Meinst du den Kosovo-Krieg? Wo Hunderttausende vertrieben wurden, zehntausende ermordet und mehrere zehntausende Frauen vergewaltigt wurden? Was blieb Kosovo denn bitte erspart?
    Wer einem anderen Staat als Minderheit ein Stück Land entreißt, muss auch zu opfern bereit sein. Nichts gibt es nun mal für nichts.

  6. #126
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.973
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Eine Lösung für was? Die zso ist keine Forderung der kosovoserben sondern die von vucic. Die vv hat selbst betont, dass man mit dem kosovoserben den dialog führen soll und nicht mit den kriegsverbrechern aus serbien.



    Kosovo ist schon genug auf Kompromisse eingegangen. Siehe der ahtisariplan.


    Ihren Parallelstaat werden sie höchstens akzeptieren.
    Für die Kosovoserben ist Vucic ihr Volksvertreter. Dieses Abkommen ist jedenfalls nicht schlecht für Kosovo. Der serbische Staat wird aufhören die Parallelstrukturen zu finanzieren. Das ist ein riesiger Gewinn.

    Und was soll dieses Geschwafel von Selbstbestimmungsrecht der Völker? Die Albaner dürfen es beanspruchen, aber die Kosovoserben nicht? Heuchlerischer gehts nicht mehr. Aber so ist man es eben gewohnt von nationalistischen 5-Watt-Birnen.

    Im Übrigen wird Kosovo niemals wie Bosnien werden. In Bosnien besteht knapp die Hälfte des Volkes aus Serben, im Kosovo sind es weniger als 5%, Tendenz sinkend. Die Populisten von Vetevendosje bauschen dieses Nicht-Problem auf, als würde an der serbischen Minderheit der kosovarische Staat scheitern, weil sie selber auch nichts auf die Reihe kriegen, wie man in Prishtina sieht.

  7. #127
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Ja es heißt Selbstbesimmungsrecht der Völker das gilt aber nicht für serbien sonst beruft sich ja auch die daesh auf dieses Recht.
    Du bist ja lustig. FÜr euch gilt es, aber wenn es anderer Leute Recht betrifft, dann gilt es nicht mehr. Lustige, aber typische Denke von bestimmten Leuten.

  8. #128
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Für die Kosovoserben ist Vucic ihr Volksvertreter. Dieses Abkommen ist jedenfalls nicht schlecht für Kosovo. Der serbische Staat wird aufhören die Parallelstrukturen zu finanzieren. Das ist ein riesiger Gewinn.

    Und was soll dieses Geschwafel von Selbstbestimmungsrecht der Völker? Die Albaner dürfen es beanspruchen, aber die Kosovoserben nicht? Heuchlerischer gehts nicht mehr. Aber so ist man es eben gewohnt von nationalistischen 5-Watt-Birnen.

    Im Übrigen wird Kosovo niemals wie Bosnien werden. In Bosnien besteht knapp die Hälfte des Volkes aus Serben, im Kosovo sind es weniger als 5%, Tendenz sinkend. Die Populisten von Vetevendosje bauschen dieses Nicht-Problem auf, als würde an der serbischen Minderheit der kosovarische Staat scheitern, weil sie selber auch nichts auf die Reihe kriegen, wie man in Prishtina sieht.
    33%.

  9. #129
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von Kokosnuss Beitrag anzeigen
    Meinst du den Kosovo-Krieg? Wo Hunderttausende vertrieben wurden, zehntausende ermordet und mehrere zehntausende Frauen vergewaltigt wurden? Was blieb Kosovo denn bitte erspart?
    Weißt du was in Kroatien los war? In Bosnien? Sarajevo war vier Jahre lang!! unter Beschuss eingekesselt. Von Srebrenica und zahlreichen anderen Massaker will ich gar nicht reden. Über Hunderttausend Tote im Bosnienkrieg!! und über 700000 Flüchtlinge in Kroatien.

    Wir können Gott und das schnelle Eingreifen der NATO dankbar sein, dass uns das schlimmste erspart geblieben ist. Wir sind am glimpflichsten davon gekommen

  10. #130
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Das wäre absurd die Gebiete außerhalb serbiens wo ihr lebt sprich die rs und die serbisch bewohnten Gebiete des Kosovo an Serbien anzuschließen. Die rs basiert auf genozid und Vertreibung. Demnach dürfte ja auch deutschland heute die Gebiete die es im dritten Reich besaß wieder anschließen. Dieses Selbsbestimmungrecht Recht gilt vor allem für bedrohte Völker und serben gehören definitiv nicht dazu.

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti verhaftet
    Von Shelby im Forum Kosovo
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.10.2015, 08:44
  2. Albin Kurti verhaftet
    Von Dukagjin im Forum Kosovo
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 04:44
  3. ORG. Vetevendosja/ALbin KURTI!!!!
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 14:32
  4. Mein persönliches Albin Kurti Bild
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 00:07
  5. Albin Kurti attackiert kosovarische Politiker
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 16:07