BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 85

Es begann mit einer Lüge!!!!!

Erstellt von Dzek Danijels, 14.03.2009, 09:32 Uhr · 84 Antworten · 5.423 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    soll das etwa deine antwort auf meine beiträge sein ? fehlen dir etwa die pro-serbisch gerichteten argumente , machen die vll grad urlaub in beograd ? bekomm ich vll von denen irgendeine postkarte ?

    also , i am just waiting ..
    genau wegen Antworten wie diesen mit nem grossen Bogen drumherum brauchen wir bestimmt nicht sachlich diskutieren!

    Schönen Tag noch!

  2. #72
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    genau wegen Antworten wie diesen mit nem grossen Bogen drumherum brauchen wir bestimmt nicht sachlich diskutieren!

    Schönen Tag noch!
    die aufgabe eines serben ist die beste gabe , die ein serbe haben kann ...

    siehe kosovo

    p.s. werd später noch was zu deinem vorletzten beitrag schreiben ...

  3. #73
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    die aufgabe eines serben ist die beste gabe , die ein serbe haben kann ...

    siehe kosovo

    p.s. werd später noch was zu deinem vorletzten beitrag schreiben ...
    Danke, nicht nötig!

    ich habe fertig!

  4. #74
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.176
    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Ja, aber diese nationalistische Kotze kann doch nicht alles sein, was einem in seinem Leben umtreibt.
    Jugoslawien hatte nach dem 2. WK seine Grenze zu Albanien geöffnet, an Kosovo-Universitäten unterrichteten Professoren aus Tirana, die Transferleistungen aus dem Norden waren für die südlichen Republiken selbst verständlich geworden.
    Gestern habe ich in einem anderen Zusammenhang folgendes gelesen: Erst hohe Forderungen stellen, die der andere gar nicht einhalten kann - und dann einen auf diskriminiert machen.
    Im Prinzip wurden die Slowenen am Meisten diskriminiert in Jugoslawien. Die haben für andere mitgearbeitet.
    Was für hohe Erwartungen?!?
    Das gleiche Recht für alle?!? Nennst du das hohe Erwatung?

  5. #75
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von th pelasgian Beitrag anzeigen
    Was für hohe Erwartungen?!?
    Das gleiche Recht für alle?!? Nennst du das hohe Erwatung?
    In Mitteleuropa ist das eine normale Erwartung.
    In Mitteleuropa beteiligen sich die Menschen aber etwas mehr an der Gestaltung eines Gemeinwesens.
    In sozialistischen Staaten haben sich überall viele Menschen der Gesellschaft verweigert. Und die Albaner zusätzlich der jugoslawischen Gesellschaft.
    Ja, und eine Verweigerungshaltung wird schnell pathologisch. Siehe Ostdeutschland. Da fühlt man sich im EIGENEN Land unterdrückt.

  6. #76
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.176
    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    In Mitteleuropa ist das eine normale Erwartung.
    In Mitteleuropa beteiligen sich die Menschen aber etwas mehr an der Gestaltung eines Gemeinwesens.

    Der Grund ist auch, weil hier mehrheitlich der Staat auf das Volk basiert und nicht umgekehrt!

    In sozialistischen Staaten haben sich überall viele Menschen der Gesellschaft verweigert. Und die Albaner zusätzlich der jugoslawischen Gesellschaft.

    Die Gründe dafür habe ich ja aufgezählt und die waren bei weitem nicht alle!

    Ja, und eine Verweigerungshaltung wird schnell pathologisch. Siehe Ostdeutschland. Da fühlt man sich im EIGENEN Land unterdrückt.

    Dann gibst du es zu, dass die damalige bzw. heutige Regierung falsch gehandelt bzw. handelt.

    pelasgian
    .

  7. #77
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von th pelasgian Beitrag anzeigen
    .
    Ich weiß nicht: Die Ostdeutschen werden ja nicht unterdrückt. Sie haben nur ein seltsames Bild von sich selbst. Bringen sich wenig(er) ein.
    ABER es gibt auch eine Zukunft. Und dann geht ja alles von vorn los. Junge Leute... können vielleicht auch anders.

  8. #78
    Avatar von Muslim

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    1.176
    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht: Die Ostdeutschen werden ja nicht unterdrückt. Sie haben nur ein seltsames Bild von sich selbst. Bringen sich wenig(er) ein.
    ABER es gibt auch eine Zukunft. Und dann geht ja alles von vorn los. Junge Leute... können vielleicht auch anders.


    Ein super Vergleich, wie immer…

    Also mehr brauchst du gar nicht zu schreiben. Deine Meinung bezüglich des albanischen Volkes hast du somit dargelegt. Ist übrigens nichts Neues….

    pelasgian

  9. #79

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    war die serbische armee vor oder nach den nato-bomben in kosove ?? wenn vorher , wieso ??

    Nein,die serbische Armee war nicht vor den NATO-Bomben im Kosmet,denn damals gab es keine serbische Armee....

  10. #80

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Gut! Du willst zeitlich zurück gehen! Dann musst du in die frühen 80iger gehen! Was sollten die ganzen Demonstrationen albanischer Studenten in Pristina? Nachdem man ihnen 1974 die höchst mögliche Autonomie gab die man weltweit erhalten konnte?



    darf man den nicht demonstrieren???

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es begann mit einer Lüge
    Von Sumadinac im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 20:02
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 19:58
  3. Es begann eben nicht mit einer Lüge...
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 13:18