BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 17 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 163

Bombenanschlag auf EU-Hauptquartier

Erstellt von Bloody, 14.11.2008, 21:22 Uhr · 162 Antworten · 6.794 Aufrufe

  1. #61
    Bloody

    Beitrag

    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    0 finde ich zu utopisch. Serbien hat es hart getroffen, deswegen sind sie aber noch lange nicht entwaffnet und sie besitzen mehr als genug um einen kleinen Landstrich wie Kosovo mal eben zu überrennen. Das ist nicht der Fall weil sie Angriffe der Staatengemenschaft jetzt fürchten müssen. Ist diese aber nicht mehr da ....
    Oder was hat der Kosovo gegen aufgerüstete T72 in Form von M84 und russischen Migs entgegen zu setzen? Von der deutlich grösseren Infantrie ganz abgesehen?
    du kannst mit so vielen kalashnikovs kommen wie du willst bush hat uns die neusten high tec waffen amerikas geschickt
    AK47 gegen M4A1 da gewinnt klar die M4

  2. #62
    Bloody

    Lächeln

    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Keine Angst, Hillary wird es schon regeln
    Yes she can !

  3. #63
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    du kannst mit so vielen kalashnikovs kommen wie du willst bush hat uns die neusten high tec waffen amerikas geschickt
    AK47 gegen M4A1 da gewinnt klar die M4
    Ja, welche High Tech Waffen sinf das denn? Wem überlässt man denn High Tech Waffen, der jede Sekunde von ner Schafsherde überrannt werden kann?

    ???
    Du hast zuviel Counterstrike gespielt ohne die Hintergründe zu verstehen...


    Das ist so ungefähr das technisch hirnrissigste was ich seit langem gehört habe.

    Besonders da heute moderne Streitkräfte auch noch die AK47 einsetzen .... Kopf->Tisch Logo gewinnt ne M4???? Russisches 7,62x39 Grosskaliber gegen 5,45x45 ... das da Welten zwischen der Durschlagskraft schon liegen .... Das Einsatzszenario einer M4 ist auch nicht gerade dafür ausgelegt. Da alles auf der alten AR15 basiert, bestehen die meisten alten Krankheiten auch noch. Die M4 ist auch noch immer extremst gegen Verunreinigungen empfindlich. Guck Dir mal alte Vietnam Kriegsfilme an, wo die GIs mit Zahnbürste am Helm rumlaufen ... das hat schon einen Grund

    Der M4A1 Karabiner wird von der US-Armee und in bestimmten taktischen Situationen auch von verschiedenen zivilen polizeilichen Einheiten wie FBI oder SWAT verwendet. Obwohl es gern als eine moderne, zuverlässige Waffe dargestellt wird, kommt der M4 allerdings nicht an das Niveau des großen Bruders (M16A1 - M16A4) heran. Wegen des kürzeren Laufes ist die Mündungsenergie geringer, was in kürzeren effektiven Reichweiten und geringerer aussenballistischer Energie resultiert, dieser Nachteil soll durch die Möglichkeit von vollautomatischen Feuer ausgeglichen werden, der dem M16A2 und dem M16A4 fehlt. Der Verschluss steht unter höherem Druck und ist weitaus fehleranfälliger. Zudem überhitzen Lauf und Vorderschaft deutlich schneller.
    Fällt Dir auf wieviel widersprüchlicher Müll durch Deine Aussage ensteht ....

    Ok, die M4 ist ne einfach zu schiessende Waffen mit wenig Rückstoss. Zickig wie ne Jungfrau und Bockt beim Anblick einer Mülltüte. Welch tolle Offensivwaffe ....
    Dazu wurde die gekürzte M4 gar nicht entwickelt ....

    Also in dem Fall glaube ich das der AK lizensierte und stark modifizierte wie weiterentwickelte Bau der Zastava Arms in dem Vergleich deutlich gewinnen wird.

  4. #64
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    An Waffen wirds nicht mangeln. Auch an guten nicht. Die können wir via Albanien beziehen. Serbien hat sowieso keine Luftwaffe mit der wir nicht fertig werden könnten. Und die paar Panzer die Serbien noch hat überstehen auch nicht mehr viel. Und Krieger hätten wir sowieso genug. Ein paar tausend aus Kosovo dann noch ein paar tausend aus Mk.. Ausserdem kennen wir unser Gebirge und Serbien nicht.. Wie haben starke Guerilla-Kämpfer und Heimvorteil..!

    (Ich befürworte keinen Krieg)
    Also ich mein das nicht um zu provozieren, ich mein das völlig ernst.
    Wo könnte jemals eine Armee Kosovos, wir reden von jetzt, und Albanien wie auch Makedonien sind nicht gerade als Hightech Lieferanten bekannt, gegen die heutigen serbischen Streitkräfte alleine bestehen???? Ich meine, bitte begründe und belege es. Vielleicht hab ich ja irgendwas verpasst.
    Denn Serbien besitzt schwere Offensivwaffen. Die Luftwaffe ist meines wissens nach auch weit überlegen.

    Ich bin ja nicht kontra Kosovo, aber man sollte schon realistisch bleiben.
    Der Anschlag ist contra Kosovo. Der Schutz der EU ist garantiert nicht contra Kosovo.

  5. #65
    Bloody

    Beitrag

    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    Ja, welche High Tech Waffen sinf das denn? Wem überlässt man denn High Tech Waffen, der jede Sekunde von ner Schafsherde überrannt werden kann?

    ???
    Du hast zuviel Counterstrike gespielt ohne die Hintergründe zu verstehen...


    Das ist so ungefähr das technisch hirnrissigste was ich seit langem gehört habe.

    Besonders da heute moderne Streitkräfte auch noch die AK47 einsetzen .... Kopf->Tisch Logo gewinnt ne M4???? Russisches 7,62x39 Grosskaliber gegen 5,45x45 ... das da Welten zwischen der Durschlagskraft schon liegen .... Das Einsatzszenario einer M4 ist auch nicht gerade dafür ausgelegt. Da alles auf der alten AR15 basiert, bestehen die meisten alten Krankheiten auch noch. Die M4 ist auch noch immer extremst gegen Verunreinigungen empfindlich. Guck Dir mal alte Vietnam Kriegsfilme an, wo die GIs mit Zahnbürste am Helm rumlaufen ... das hat schon einen Grund

    Fällt Dir auf wieviel widersprüchlicher Müll durch Deine Aussage ensteht ....

    Ok, die M4 ist ne einfach zu schiessende Waffen mit wenig Rückstoss. Zickig wie ne Jungfrau und Bockt beim Anblick einer Mülltüte. Welch tolle Offensivwaffe ....
    Dazu wurde die gekürzte M4 gar nicht entwickelt ....

    Also in dem Fall glaube ich das der AK lizensierte und stark modifizierte wie weiterentwickelte Bau der Zastava Arms in dem Vergleich deutlich gewinnen wird.
    ach komm die kalashnikov kann zwar mehr sachen zerstören aber das ziel is misserabel

  6. #66

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    Also ich mein das nicht um zu provozieren, ich mein das völlig ernst.
    Wo könnte jemals eine Armee Kosovos, wir reden von jetzt, und Albanien wie auch Makedonien sind nicht gerade als Hightech Lieferanten bekannt, gegen die heutigen serbischen Streitkräfte alleine bestehen???? Ich meine, bitte begründe und belege es. Vielleicht hab ich ja irgendwas verpasst.
    Denn Serbien besitzt schwere Offensivwaffen. Die Luftwaffe ist meines wissens nach auch weit überlegen.

    Ich bin ja nicht kontra Kosovo, aber man sollte schon realistisch bleiben.
    Der Anschlag ist contra Kosovo. Der Schutz der EU ist garantiert nicht contra Kosovo.
    Serbien würde kaum Soldaten zusammenkratzen können. Ausserdem liegt das Kriegsgebiet im Gebirge. Albanien hat gute Waffen Nato-Standard.. Mk hat genug Albaner die gegen Serben kämpfen würden.. Die UCK hätte bei einem neuen Krieg sicher etwa 20000 Soldaten. Wir hätten Normale Waffen ein par Mgs Scharfschützen ein paar Panzer. Durch Aktionen in Westeuropa würde man ein paar Millionen mehr haben.

  7. #67

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    Ja, welche High Tech Waffen sinf das denn? Wem überlässt man denn High Tech Waffen, der jede Sekunde von ner Schafsherde überrannt werden kann?

    ???
    Du hast zuviel Counterstrike gespielt ohne die Hintergründe zu verstehen...


    Das ist so ungefähr das technisch hirnrissigste was ich seit langem gehört habe.

    Besonders da heute moderne Streitkräfte auch noch die AK47 einsetzen .... Kopf->Tisch Logo gewinnt ne M4???? Russisches 7,62x39 Grosskaliber gegen 5,45x45 ... das da Welten zwischen der Durschlagskraft schon liegen .... Das Einsatzszenario einer M4 ist auch nicht gerade dafür ausgelegt. Da alles auf der alten AR15 basiert, bestehen die meisten alten Krankheiten auch noch. Die M4 ist auch noch immer extremst gegen Verunreinigungen empfindlich. Guck Dir mal alte Vietnam Kriegsfilme an, wo die GIs mit Zahnbürste am Helm rumlaufen ... das hat schon einen Grund

    Fällt Dir auf wieviel widersprüchlicher Müll durch Deine Aussage ensteht ....

    Ok, die M4 ist ne einfach zu schiessende Waffen mit wenig Rückstoss. Zickig wie ne Jungfrau und Bockt beim Anblick einer Mülltüte. Welch tolle Offensivwaffe ....
    Dazu wurde die gekürzte M4 gar nicht entwickelt ....

    Also in dem Fall glaube ich das der AK lizensierte und stark modifizierte wie weiterentwickelte Bau der Zastava Arms in dem Vergleich deutlich gewinnen wird.
    Auch die AK 47 wurde erweitert und der Rückstoß stark verringert
    (siehe AK 103 und AK 107/108, wobei 103 Nato Kaliber besitzt)

    aber dennoch kommt nichts gegen die klassische AK-47 an

    billig
    hält alles aus
    streungsfaktor wie beim Maschinengewehr(und dennoch auch als Präzisionsgewehr nutzbar)
    starkes Kaliber

    wobei der niedrige Preis wohl das beste Argument für einen Kauf ist

  8. #68

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Serbien würde kaum Soldaten zusammenkratzen können. Ausserdem liegt das Kriegsgebiet im Gebirge. Albanien hat gute Waffen Nato-Standard.. Mk hat genug Albaner die gegen Serben kämpfen würden.. Die UCK hätte bei einem neuen Krieg sicher etwa 20000 Soldaten. Wir hätten Normale Waffen ein par Mgs Scharfschützen ein paar Panzer. Durch Aktionen in Westeuropa würde man ein paar Millionen mehr haben.
    Wovon träumst du eigentlich? Du kannst heute auch 1.000.000 Soldaten haben und selbst dann heißt das noch lange nicht, dass du überlegen bist.
    Eine kleine taktische Nuklearbombe auf 1.000.000 Leute und das wars

    Serbien würde im Falle eines Krieges gegen Albanien (was unwahrscheinlich ist, da selbst die USA soetwas nicht zulassen würden) die albanische Armee
    wortwörtlich zerschlagen
    Die alten MiGs der albanischen Armee können es nicht mit den relativ neuen Düsenjägern der Serben aufnehmen, komm mal raus aus deiner Traumwelt, dass hat nichts mit dem Mögen/Nichmögen von Albanien/Albanern zu tun, das ist einfach Fakt.

  9. #69
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    mit den relativ neuen Düsenjägern der Serben aufnehmen, komm mal raus aus deiner Traumwelt, dass hat nichts mit dem Mögen/Nichmögen von Albanien/Albanern zu tun, das ist einfach Fakt.
    meinst du diese düsenjäger? diese fliegen nicht mehr

    1999


    ausserdem kann man mit altschrott das serbien noch besitzt keine kriege führen.wir sind nicht mehr in den 90er , albanien ist in der nato und jugoslawien gibt es auch nicht mehr wo ihr eure waffen mit steuergeldern aus slowenien,kroatien und bosnien gekauft habt.

  10. #70

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Die Beste High Tech ist der Mensch selber, er kann das unmöglichste erreichen!
    Die Beste High Tech ist die Moral.

Seite 7 von 17 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bombenanschlag in Istanbul
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 18:53
  2. Bombenanschlag in Weissrussland
    Von ökörtilos im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 13:18
  3. Bombenanschlag in Mitrovica
    Von CrazyDardanian im Forum Kosovo
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 18:24
  4. Bombenanschlag in Indien
    Von Helios im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 10:22
  5. Bombenanschlag in London
    Von LaLa im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 10:00