BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 39 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 387

Beginnt mit dem Bau einer Moschee in Pristina, ohne Erlaubnis!

Erstellt von Albion, 28.06.2011, 15:17 Uhr · 386 Antworten · 20.254 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Am praktischten wäre doch die Kathedrale um zu bauen in eine Moschee.
    Die Kathedrale ist gerade sehr gefragt. Sie muss dringend vergrössert werden, weil sie schon jetzt aus allen Nähten platzt :-(

  2. #172

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    In die Moscheen gehen sowieos nur alte Säcke, die meisten Moslems gehen nur in Moscheen, wenn sie müssen, also an Feiertagen oder so.

  3. #173
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Die Kathedrale ist gerade sehr gefragt. Sie muss dringend vergrössert werden, weil sie schon jetzt aus allen Nähten platzt :-(

    Die Albanischen Muslimen kommen zu Ihren Ahnen zurück, sie wollen wieder Christlich werden. Paq lumeteri ore Jezu krishti

  4. #174
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Mufti Ternava bevor er den Gläubigen aus Ferizaj über die Miraxh Nacht erzählte sagte er den Journalisten er demantiert die Mledung zum beginn einer Ilegalen Baubeginn!!
    Er sagt wir haben mit keine ilegalen Bau angefangen und werden dies nicht tun und wissen davon nix.

    Das sind Gerüchte und Lügen , wir die Muslimische Gemeinschafft BI (Bashksia Islame) entscheiden wann und wo eine Mosche gebaut wird im Einklang mit den Behörden!

    Wir unterstützen die Proteste unserer Brüder für den Bau einer Grossen Mosche zum beten auf der Strasse und gleichzeitig protestieren wir gegen jegliche Gewalt seitens der Polizei!
    Ebenso rufen wir die Betenden bei der Protest andere nicht zu stören .

    Wir hoffen das Problem schnell institutionell lösen zu können und hoffen auf die Unterstützung von Bürgermeister Mustafa.

    Artikel Bota Sot



    Myftiu Tërnava thotë se BI nuk ka nisur kurrfarë xhamie pa leje
    Myftiu i Kosovës, Naim Tërnava, përjashtoi mundësinë që me dijen e Bashkësisë Islame të Kosovës, të ketë filluar themeli i një xhamie në hapësirën universitare në Prishtinë.
    Para se t’u fliste besimtarëve myslimanë ferizajas lidhur me Natën e Miraxhit, myftiu Tërnava u tha gazetarëve se janë pallavra ato që fliten për gjoja fillimin e ngritjes së një xhamie afër Fakultetit Filologjik.
    “Bashkësia Islame e ka fjalën e vet, ajo vendos për ngritjen dhe ndërtimin e xhamive dhe askush tjetër në Kosovë. Këtë duhet ta dijë çdokush”, tha prerazi Tërnava.
    Por myftiu i Kosovës përligj plotësisht kërkesat e besimtarëve myslimanë për ndërtimin edhe të një xhamie të madhe në Prishtinë, megjithëse nuk është i sigurt për formën që kanë zgjedhur ata, duke u falur në rrugë, në shenjë proteste.
    “Por ne përkrahim vijën institucionale për zgjidhjen e të gjitha problemeve, prandaj edhe të BI-së. Me mund të madh i kemi krijuar këto institucione, me flijime, me gjak e sakrifica, prandaj duhet që në mënyrë institucionale t’i zgjidhim të gjitha kërkesat”, thotë Tërnava.
    Ai beson se Kuvendi Komunal i Prishtinës dhe kryetari i kryeqytetit, Isa Mustafa, do të mbështesë kërkesat e besimtarëve dhe brenda një kohe të shkurtër do të kënaqen nevojat e tyre.
    Myftiu Tërnava tha se është kundër çfarëdo dhune që pushteti ka ushtruar ose mund të ushtrojë ndaj besimtarëve, ashtu siç u ka bërë thirrje atyre që shkojnë në xhami, që me sjelljet e tyre të mos krijojnë pakënaqësi në raport me besimtarët dhe qytetarët tjerë
    war ja klar dass da nichts begonnen wurde, nur panikmacherei alles. Wären ja auch schön blöd wenn die einfach ohne genehmigung einen bau beginnen

  5. #175
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Dzeko mal ganz kurz!

    Die Kathedrale wurde nicht von der Staatskasse Finanziert, nein es haben Christliche Albaner Weltweit für den Bau dieser Kirche gespendet, und durch diese Spende ist es zur Genehminung u. zur Realisierung der Kathedrale gekommen, ich bin Katholisch, u. wenn ich sowas lese macht es mich Traurig!

    Kein Mensch hat irgendwas gegen eine Moschee, denn diese ist genau so Gotteshaus wie auch die Kathedrale, diese Wahhabiten welche auf dem Video zu sehen sind, sind Ortodoxe Muslime die irgendwo aus Arabien gesteuert werden, und bringen Unruhe in einem Land welches aus Religionen kein großes Thema gemacht hat, die Bevölkerung wird von außen irgendwie beeinflusst u. diese Menschen werden Manipuliert, sie bekommen ihre Monatliche Euros damit Sie ihre Identität verkaufen u. sich Muslime nennen, meinst Du das ist ein Muslime ?

    Aber wie auch immer von mir aus können sie die Kathedrale auch Gemeinsam Nutzen, aber sie sollten endlich aufhören sich irgendwie im Negativen zu Fühlen, sie sollen sich einfach Organisieren u. das gleiche machen wie Die Erbauer der Kathedrale..

    Cheers!
    ich kann verstehen wenn du enttäuscht bist, aber bitte bleib bei der wahrheit. niemand dieser leute wird dafür bezahlt.. das kann man an ihrer entschlossenheit sehen.
    woran erkennst du einen wahabiten?
    und wo verdammt sind diese ganzen araber von denen ihr redet??? ich habe noch nie einen in kosovo getroffen und glaub mir, ich war viel unterwegs dort.

  6. #176
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen

    Die Albanischen Muslimen kommen zu Ihren Ahnen zurück, sie wollen wieder Christlich werden. Paq lumeteri ore Jezu krishti




  7. #177

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich kann verstehen wenn du enttäuscht bist, aber bitte bleib bei der wahrheit. niemand dieser leute wird dafür bezahlt.. das kann man an ihrer entschlossenheit sehen.
    woran erkennst du einen wahabiten?
    und wo verdammt sind diese ganzen araber von denen ihr redet??? ich habe noch nie einen in kosovo getroffen und glaub mir, ich war viel unterwegs dort.
    Dann kannst du aber keine albaner von arrabern unterscheiden. Und woher weißt du, dass diese Islamisten nicht bezahlt werden?

  8. #178
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich kann verstehen wenn du enttäuscht bist, aber bitte bleib bei der wahrheit. niemand dieser leute wird dafür bezahlt.. das kann man an ihrer entschlossenheit sehen.
    woran erkennst du einen wahabiten?
    und wo verdammt sind diese ganzen araber von denen ihr redet??? ich habe noch nie einen in kosovo getroffen und glaub mir, ich war viel unterwegs dort.
    Wen du Bart hast bist du automatisch ein Araber bei denen.

  9. #179

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wen du Bart hast bist du automatisch ein Araber bei denen.
    Araber erkennt man an dem Bart und der Burka.

  10. #180
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Kasak Beitrag anzeigen
    Araber erkennt man an dem Bart und der Burka.
    Mein Cosuin ist Salfist mit Bart und dennoch kein Araber.

Ähnliche Themen

  1. Athen einzige Hauptstadt Europas ohne eine Moschee
    Von Makedonec_Skopje im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 05.11.2016, 00:47
  2. Die einzige europäische Hauptstadt ohne eine Moschee
    Von *alaturka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 541
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 08:21
  3. Wie aus einer Kirche eine Moschee entsteht
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 19:23
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:10