BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 28 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 271

Alma Lama del nga Vetvendosja, kritikon ashper Albin Kurtin per Shamit

Erstellt von Nonqimi, 26.06.2013, 13:44 Uhr · 270 Antworten · 15.667 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    ne nje shtet laik ska cka lypin shamijat... mas shamiave kerkesat do t´rriten, BURKA...

    Die Volkszählung wohl verpasst? Geh und sage den Menschen vor was die anzuziehen haben.

    ps. Shamia nuk esht ndonje "Mode" e 5 viteve t'fundit qe "kerkesat te rriten"
    Edhe te kush duhet te qes kerkese per leje qe t'vesh dikush ate cfare do? Patjeter na duhet nje Ministri n'vete qe mirret me ket Problem serioz.

  2. #12

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    arbanasi, kosova eshte nje shtet laik, ky eshte fakt^^, n´prona private nuk perzihet shteti, aty keni te drejtat qe i kerkoni

  3. #13
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    arbanasi, kosova eshte nje shtet laik, ky eshte fakt^^, n´prona private nuk perzihet shteti, aty keni te drejtat qe i kerkoni

    Po aq sa eshte "Multi-Kulti".
    Edhe nuk iu pergjigje Pyetjes. Cka t'hyn ty n'pun se kush, cka vesh? Apo esht thjesh "vec t'them dicka"?

  4. #14

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    shkolla nuk eshte prone private, per ket arsye jam kunder symboleve fetare, s´ka rendes se a jan symbole krishtere apo myslimane.

  5. #15
    Avatar von sweet-sour

    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3.402
    ich finde verbote treiben menschen erst recht ins extreme... und auf lange sicht kommts dann viel schlimmer als das, was man ursprünglich vermeiden wollte.
    also wozu ein verbot? es wäre eh nur eine minderheit, die sich dafür entscheidet und tatsächlich ernst macht. und selbst wenns mehr werden, ist es doch egal, solange man sich selbst dafür entschieden hat und niemandem schadet, soll man das recht haben seine religion auszuleben.
    religion und staat soll man trennen, egal wieviel % welcher religion angehören. religiöse institutionen sollten nicht so viel macht haben, dass sie menschen etwas vorschreiben können. aber der staat sollte der religion auch nicht im weg stehen, solange man eben keinem schadet.

  6. #16
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    shkolla nuk eshte prone private, per ket arsye jam kunder symboleve fetare, s´ka rendes se a jan symbole krishtere apo myslimane.

    E di une se cka esht Prone private e cka jo dhe ku rendit Shkolla, por s'ka t'bej asgje me ate. Thjesht pse i pengon dikujt edhe cka fitove po u ba si thu ti? Ose c'far perparesie ka nje Shtet - Populli i t'cilit pjeserisht s'ka cka t'haje - nga ky Ligj?

  7. #17
    Mudi
    Zitat Zitat von Xixellonja Beitrag anzeigen
    ich finde verbote treiben menschen erst recht ins extreme... und auf lange sicht kommts dann viel schlimmer als das, was man ursprünglich vermeiden wollte.
    also wozu ein verbot? es wäre eh nur eine minderheit, die sich dafür entscheidet und tatsächlich ernst macht. und selbst wenns mehr werden, ist es doch egal, solange man sich selbst dafür entschieden hat und niemandem schadet, soll man das recht haben seine religion auszuleben.
    religion und staat soll man trennen, egal wieviel % welcher religion angehören. religiöse institutionen sollten nicht so viel macht haben, dass sie menschen etwas vorschreiben können. aber der staat sollte der religion auch nicht im weg stehen, solange man eben keinem schadet.
    Sehe ich genauso wie du und Arbanasi.

    Ein laizistischer Staat trennt das Gotteshaus vom Staat, sozusagen hat das Gotteshaus nicht die Macht über den Staat. Man kann aber nicht den Menschen von seiner Religion trennen, das ist gegen die Demokratie und gegen die Freiheit des Menschen. Dieses Thema sollte eigentlich gar nicht der Rede Wert sein, denn sowas sollte man tolerieren, ob du jetzt ein Kreuz auf der Brust hast oder ein Kopftuch auf dem Kopf trägst, das hat niemanden was anzugehen außer dich selbst. Mich hat Albin Kurti damit echt überrascht und Alma.. scheiß auf die, ist nicht das erste Mal, dass sie sowas bringt.

    Es geht hier nicht nur um Symbole, es geht um die Freiheit des einzelnen Menschen und sowas zu verbieten ist mehr als nur dumm.

  8. #18
    Nonqimi
    Hättet ihr Alma Lama gebängt?

  9. #19
    Mudi
    Zitat Zitat von Dr. Eisenhower Beitrag anzeigen
    Hättet ihr Alma Lama gebängt?
    Sie lässt sich wahrscheinlich nur von einem Kapuzenlümmel bangen, keine Chance für Leute wie mich.

  10. #20

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Gut so, konnte diese Islam-Hasserin sowieso nie ab.

Seite 2 von 28 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 18:20
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 12:25
  3. Alma Lama beleidigt die Moslems
    Von Turkalvanos im Forum Kosovo
    Antworten: 383
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 22:57
  4. Alma Ata: Poginulo 38-oro u požaru
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 12:00
  5. Alma Ferovic????
    Von Emir im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 13:14