BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Athissari im kosovarischen Parlament

Erstellt von D-ZAR, 01.06.2009, 13:44 Uhr · 32 Antworten · 1.825 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    507

    Athissari im kosovarischen Parlament

    Am 15 Juni wird Marti Athissari im kosovarischen Parlament eine Rede halten.
    Mit dabei sind drei andere wichtig Diplomaten Alfred Rohan, Frank Wisner und Wolfgang Ischinge.




    Mal sehen was dieser Typ für eine Rede halten wird.
    Bin sehr gespannt.

  2. #2

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Soll er doch noch eine Rede in Südossetien halte. Ich wette man könnte sogar den gleichen Text verwenden

  3. #3

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    Soll er doch noch eine Rede in Südossetien halte. Ich wette man könnte sogar den gleichen Text verwenden
    Was hat Südossetien mir Kosovo zu tun?

  4. #4

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    Was hat Südossetien mir Kosovo zu tun?
    so einiges es sind abtrünnige Provinzen. Putin hat außerdem selber gesagt das es mit wegen dem Kosovo soweit gekommen ist.
    Nur das der Kosovo eben illegal sei

  5. #5

    Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    so einiges es sind abtrünnige Provinzen. Putin hat außerdem selber gesagt das es mit wegen dem Kosovo soweit gekommen ist.
    Nur das der Kosovo eben illegal sei
    Du behauptest also dass Georgien Südossetien angegriffen hätte weil Serbien Kosovo angegriffen hat?
    Dein These ist nicht schlüssig.

  6. #6
    Romantika
    Was mich stutzig macht ist, das sich Russland so sehr wiederspricht, es erkennt das Kosovo nicht an, und hilft sehr Stark den Serben, aber zugleich erkennt Russland die Georgische provinz Südossetien an.. ist das nicht Doppelmoral ?

    Zum Thema bin mal gepsannt was der Herr Athisari da sagen will.

  7. #7

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Nein, danke.

  8. #8

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Was mich stutzig macht ist, das sich Russland so sehr wiederspricht, es erkennt das Kosovo nicht an, und hilft sehr Stark den Serben, aber zugleich erkennt Russland die Georgische provinz Südossetien an.. ist das nicht Doppelmoral ?

    Zum Thema bin mal gepsannt was der Herr Athisari da sagen will.
    Was macht denn die USA?

    Außerdem ging die georgische Armee gezielt gegen die Zivilisten vor, die serbische Armee ging gegen die Terrorvereinigung UCK vor. Doch die westliche Propaganda stellte es sich hin wie sie es wollte. Voor den NATO angriffen gab es 37 Tote, die meisten UCK Terroristen.

    Erst als die NATO Eingriff eskalierte die Sache.

    Sakaschwilli schickte dagegen seine Truppen gezielt dazu ein alles niederzumachen.


  9. #9

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    Was macht denn die USA?

    Außerdem ging die georgische Armee gezielt gegen die Zivilisten vor, die serbische Armee ging gegen die Terrorvereinigung UCK vor. Doch die westliche Propaganda stellte es sich hin wie sie es wollte. Voor den NATO angriffen gab es 37 Tote, die meisten UCK Terroristen.

    Erst als die NATO Eingriff eskalierte die Sache.

    Sakaschwilli schickte dagegen seine Truppen gezielt dazu ein alles niederzumachen.

    Nein,die Wahrheit kannst du nicht verstecken,Freundchen,die Nato wurde aktiv weil es dort eskalierte.Und wieso hat man den Milosevic 3-4mal aufgefordert die Truppen abzuziehen und somit ihm die Chance gegeben einen Krieg zu vermeiden?Aber er dachte das der Westen wieder zuschaut wie in Bosnien und er Kosovo ethnisch säubern kann.Zu uns kamen viele Albaner aus dem Kosovo denen die Dokumente von Serbischen Terroristen weggenommen wurden,da sieht man welches Ziel dieser Psycho-Terrorist hatte.Und das es um die UCK ging,das kannst du deiner Zahnfee erzählen,aber nicht einem Menschen mit Gesundem verstand.

    Jemand der Kroatien,Bosnien,Kosovo angreift und die nicht-serbische Bevölkerung abschlachtet oder vertreibt,der hat nur ein Ziel,und das war Großserbien und das mit UCK oder Izetbegovic usw. das waren nur ausreden um dieses Ziel erreichen.Das weißt auch du,aber ihr versucht krampfhaft dies zu leugnen.

  10. #10

    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    482
    DIESER FINNE HAT DOCH VON DEN ALBANERN 40 MILLIONEN EURO KASSIERT wegen seinem Plan. Das könnt ihr lesen im Internet.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chaos im kosovarischen Parlament
    Von dardani-85 im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:35
  2. Auftand der kosovarischen Winzer
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 19:02
  3. Grundlinien der kosovarischen Außenpolitik
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 20:39
  4. Visum für kosovarischen Pass
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 17:54
  5. was ist mt den kosovarischen zugeständnissen
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 13:41