BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Die Autobahn der nationalen Korruption

Erstellt von snarfkafak, 20.05.2009, 16:36 Uhr · 72 Antworten · 3.961 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Und die Albaner in Ulcin beklagen sich, weil jedes jahr weniger an Touristen aus dem Kosovo kommen, woran das liegt, ich kanns dir sagen, die meisten gehen nach Durres.

    Sind auch viele in Shengjin - werden jedes Jahr mehr



    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Ich liebe es wenn alle um mich herum albanisch sprechen, aus dem grund mach ich auch viel lieber in Albanien urlaub als in irgend einem Land in dem Serbisch gesprochen wird..

    geht mir genauso

  2. #32
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Wo oder wie du dein Urlaub machst, ist die überlassen.
    Es gibt eine Schriftsprache, und diese wird im Kosovo wie auch in Albanien u. anderen Ländern die Albaner haben beigebracht.
    Akzent ist etwas anderes.
    Geht denn ein deutscher nicht nach Bayern weil die Dort Bayrisch Babeln ? ..
    Sorry aber wenn man seine eigene Sprache nicht beherrscht, dann weiß ich auch nicht..
    Aber wie geschrieben du kannst dein Urlaub machen wo du willst.
    Und die Albaner in Ulcin beklagen sich, weil jedes jahr weniger an Touristen aus dem Kosovo kommen, woran das liegt, ich kanns dir sagen, die meisten gehen nach Durres.
    Ich liebe es wenn alle um mich herum albanisch sprechen, aus dem grund mach ich auch viel lieber in Albanien urlaub als in irgend einem Land in dem Serbisch gesprochen wird..
    ich beherrsche meine sprache gut genug. ich war letztes jahr noch in ulqin und beklagt hat sich keiner und es waren überall albaner mit autos ausm ausland zu sehen, was man in durres nicht so oft sieht. in ulqin reden auch so gut wie alle albanisch, so viel dazu. die schriftsprache ist gleich, aber sobald die aus albanien losbabbeln versteht man nur wenig. warum sind die besten albanischen sänger immer in ulqin? oder die besten comedians ?

  3. #33
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    lol.. die fahren immer noch auf strassen die von italienern im 2 wk. gebaut wurden

    In Kroatien fährst du doch auch noch über Stra?en die von Tito gebaut wurden.......

  4. #34
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Wo oder wie du dein Urlaub machst, ist die überlassen.
    Es gibt eine Schriftsprache, und diese wird im Kosovo wie auch in Albanien u. anderen Ländern die Albaner haben beigebracht.
    Akzent ist etwas anderes.
    Geht denn ein deutscher nicht nach Bayern weil die Dort Bayrisch Babeln ? ..
    Sorry aber wenn man seine eigene Sprache nicht beherrscht, dann weiß ich auch nicht..
    Aber wie geschrieben du kannst dein Urlaub machen wo du willst.
    Und die Albaner in Ulcin beklagen sich, weil jedes jahr weniger an Touristen aus dem Kosovo kommen, woran das liegt, ich kanns dir sagen, die meisten gehen nach Durres.
    Ich liebe es wenn alle um mich herum albanisch sprechen, aus dem grund mach ich auch viel lieber in Albanien urlaub als in irgend einem Land in dem Serbisch gesprochen wird..
    Por nese na nuk shkojm ne Ulcin shkojn tjeret, shkojn ruset edhe herdokur zhduken shqiptaret ne ulcin. Na deri tash cdo vite kem ber ne ulcin pushime, edhe kurr deri tash skam pas probleme me gjuhe, sepse shumica atje jan shqiptar edhe e flasin shqipen. Dieses Jahr werde ich zwar auch eine Woche nach Albanien fahren, nichtsdestotrotz find ich es gut, wenn immer noch Albaner in Ulcin Urlaub machen. Viele Leute dort leben hauptsächlich von den Touristen im Sommer.

  5. #35

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Ilona Beitrag anzeigen
    Ich sehe daran nichts negatives wenn Albanien die Siedlungsgebiete wieder bekommt die Albanien zustehen.
    Wenn ich sowas schon lese......Siedlungsgebiete, die Albanien zustehen.....das hat Hitler damals über Osteuropa auch gesagt als er seinem großen Reich träumte. Ganz klarer Nationalismus. Du denkst einfach "völkisch", denn ich weiß nicht was es dir persönlich bringt, wenn sich die Albaner vereinen. Und das ist der springende Punkt im Nationalismus, die krankhafte Identifizierung mit seinem Volk. Als ob man dann selber stärker und intelligenter wird wenn sich das Volk vereint.

    Wenn die Mehrheit es so will, beuge ich mich der Entscheidung, aber ich persönlich bin gegen einen Zusammenschluss von Kosovo und Albanien.
    Was soll das groß bringen, vorallem wenn alle in die EU möchten und es dann sowieso ein vereintes Europa gibt. Die EU ist die Zukunft und nicht ein "Vereintes Albanien"!

    Und die DDR kannst du damit nicht vergleichen. Die Teilung Deutschlands hat einen ganz anderen Hintergrund. Das deutsche Volk war nie geteilt, nur die deutsche Politik. Kosovo hingegen war nie ein Teil Albaniens, und wenn dann nur für einige kurze Jahre unter gewaltätiger Herrschaft. Kosovo hat seine eigene Geschichte entwickelt, das gibt ihm die Individualität. Kosovo gehört niemandem außer Kosovo selber.

  6. #36
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Luigj Beitrag anzeigen
    der weg nach montenegro besser ? also ich war schon in durres und in ulqin und das nicht nur ein mal. hier mal ein paar gründe, warum es mehr urlauber in uqlin gibt...

    man versteht sich mit den albanern in ulqin viel einfacher.
    viele haben kein bock auf die schifffahrt und fahren durch kroatien und montenegro und machen dann direkt da urlaub. da waren wirklich sehr viele albaner aus deutschland und der schweiz.aber auch viele albaner aus kosovo waren da. auch wenn es jetzt bestimmt so ein paar hardcorepatrioten im forum nicht zugeben, aber in albanien versteht man vieles nicht und es ist nicht einfach sich mit jemanden zu unterhalten( grad wenn man einkaufen geht und was sucht ). sowas höre ich oft von albanern aus D, CH und KS. ich persönlich werde weiterhin in ulqin urlaub machen. bessere sänger, bessere atmosphäre usw..

    bauer wie du verstehen die albanische hochsprache auch schlecht

    doch zum glück zählt das bei über 90% der albaner aus dem KS nicht

  7. #37
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Luigj Beitrag anzeigen
    ich beherrsche meine sprache gut genug. ich war letztes jahr noch in ulqin und beklagt hat sich keiner und es waren überall albaner mit autos ausm ausland zu sehen, was man in durres nicht so oft sieht. in ulqin reden auch so gut wie alle albanisch, so viel dazu. die schriftsprache ist gleich, aber sobald die aus albanien losbabbeln versteht man nur wenig. warum sind die besten albanischen sänger immer in ulqin? oder die besten comedians ?
    fahr mal nach im hochsommer nach durres wirst dann sehen dass es dort mehr albaner aus dem kosovo gibt als einheimische

    PS: die besten sänger ??? wen meinst du denn ?? smajl puraj und gjyste vulaj immer dieselben sänger die man nur durch ulcinj kennt und sogut wie nie bzw garnicht im TV sieht ???
    die wirklich guten sänger die in ulcinj auftreten kommen sowieso gerade oder gehen anschließen nach albanien um dort weiter aufzutreten

  8. #38
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Wenn die Mehrheit es so will, beuge ich mich der Entscheidung, aber ich persönlich bin gegen einen Zusammenschluss von Kosovo und Albanien.
    es sind grad mal laut letzter umfrage 4% ( quelle RTK) die einen zusammenschluss mit albanien wollen. wurde hier schon mal mit quelle gepostet. vielen tut die wahrheit weh. komisch das man solche leute nur im internet trifft.

  9. #39
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Drenusha Beitrag anzeigen
    . . . nichtsdestotrotz find ich es gut, wenn immer noch Albaner in Ulcin Urlaub machen. Viele Leute dort leben hauptsächlich von den Touristen im Sommer.

    Das geht den Albanern in Albanien auch nicht anders




    (und es gibt keine russischen Urlauber in Albanien )

  10. #40
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von teta Beitrag anzeigen
    fahr mal nach im hochsommer nach durres wirst dann sehen dass es dort mehr albaner aus dem kosovo gibt als einheimische

    PS: die besten sänger ??? wen meinst du denn ?? smajl puraj und gjyste vulaj immer dieselben sänger die man nur durch ulcinj kennt und sogut wie nie bzw garnicht im TV sieht ???
    die wirklich guten sänger die in ulcinj auftreten kommen sowieso gerade oder gehen anschließen nach albanien um dort weiter aufzutreten

    meda, tingulli 3nt, labi, genta ismajli, sabri fejzullahu, ermal fejzullahu usw.. stupcat sind auch keine unbekannten gäste dort. zu der sprache sag ich später oder morgen was ,muss jetzt weg.

Ähnliche Themen

  1. Aspekte des nationalen Konflikt in Bosnien-Herzegowina von 1878 bis 1945
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 14:29
  2. Bosnien die bosn. Kirche und die nationalen Identitäten
    Von kaurin im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 03:42
  3. !!! Putin verordnet Russland den nationalen Kapitalismus !!!
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 18:08
  4. Iran begeht im April den Nationalen Atom-Feiertag
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 15:31
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 01:07