BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 148

Sie sind ein antialbanischer Rassist Herr Oschlies

Erstellt von Feuerengel, 14.12.2011, 13:46 Uhr · 147 Antworten · 15.871 Aufrufe

  1. #1
    Feuerengel

    Sie sind ein antialbanischer Rassist Herr Oschlies

    Sie sind ein antialbanischer Rassist Herr Oschlies

    Der berüchtigte antialbanische Rassist Wolf Oschlies, hat wieder einmal einen miesen Artikel zu Kosovo verfasst. Der rassistische Artikel erschien in der neuesten Ausgabe des rechtskonsevativen Eurasischen Magazins. Dazu erhielten wir viele Zuschriften vor allem mit der Frage was gegen den rechten Autoren Oschlies, unternommen werden kann. Diese Frage werden wir im Anschluss beantworten, wir werden aber auch noch mal den Rassismus des Herrn
    Oschlies genau belegen. Dies geschieht in der Hoffnung, dass er uns anzeigt. Ein öffentliches Verfahren mit diesem abgeschmackten Artikelschreiber käme uns gerade Recht.
    Zuerst eine der vielen Zuschriften an die Redaktion.


    Ich habe gestern mit entsetzen einen Artikel gefunden, der mich umgehauen hat. Das Eurasische Magazin, um genauer zu sein "Wolf Oschlies"(der Verfasser des Artikels) propagandieren und bezeichnen das "albanische Volk" als "primitiv" und "barbarisch" ohne jegliche "Kultur" oder "Geschichte". Ich fühle mich verpflichtet diesbezüglich etwas zu tun. Mein Volk wird öffentlich beleidigt, gedemütigt und geschändet und das toleriere ich nicht! In mir kocht es. Ich hoffe, dass sie Ihre medialen Möglichkeiten nutzen um dagegen zu halten. Wie sie vielleicht noch wissen habe ich Ihnen vor längerer Zeit bereits geschrieben. Ich halte sehr viel von Ihrer Arbeit sowie von allen Beteiligten und wünsche mir bei meinem Vorhaben vollste Unterstützung Ihrerseits!!!!

    ...
    [WICHTIG]Kosova-Aktuell - Sie sind ein antialbanischer Rassist Herr Oschlies[/WICHTIG]

  2. #2
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Ganz ehrlich, ich teile eure Meinung wg. Oschlies, nur ist Kosova Aktuell und dieser Max B. der letzte Sche***

    Somit negiert sich das automatisch und es steht 0:0 und kann von vorne losgehen.

  3. #3
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Wie sagte Jesus am Kreuz: "Herr vergib Ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun."

  4. #4
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen
    Sie sind ein antialbanischer Rassist Herr Oschlies

    Der berüchtigte antialbanische Rassist Wolf Oschlies, hat wieder einmal einen miesen Artikel zu Kosovo verfasst. Der rassistische Artikel erschien in der neuesten Ausgabe des rechtskonsevativen Eurasischen Magazins. Dazu erhielten wir viele Zuschriften vor allem mit der Frage was gegen den rechten Autoren Oschlies, unternommen werden kann. Diese Frage werden wir im Anschluss beantworten, wir werden aber auch noch mal den Rassismus des Herrn
    Oschlies genau belegen. Dies geschieht in der Hoffnung, dass er uns anzeigt. Ein öffentliches Verfahren mit diesem abgeschmackten Artikelschreiber käme uns gerade Recht.
    Zuerst eine der vielen Zuschriften an die Redaktion.


    Ich habe gestern mit entsetzen einen Artikel gefunden, der mich umgehauen hat. Das Eurasische Magazin, um genauer zu sein "Wolf Oschlies"(der Verfasser des Artikels) propagandieren und bezeichnen das "albanische Volk" als "primitiv" und "barbarisch" ohne jegliche "Kultur" oder "Geschichte". Ich fühle mich verpflichtet diesbezüglich etwas zu tun. Mein Volk wird öffentlich beleidigt, gedemütigt und geschändet und das toleriere ich nicht! In mir kocht es. Ich hoffe, dass sie Ihre medialen Möglichkeiten nutzen um dagegen zu halten. Wie sie vielleicht noch wissen habe ich Ihnen vor längerer Zeit bereits geschrieben. Ich halte sehr viel von Ihrer Arbeit sowie von allen Beteiligten und wünsche mir bei meinem Vorhaben vollste Unterstützung Ihrerseits!!!!

    ...
    [WICHTIG]Kosova-Aktuell - Sie sind ein antialbanischer Rassist Herr Oschlies[/WICHTIG]
    Lol...laecherlich....
    Max Brym ist selbst Rassist also was soll dieser Vorwurf an Oschlies?

    Ist auch nicht seit gestern das Brym und Oschlies hier mit Rassismus aufgefallen sind.
    Kosovo-Albaner bauen SS Denkmäler


    Was ein laecherliches rumgeheule von Brym, typisch...mehr war von dem auch nicht zu erwarten.
    Kosova Aktuell mal wieder ganz klasisch. Anstatt mal einen selbstreflektierenden Blick auf den Rassismus in der Albanischen Gesellschaft zu werfen, wozu Kosova-Aktuell nicht ein einziges mal in der lage war in all den Jahren, wird eben mit dem Finger auf andere gezeigt und gejammert.
    Und die denken die waeren auch noch links dabei gibt es kaum eine groessere Faschoseite als Kosovoa-Aktuell, Nationale Sozialisten in reinform.

  5. #5
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Ich habe den Artikel nicht durchgelesen... habe schon beim ersten Abschnitt aufgehört zu lesen. Das könnte glatt ein Kapitel von Mein Kampf sein. Für sowas gehört 100 pro vor Gericht.

  6. #6
    Avatar von Shone

    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    1.237
    ..dein volk... hauptsach du lebst nicht dort..

  7. #7
    Mulinho
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Lol...laecherlich....
    Max Brym ist selbst Rassist also was soll dieser Vorwurf an Oschlies?

    Ist auch nicht seit gestern das Brym und Oschlies hier mit Rassismus aufgefallen sind.
    Kosovo-Albaner bauen SS Denkmäler


    Was ein laecherliches rumgeheule von Brym, typisch...mehr war von dem auch nicht zu erwarten.
    Kosova Aktuell mal wieder ganz klasisch. Anstatt mal einen selbstreflektierenden Blick auf den Rassismus in der Albanischen Gesellschaft zu werfen, wozu Kosova-Aktuell nicht ein einziges mal in der lage war in all den Jahren, wird eben mit dem Finger auf andere gezeigt und gejammert.
    Und die denken die waeren auch noch links dabei gibt es kaum eine groessere Faschoseite als Kosovoa-Aktuell, Nationale Sozialisten in reinform.
    Die einzig brauchbare und nennenswerte Zeitung im Kosovo ist Zëri

  8. #8
    GregorSamsa
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Die einzig brauchbare und nennenswerte Zeitung im Kosovo ist Zëri
    ...und KOHA DITORE.

  9. #9
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von GregorSamsa Beitrag anzeigen
    ...und KOHA DITORE.
    No Way, diese Zeitung wird von Katholiken manipuliert

  10. #10
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ich würde ne Zeitung aufmachen, dass ich Katunarisch geschrieben wird. Was meint ihr? Würde sich gut verkaufen weil es alle verstehen würden.

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Alf der Rassist?
    Von st0lzer kr0ate im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 16:05
  2. Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 03:36
  3. Heisst Herr Petrusic bald Herr Meier?
    Von Rane im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 12:01