BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 23 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 227

Blutrache= Kunun

Erstellt von @rdi, 05.01.2011, 11:13 Uhr · 226 Antworten · 11.258 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    26
    Blutrache gibt es doch nur bei geistig sehr dünn strukturierten Tätern. Völker mit einer höheren geistigen Entwicklung in der westlichen Welt kennen diesen Begriff überhaupt nicht.

  2. #52

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Zu geil. Momentan würde ich alles geben da ein Haus zu haben. Das Paradies. Ich liebe Thethi.
    Ich geh sommer hin.

    das ist ein ausblick...



    Jagen/schießen Verboten.^^

  3. #53
    Luli
    Zitat Zitat von Heinz Achmed Beitrag anzeigen
    Blutrache gibt es doch nur bei geistig sehr dünn strukturierten Tätern. Völker mit einer höheren geistigen Entwicklung in der westlichen Welt kennen diesen Begriff überhaupt nicht.

    Ja der Westen kennt ja eher als Geistliche kleine Kinder missbrauchen oder was? Ist ja sicher ehrenvoller.

    Zuletzt hat ein Schweizer ein Kind umgebracht, weil dieser seinem Sohn 2 Franken gestohlen hat. Aber das ist ja nicht so schlimm und viel Moderner und Westlicher als die Blutrache. Du bist ein Wixer. Kann jemand dieses Arschloch sperren?

  4. #54
    Luli
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Ich geh sommer hin.

    das ist ein ausblick...
    Hör auf. Wirklich der Hammer. Ich fühle mich zu den Bergen viel angezogener als am Meer. Möge diese Perle nie von den Westeuropäern entdeckt werden.

  5. #55

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Heinz Achmed Beitrag anzeigen
    Blutrache gibt es doch nur bei geistig sehr dünn strukturierten Tätern. Völker mit einer höheren geistigen Entwicklung in der westlichen Welt kennen diesen Begriff überhaupt nicht.
    Mord gibt es überall.
    Prozentual gerechnet gibt es mehr vergewaltigung und Mord in weseuropa als bei uns.
    Und für mich ist ein mord ein mord,nur weil es hier keine blutrache gibt?
    Trotzdem werden hier menschen umgebracht.

  6. #56
    Babsi
    Zitat Zitat von Goldmund Beitrag anzeigen
    Ja aber kein Buch dafür, auf das sie sich beziehen. Blutrache gibt es auch so. Und ich glaube, dass das nicht Brauch ist, sondern Reaktion;die Leute reagieren wütend wenn ein Mitmensch oder Verwandte ihnen genommen wird.
    zove se bas KRVNA OSVETA
    Najpoznatiji primer je Zarko Lausevic

  7. #57
    Goldmund
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    zove se bas KRVNA OSVETA
    Najpoznatiji primer je Zarko Lausevic
    Pa zove se i na njemackom "Blutrache" sta sad ? To je individualna(licna) odluka i stvar covjeka, i ako to uradi ide u zatvor, takav je zakon, kao u vecini zemalja evrope.

    Nema nigdje gdje ti se to nudi, kao neka autorativna uputa za zivot, za cjeli narod, kao u ovoj knjizi u albanaca, gdje se cak i za ubistvo u svadji, pozivaju na taj Kanun,(ne znam jel zloupotrebno) i koji osvetu odobrava. Tu knjigu oni cjene,i daju mu veliki znacaj to im je djeo istorije.

    Problem je kad' se cak mladici skupe u grupi pa izigravaju neku pogresnu "cast" i pozivaju se za svaku gluposti na tu osvetu iz te njihove narodne knjiige; to je opasno, i strasno, sta ti mislis koliko je ljudi bez veze tako zivot izgubilo. Ja sam licno bio jednom u diskoteci kad' su njih nekoliko ubili sa nozom jednog mladica i samo ga ostavili krvavog na cesti, na betonu i prosinjali sa autom. Gdje im je tu savest koja ih grize ?!!! Mozda im je ta knjiga olaksala i opravdala ?!!!

    Ovo nije stvar specijalno mentaliteta, nego pogresne sugestije iz te knjige koja jos uziva veliki autoritet, a na nju se dosta albanaca jos danas ponosno pozivaju,na stetu drugih.

    Zbog svadje se pobiju. Ono drugo je licna reakcija. Mozda je u nekim selima jace prosirena , ali ima da racuna sa zatvorom, u albaniji je izgleda to jos uvjek opusteno, jer daju znacaj Kanunu.

  8. #58
    Luli
    Goldmund, dieses Primitive Buch hat dazu geführt, das Juden, die in zivilsierten westlichen Länder verfolgt wurden a la Spanien, dann das deutsche Reich, mit dem eigenen Leben beschützt wurden, und ihnen das BESA gegeben wurde. Der Kanun hat nie unschudlige gemordet wie der Westen. Kreuzritter haben im Namen der Bibel gemordet, ist die Bibel Schuld oder der Mensch? Und komm hier nich mit geschlossener Gesellschaft. Wer hat im KS wenn umgebracht? Welcher "Staat mit Regeln und Gesetzt" hat Frauen, Greise und Kinder umgebracht? Tut hier nicht auf zivilisiert, man hat es 94 und 99 gesehen wer zu was im stande ist, und im Westen sieht man es von 39-45 mit ihren "Menschenrechten". Heuchler 1 Grades.

  9. #59
    Mulinho
    Der Kanun hatte seinen Zweck. Wie gesagt, wo Staatsgewalt fehlt, wurden die Rechte und Pflichten des Kanun befolgt. In manchen Teilen ist das immer noch so.

    Traurig ist eher die Tatsache, dass es z.T. keine Staatsgewalt gibt.

  10. #60
    Luli
    Hier an alle Dorsche. DAS IST DER KANUN.


    http://www.elsie.de/pdf/B2001DerKanun.pdf

Seite 6 von 23 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:59
  2. Blutrache
    Von Leo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 19:27
  3. Blutrache
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 16:12
  4. Blutrache?
    Von method im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 00:04
  5. Blutrache II
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 19:37