BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 73

Die Autobahn der nationalen Korruption

Erstellt von snarfkafak, 20.05.2009, 16:36 Uhr · 72 Antworten · 3.962 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von snarfkafak

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    727

    Die Autobahn der nationalen Korruption

    Hier der Link:
    Le Monde diplomatique, deutsche Ausgabe, 8.5.09 Die Autobahn der nationalen Korruption

    Ein sehr interessanter Artikel. Schon ein paar Tage alt. Hab ihn gelesen als das Blatt erschien, und wollte ihn gleich posten. Doch im Netz wurde er für nicht- Abonnenten erst jetzt freigegeben.

    Dauert etwas länger den ganzen Artikel zu lesen, wird jedoch vielleicht die Spammer davon abhalten den Thread zu zerstören und wirklich Interessierten die Gelegenheit geben, in Ruhe zu diskutieren.

  2. #2
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von snarfkafak Beitrag anzeigen
    Hier der Link:
    Le Monde diplomatique, deutsche Ausgabe, 8.5.09 Die Autobahn der nationalen Korruption

    Ein sehr interessanter Artikel. Schon ein paar Tage alt. Hab ihn gelesen, als das Blatt erschien und wollte ihn gleich posten. Doch im Netz wurde er für nicht- Abonnenten erst jetzt freigegeben.

    Dauert etwas länger, den ganzen Artikel zu lesen, wird jedoch vielleicht die Spammer davon abhalten den Thread zu zerstören und wirklich Interessierten die Gelegenheit geben in Ruhe zu diskutieren.
    Bester fund des Tages!
    Gratulation!
    100Punkte dafuer!

    Sehr geiler Artikel!

    Zitat:
    Vielleicht hätten sich die Albaner informieren sollen, was in Rumänien geschehen ist. Dort baut Bechtel ebenfalls in Zusammenarbeit mit Enka die Transsilvanische Autobahn, die Brasov mit der ungarischen Grenze verbinden soll, eine Strecke von mehr als 400 Kilometern. Die ursprünglich vorgesehenen Kosten für diesen Bau, der 2004 begann, lagen bei 2,2 Milliarden Euro. Nach großen Verzögerungen dürfte die Autobahn nicht vor 2013 fertig sein, die Kosten werden die 7-Milliarden-Grenze überschreiten. Die rumänischen Behörden haben versucht, den Vertrag aufzulösen, aber dann hätten sie Milliarden Euro Schadenersatz zahlen müssen.

  3. #3

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    "Wenn es sein muss, verkaufen wir den Schmuck unserer Frauen, um diese Autobahn fertig zu bauen"

    legendärer Spruch!

    -

    Die Autobahn wird die Beziehungen zwischen Kosovo und Albanien fördern. Eine Nebenwirkung wird allerdings die Ausgrenzung der 500 000 Albaner in Mazedonien sein. Das kann im labilen politischen Umfeld Mazedoniens zu einer erneuten Radikalisierung dieser Gemeinschaft führen, die in diesem Fall daran erinnern könnte, dass die nationale albanische Frage eine ist, die sich für die Albaner der gesamten Region stellt.


    Ist mir vollkommen egal, solange es mit Kosovoalbanien vorwärts geht in richtung Einheit.


    Die Feinde des albanischen Volkes werden immer gegen die Entwicklung unserer Gebiete sein, dass ist klar.

  4. #4
    Avatar von snarfkafak

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    727
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    "Wenn es sein muss, verkaufen wir den Schmuck unserer Frauen, um diese Autobahn fertig zu bauen"

    legendärer Spruch!

    -

    Die Autobahn wird die Beziehungen zwischen Kosovo und Albanien fördern. Eine Nebenwirkung wird allerdings die Ausgrenzung der 500 000 Albaner in Mazedonien sein. Das kann im labilen politischen Umfeld Mazedoniens zu einer erneuten Radikalisierung dieser Gemeinschaft führen, die in diesem Fall daran erinnern könnte, dass die nationale albanische Frage eine ist, die sich für die Albaner der gesamten Region stellt.


    Ist mir vollkommen egal, solange es mit Kosovoalbanien vorwärts geht in richtung Einheit.


    Die Feinde des albanischen Volkes werden immer gegen die Entwicklung unserer Gebiete sein, dass ist klar.
    Hmmm... Hast du den Artikel auch wirklich gelesen, oder konntest Du Dich bei den Dir gefälligen Abschnitten vor Aufregung nicht mehr konzentrieren?

  5. #5
    Magic
    Sehr interessant aber da steht nichts neues oder überraschendes

  6. #6

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890





  7. #7

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Sehr interessant aber da steht nichts neues oder überraschendes
    auch dein "Super genialer" Spruch nicht......

  8. #8

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Ein hoch auf die Autobahn!!!

    das ist so wichtig wie der gothardtunnel.

  9. #9
    Avatar von snarfkafak

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    727
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Ein hoch auf die Autobahn!!!

    das ist so wichtig wie der gothardtunnel.
    Ich verstehe die Begeisterung einiger User hier nicht ganz... Entweder sie lasen den Artikel durch eine rosarote Brille hindurch, auf dass nur einige, dem nationalen Bewusstsein gefällige Statements gewisser Politiker haften blieben und man nun ins gleiche Rohr bläst, oder sie sind nationalistisch so verblendet, dass auch Projekte, die dem eigenen Volke zum Nachteil gereichen, für eine "höhere" Idee und Ziele hochgejubelt werden. Oder aber, sie sind einfach nur dumm, was ich nicht hoffe...
    Auf jeden Fall fehlt meist der Wille oder die Fähigkeit, sich wirklich und selbstkritisch mit einem Thema auseinanderzusetzen.

  10. #10

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Bester fund des Tages!
    Gratulation!
    100Punkte dafuer!

    Sehr geiler Artikel!

    Zitat:
    Die Autobahn wird schon fertig gestellt werden. Ein Grossteil davon ist ja fertig.

    Ansonsten wird es sonst Spenden geben aus der gesamten albanischen Welt.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aspekte des nationalen Konflikt in Bosnien-Herzegowina von 1878 bis 1945
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 14:29
  2. Bosnien die bosn. Kirche und die nationalen Identitäten
    Von kaurin im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 03:42
  3. !!! Putin verordnet Russland den nationalen Kapitalismus !!!
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 18:08
  4. Iran begeht im April den Nationalen Atom-Feiertag
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 15:31
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 01:07