BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 173

Anschlag in Mitrovica

Erstellt von Ciciripi, 08.04.2012, 04:04 Uhr · 172 Antworten · 8.606 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Aktivist Vetevendosje Beitrag anzeigen
    hahaha 2 Polizisten
    Das nennt man sparen

  2. #92

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Zwei neue Anschläge im Norden Mitrovicas wurden vermdet. Ebenso wurde vermeldet, dass die serbsichen Parallelstrukturen unter Gewalt die Polizei-Container entfernt haben, die aufgestellt wurden, um die albanische Minderheit im Norden Mitrovicas vor weiteren Angriffen zu schützen.

    Anzumerken ist, dass seit enden des Krieges aus dem Nordteil der Stadt 12 000 Albaner vertrieben worden sind. Wie viele sollen es noch werden, bevor jemand etwas unternimmt?! Ich stelle mir nun die Frage, vertreibt die Mehrheit die Minderheit des Landes, also die Albaner die Serben, oder umgekehrt?! Die Tatsachen sprechen für sich. Bevor wieder Ausschreitungen wie 2004 ausbrechen, sollte jemand etwas unternehmen, allen voran der serbische Staat, der diese Strukturen mit allen legalen und illegalen Mitteln unterstützt.

    Serbët pengojnë pikat statike të policisë

    Sërish shpërthime në veriun e Kosovës - Top Channel

    Vollpfosten. Die hätten den ersten Serben der ihnen zu nahe kommt ins Bein schiessen sollen, dann wären der Rest wie Hasen davongelaufen.
    Aber eben, mit 2 Polizisten, was macht man da ??

  3. #93

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    173
    Wo ist unsere Regierung wenn man sie braucht?
    Wenn Vetevendosje protestiert schickt die Regierung hunderte von Polizisten und Wasserwerfer um die Protestanten zu vertreiben, was macht die Regierung wenn Serben randalieren? Nichts! Das kann doch nicht wahr sein, dass die Regierung sich gegen Albaner stark macht und gegen Serben sich verstecken.
    Noch eins, vor ungefähr einem Jahr hat Hashim Thaqi gesagt er hätte in Leposavic Kaffe getrunken. Soll er das jetzt mal machen.

  4. #94
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Einfachd as Feuer eröffnen und ballen bis die Magazine leer sind.

    Einem wird ins Bein geschossen , die andere 199 verpissen sich auf der Stelle.

    Die verstehen ja nur Gewalt.
    Dann sollten wir denen entsprechend antworten.

  5. #95

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Einfachd as Feuer eröffnen und ballen bis die Magazine leer sind.

    Einem wird ins Bein geschossen , die andere 199 verpissen sich auf der Stelle.
    Zum einen schießt man niemandem ins Bein, damit der Mob sich auflöst.

    Zum zweiten zieht man sich zurück und holt gegebenenfalls professionelle Verstärkung. Einheiten, welche für das Auflösen von Aufständen geschult wurden, und keine Rambos, die Magazine leer ballern.

    Drittens, die Aufstände und Proteste sind vorbei. Die Ermittlungen bezüglich des Bombenanschlags können somit weitergehen.

  6. #96
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    hahaha 2 Polizisten
    Das nennt man sparen

    Die Polizisten sollen auch Serben gewesen sein, darum haben die nicht eingegriffen. Aber auch wenn sie eingegriffen hätten, was könnten zwei Polizisten schon ausrichten?

  7. #97

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Einfachd as Feuer eröffnen und ballen bis die Magazine leer sind.

    Einem wird ins Bein geschossen , die andere 199 verpissen sich auf der Stelle.

    Die verstehen ja nur Gewalt.
    Dann sollten wir denen entsprechend antworten.
    Du und MudjahedinHaxe seid einer der größten Trottel hier im Forum.

  8. #98

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Zum einen schießt man niemandem ins Bein, damit der Mob sich auflöst.

    Zum zweiten zieht man sich zurück und holt gegebenenfalls professionelle Verstärkung. Einheiten, welche für das Auflösen von Aufständen geschult wurden, und keine Rambos, die Magazine leer ballern.

    Drittens, die Aufstände und Proteste sind vorbei. Die Ermittlungen bezüglich des Bombenanschlags können somit weitergehen.
    Wenn Sie es sonst nicht verstehen?
    Ich will dich mal sehen, wie die Polizei in der Schweiz oder in Deutschland reagiert, wenn dauernd eine Gruppe gegen die Verfassung und gegen die Präsenz der Polizei ist?

  9. #99

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Wenn Sie es sonst nicht verstehen?
    Ich will dich mal sehen, wie die Polizei in der Schweiz oder in Deutschland reagiert, wenn dauernd eine Gruppe gegen die Verfassung und gegen die Präsenz der Polizei ist?
    Die Polizei benützt Wasserwerfer, Pferde oder Gummigeschosse und sucht dann nach den Drahtziehern.

  10. #100
    Pejan
    weiss man mittlerweile schon mehr?

Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 00:50
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 14:00
  3. Anschlag in Vitez
    Von Perun im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 15:53