BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 52 von 52

die Aufhebung der AUtonomie Kosovos-SFRJ

Erstellt von MIC SOKOLI, 22.04.2009, 22:17 Uhr · 51 Antworten · 2.803 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    Serbien besetzte kosovo 1989, hob die garantierte Autonomie des Kosovo mit Militärgewalt auf.
    Die SFRJ Verfassung garantierte den Kosovaren Autonomie, die keine republik aufheben konnte.
    -------

    es gibt hier einige serben, die tito als helden sehen, aber den serbischen verfassungsbruch nicht sehen wollen.

    Serbien hat die Verfassung der SFRJ gebrochen, um kosovo zu besetzen,
    ein velika srbija zu erschaffen....



    Was ist den serben die tito im avatar haben wichtiger...
    die verfassung der sfrj oder die grenzen die serbien danach zog,
    ohne autonomie für kosovo??
    Oh Junge...

    Warum sollte Serbien einen Teil seines Staatsgebiets besetzen?
    Mit Militärgewalt wurde garnichts aufgehoben, sondern durch ein Dekret des Serbischen Parlaments und eure "Autonomie" wurde nicht aufgehoben sondern auf den Status vor 1974 gestuft, d.h. es hieß nicht mehr Autonome Provinz Kosovo, sondern Autonomes Gebiet Kosovo.
    Das Albaner aus öffentlichen Ämtern entlassen wurden stimmt, jedoch weil diese Ämter und deren Zuständigkeiten auf die Regierung in Belgrad Übertragen wurden.

  2. #52

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    polen wurde damals auch per dekret des deutschen reiche einverleibt.

    später durfte serbien sich auch von der wehrmacht befreien lassen.

    -----------------------------------

    wie kann eine garantierte autonomie, die durch die verfassung der sfrj geschützt und garantiert ist, durch landesrecht gebrochen werden??

    ihr serben wollt alles schön reden, aber eure fehler würdet ihr nie anerkennen können.

    bundesrecht geht vor landesrecht,
    vor kommunalrecht (satzungen)....

    serbien hat bundesrecht gebrochen, somit war landesrecht für die rep.serbien an oberster stelle.

    die autonomie konnte nur nach zustimmung des parlamentes des kosovo erfolgen.
    es gab nie eine zustimmung.
    das kosovarische parlament wurde aufgelöst, die abstimmung wurde nur von den 10 serben gehalten.
    allerdings war eine 2/3 mehrheit des parlamentes nötig, diese war außerhalb des parlamentes.
    dieses parlament, was auch gewählt war, eine anerkannte institution durch die verfassung der sfrj hat daraufhin kosova mit seiner dekleration als republik innerhalb der sfrj ausgerufen.

    serbien schickte panzer, die sfrj im kosovo zu begraben.
    RIP Tito!

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. SFRJ News - Novosti SFRJ/Новости СФРЈ
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 19:19
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 14:07
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 16:05
  4. SFRJ-wieder da!SFRJ ****___ T-Shirts
    Von Yutaka im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:54
  5. Türkendemo gegen Aufhebung
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 11:37