BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Aleanca Kuqezi paralajmëron referendum për bashkimin

Erstellt von Mudi, 27.11.2012, 05:58 Uhr · 45 Antworten · 2.934 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Ich finde, dieses neue Gesetz mit der albanischen Staatsbürgerschaft sollte nur für Staaten gelten, die eine doppelte Staatsbürgerschaft erlauben, gelten. Ansonsnten würden viele Albaner den albanischen Pass annehmen und ihn ihren jeweiligen Ländern dann nur als Einwohner aber nicht als Bürger mit vollen Rechten gelten, wenn sie den Pass des jeweligen Landes abgeben, ausserdem würde die Anzahl der Albaner in den entsprechenden Länden in den Statistiken sinken, was für die Rechte der Albaner, die keine albanische Staatsangehörigkeit annehmen, fatal wäre. Ich bin sehr skeptisch gegenüber diesem Gesetz.

  2. #22
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Ähnliches hat der Penner vor einiger Zeit versprochen, ist aber nichts passiert. Dieses mal wirds Wahrscheinlich nicht anders sein.
    Und er soll mal diese beschissene NATO-Flagge die er überall mit sich trägt daheim lassen.

  3. #23

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ich finde, dieses neue Gesetz mit der albanischen Staatsbürgerschaft sollte nur für Staaten gelten, die eine doppelte Staatsbürgerschaft erlauben, gelten. Ansonsnten würden viele Albaner den albanischen Pass annehmen und ihn ihren jeweiligen Ländern dann nur als Einwohner aber nicht als Bürger mit vollen Rechten gelten, wenn sie den Pass des jeweligen Landes abgeben, ausserdem würde die Anzahl der Albaner in den entsprechenden Länden in den Statistiken sinken, was für die Rechte der Albaner, die keine albanische Staatsangehörigkeit annehmen, fatal wäre. Ich bin sehr skeptisch gegenüber diesem Gesetz.
    Doppelte Staatsbürgerschaft ist eigentlich auf der ganzen Welt standard, so wie ich weiss, ausser in Deutschland.
    Menschen sind keine Zahlen und in den Parlamenten sitzen auch Menschen, wenn sie sehen, dass ein Drittel ihres Staatsvolkes (im Falle Mazedoniens) einen anderen Pass beantragt, dann müssten sie sie trotzdem gut behandeln und ohne Nachteile.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Ähnliches hat der Penner vor einiger Zeit versprochen, ist aber nichts passiert. Dieses mal wirds Wahrscheinlich nicht anders sein.
    Und er soll mal diese beschissene NATO-Flagge die er überall mit sich trägt daheim lassen.
    Das heute war ein offizieller Akt und kein Versprechen. Das Gesetzt wird kommen, außer es scheitert im albanischen Parlament, was aber eher nicht zu erwarten ist.

  4. #24
    Mudi
    Inshallah wird das klappen, würde mich sehr über einen albanischen Pass freuen, nicht weil ich dadurch vorteile hätte (hab die deutsche Staatsangehörigkeit), für mich ist es eine Ehrensache.

  5. #25

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Inshallah wird das klappen, würde mich sehr über einen albanischen Pass freuen, nicht weil ich dadurch vorteile hätte (hab die deutsche Staatsangehörigkeit), für mich ist es eine Ehrensache.
    Wenn du die albanische Staatsbürgerschaft annimmst dann musst du deine deutsche abgeben bzw. verlierst sie.
    2 versch. Staatsangehörigkeiten sind für deutsche Staatsbürger nicht mehr erlaubt sonst hätte ich auch den
    albanischen beantragt.

  6. #26
    Mudi
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Wenn du die albanische Staatsbürgerschaft annimmst dann musst du deine deutsche abgeben bzw. verlierst sie.
    2 versch. Staatsangehörigkeiten sind für deutsche Staatsbürger nicht mehr erlaubt sonst hätte ich auch den
    albanischen beantragt.
    Ich weiß schon, damals musste ich ja die jugoslawische abgeben, aber vielleicht kann man doch noch was machen, mal schauen. kenne andere z.B. Iraner, die dürfen beide behalten, sehen wir einfach mal

  7. #27
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ich finde, dieses neue Gesetz mit der albanischen Staatsbürgerschaft sollte nur für Staaten gelten, die eine doppelte Staatsbürgerschaft erlauben, gelten. Ansonsnten würden viele Albaner den albanischen Pass annehmen und ihn ihren jeweiligen Ländern dann nur als Einwohner aber nicht als Bürger mit vollen Rechten gelten, wenn sie den Pass des jeweligen Landes abgeben, ausserdem würde die Anzahl der Albaner in den entsprechenden Länden in den Statistiken sinken, was für die Rechte der Albaner, die keine albanische Staatsangehörigkeit annehmen, fatal wäre. Ich bin sehr skeptisch gegenüber diesem Gesetz.
    Ich habe den mazedonischen und Schweizer Pass, kenne aber mehrere Leute die auch 3 Pässe haben, wäre das bei mri auch möglich??

  8. #28

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wenn Kosova auch in die UNO aufgenommen wird hätten wir zwei Stimmen in der UNO, bei einem Grossen Albanischen Staat nur eine Stimme !!
    Verstehst du dich sprachlich gut mit den Albanern aus Albanien ??

    Ich denke die meisten können nicht unterscheiden zwischen Shtet dhe Komb !! Dy Shtete me nje Komb, dhe kto dy Shtete e kan per detyr te ber nje Plan per ta ber 3. Shtet Shqiptar me Kryeqendre Shkupi
    Immer der gleiche Müll.
    Stimmt wir haben vergessen dass Lichtenstein eine Weltmacht ist, und die Samoa Inseln sich entschieden haben, sich zu teilen, damit sie in der UNO mehr stimmen haben und die Welt an sich reissen.

    Nicht die Quantität spielt eine Rolle, sondern die Qualität.
    In der EU das gleiche. Die grösse der Bevölkerung entscheidet, wieviel Macht du hast.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Ich habe den mazedonischen und Schweizer Pass, kenne aber mehrere Leute die auch 3 Pässe haben, wäre das bei mri auch möglich??
    Ich denke das sollte gehen.
    Als du den CH-Pass erhalten hast, hat die Schweiz eine Meldung an FYROM gemacht?
    Wenn nicht, dann wissen die FYROMer nicht, daher kannst du dann auch in Albanien einen machen, davon wird die CH nichts erfahren. Du musst dann immer wissen, welchen Pass du wo zeigst Fühlst dich dann wie ein Agent

    Obwohl wenn ich überlege, brauchst du für einen Pass den Geburtenschein, und den holst du in FYROM, und da wird FYROM erfahren. mhhhh

  9. #29
    Mudi

  10. #30
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von berisha22 Beitrag anzeigen
    Doppelte Staatsbürgerschaft ist eigentlich auf der ganzen Welt standard, so wie ich weiss, ausser in Deutschland.
    Menschen sind keine Zahlen und in den Parlamenten sitzen auch Menschen, wenn sie sehen, dass ein Drittel ihres Staatsvolkes (im Falle Mazedoniens) einen anderen Pass beantragt, dann müssten sie sie trotzdem gut behandeln und ohne Nachteile.
    Natürlich darfst du als Einwohner nicht anders behandelt werden, aber als Bürger verlierst du eine Menge Rechte, wie bspw. das Wahlrecht auf Landes- oder Kommunalebene und dann darfst du nur zuschauen, wie die anderen für dich entscheiden und musst jedes Gesetz akzeptieren, ohne ein Recht zu haben. dagegen Beschwerde einlegen zu können. Du verlierst damit praktisch das Recht der politischen Entscheidungsfindung, welches in einer Demokratie eines der höchsten Güter darstellt.


    Doppelte Staatsbürgerschaft ist nicht überall erlaubt, viele Staaten verbieten es, so z.B. Deutschland (ausser in Ausnahmefälen) oder die Türkei, so weit ich weiß auch Griechenland, etc.

    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Wenn du die albanische Staatsbürgerschaft annimmst dann musst du deine deutsche abgeben bzw. verlierst sie.
    2 versch. Staatsangehörigkeiten sind für deutsche Staatsbürger nicht mehr erlaubt sonst hätte ich auch den
    albanischen beantragt.
    Grundsätzlich sind in Detuschland zwei Staatsbürgerschaften nebeneinander nicht erlaubt, es gibt jedoch Ausnahmetatbestände, wo das mal erlaubt sein kann. Ich poste einfach mal den Paragraphen aus dem Staatsangehörigkeitsgesetz:


    § 12 (zur VAH)
    (1) Von der Voraussetzung des § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 wird abgesehen, wenn der Ausländer seine bisherige Staatsangehörigkeit nicht oder nur unter besonders schwierigen Bedingungen aufgeben kann. Das ist anzunehmen, wenn
    1. das Recht des ausländischen Staates das Ausscheiden aus der bisherigen Staatsangehörigkeit nicht vorsieht,
    2. der ausländische Staat die Entlassung regelmäßig verweigert,3. der ausländische Staat die Entlassung aus der Staatsangehörigkeit aus Gründen versagt hat, die der Ausländer nicht zu vertreten hat, oder von unzumutbaren Bedingungen abhängig macht oder über den vollständig und formgerechten Entlassungsantrag nicht in angemessener Zeit entschieden hat,
    4. der Einbürgerung älterer Personen ausschließlich das Hindernis eintretender Mehrstaatigkeit entgegensteht, die Entlassung auf unverhältnismäßige Schwierigkeiten stößt und die Versagung der Einbürgerung eine besondere Härte darstellen würde,
    5. dem Ausländer bei Aufgabe der ausländischen Staatsangehörigkeit erhebliche Nachteile insbesondere wirtschaftlicher oder vermögensrechtlicher Art entstehen würden, die über den Verlust der staatsbürgerlichen Rechte hinausgehen, oder
    6. der Ausländer einen Reiseausweis nach Artikel 28 des Abkommens vom 28. Juli 1951 über die Rechtstellung der Flüchtlinge (BGBl. 1953 II S. 559) besitzt.
    (2) Von der Voraussetzung des § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 wird ferner abgesehen, wenn der Ausländer die Staatsangehörigkeit eines anderen Mitgliedsstaates der Europäischen Union oder der Schweiz besitzt.
    (3) Weitere Ausnahmen von der Voraussetzung des § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 können nach Maßgabe völkerrechtlicher Verträge vorgesehen werden.
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Ich habe den mazedonischen und Schweizer Pass, kenne aber mehrere Leute die auch 3 Pässe haben, wäre das bei mri auch möglich??
    Wie schon gesagt, wenn es die entsprechenden Staaten es erlauben, dann darfst du auch 10 haben, musst aber das Glück haben in jeweiligen Staaten zu leben, die sowas erlauben. Ich kenne jemanden, der hat bis vor kurzem 3 Staatsbürgerschaften gehabt: Deutsche, Kosovarische und Serbische, glaube er hat aber jetzt seine Serbische Staatsbürgeschaft gekündigt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Heute wurden offiziell 300 Anträge auf albanische Staatsangehörigkeit bei der albanischen Botschaft in Prishtina eingereicht. Die albanischen Botschaft sagt, sie wird die Anträge den kompetenten Behörden überreichen.

    Abwarten, wie lange es dauert, denn Pass zu bekommen.

    http://www.kosova-sot.info/politike/...tesi-shqiptare

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aleanca Kuq e Zi !!
    Von @rdi im Forum Kosovo
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 18:26
  2. Aleanca Kuq e Zi
    Von Ban187 im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 21:28
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 14:28
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 00:49