BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 103 von 103

Antastung des Status der Republik Kosova destabilisert Balkan

Erstellt von Fatmir_Nimanaj, 05.06.2010, 10:44 Uhr · 102 Antworten · 5.209 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    oh nale ich dachte du hättest dich endlich damit abgefunden, dass kosovo nicht mehr serbien ist.....stattdessen hoffst du weiter wie alle anderen hier dass kosovo irgendwenn mal wieder serbisch wird......was ausser durch mord und vertreiben rein technisch und naturbedingt nicht mehr möglich sein wird.
    Oh Joshi, und diese unfassbar brilliante Erkenntnis hast du wo genau in meinem Beitrag herausgelesen?

    Ich zitiere mal an dieser Stelle eine sehr liebe Kollegin:

    Du bist lästig wie Durchfall.

  2. #102
    Lopov
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Gut, ich werde dir offen und ehrlich antworten.

    Nichts ist für immer verloren. Nichts ist überhaupt verloren. Als ich das letzte Mal in Djurakovac war atmete ich dieselbe Luft wie früher, bin über die selben Felder gegangen, habe dieselbe Luft geschmeckt. Das Land ist noch da. Die Wunden, die die Vertreibung verursacht hat, der Verlust jeglichen Hab und Guts, der totale Neuanfang nach jahrzehntelangem hartem Arbeiten... ja, das tat weh, und es schmerzt heute noch. Ich habe meinen Mann in sieben Jahren genau ein Mal weinen sehen, und das war, als er vor den spärlichen Trümmern seines Geburtshauses stand.

    Um nun konkret auf deine Frage einzugehen: mich schmerzt weniger die Tatsache, welcher Politiker über das Land herrscht, als die, dass nichts mehr so ist wie es früher einmal war. Das Land ist gleich, die Luft schmeckt gleich, aber es ist nicht so wie früher. Die Menschen haben alles verändert.

    Mich schmerzt die Nostalgie um bessere Zeiten, um sorglosere Zeiten. Das Land ist nicht weg, es ist noch da. Und bislang hat es noch kein Volk und kein Politiker geschafft ein Land für immer zu regieren. Also passe ich mich den Gegebenheiten an, hoffe auf bessere Zeiten und weiß, dass irgendwann Grenzlinien neu gezogen werden. Dann vielleicht wieder zu Gunsten deines und meines Volkes.
    Ich versteh dich Sejo, das waren noch die guten alten Zeiten, als Tito noch lebte ...

  3. #103
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Oh Joshi, und diese unfassbar brilliante Erkenntnis hast du wo genau in meinem Beitrag herausgelesen?

    Ich zitiere mal an dieser Stelle eine sehr liebe Kollegin:

    Du bist lästig wie Durchfall.



    Mich schmerzt die Nostalgie um bessere Zeiten, um sorglosere Zeiten. Das Land ist nicht weg, es ist noch da. Und bislang hat es noch kein Volk und kein Politiker geschafft ein Land für immer zu regieren. Also passe ich mich den Gegebenheiten an, hoffe auf bessere Zeiten und weiß, dass irgendwann Grenzlinien neu gezogen werden. Dann vielleicht wieder zu Gunsten deines und meines Volkes.

    korrigiere mich falls ich was falsch verstanden habe.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Hiseni: Status Kosova nepromenljiv
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 23:00
  2. REPUBLIK KOSOVA
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 22:21
  3. Nix da mit Kosova Republik
    Von Montenegrin im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 23:28
  4. Status oder Unabhänigkeit für Kosova.
    Von Gjon im Forum Politik
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 01:12