BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 126

Boris Tadic demnächst in Prizren

Erstellt von Gentos, 24.12.2010, 23:39 Uhr · 125 Antworten · 7.370 Aufrufe

  1. #51
    Mulinho
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    na dann erzähl mal:
    Komm geh mal schlafen. Ich habe schon oft genug bekräftigt, dass ein Grossalbanien angesichts der Lage und des Respekts, den ich meinen Mitmenschen entgegenbringe, für mich persönlich nicht in Frage kommt.

    Aber ja geh weiter dein verwaschenes Maul aufreissen und klopf weiter Sprüche. Indem du uns Albaner alle in den gleichen Topf schmeisst, wirkst du nicht nur in meinen Augen, sondern immer mehr auch in den Augen vieler BF-User hier einfach nur noch lächerlich und faschistisch.
    Du hast sehr viele Gemeinsamkeiten mit denen Leuten, die du ja angeblich so sehr verabscheust.

    BAMM!

  2. #52
    Mulinho
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Weisst du was mich wundert, dass einige mit dem Finger auf andere zeigen, aber selber eine Scheiss Vergangenheit haben. Selber diesen Traum hatten und jetzt andere schon richtig angreifen.

    Schade!


    ...
    Mir gehen einfach heuchlerische Leute total auf den Wecker
    Egal welche Meinungen oder Nationalität sie haben.

  3. #53
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Das stimmt, aber weisst du was mich nervt? Es tun alle so, als ob das ein albanisches Phänomen wäre!

    Schau dir mal Kiko an "Freund der Kroaten" oder "Yugoslawe". Dabei wäre er doch der erste, der jedem Menschen, der nicht gleich denkt wie er, einen Dolch in den Rücken stecken würde. Ist doch genau so hinterlistig.

    Und ja, was die Frage mit Grossalbanien betrifft. Ist doch klar, dass sich die Albaner dazu berufen fühlen, daran zu glauben. Es ist der gewisse Nationalstolz, der einen dazu verleitein lässt. Ich denke, viele haben vestanden, dass es unmöglich ist, träumen aber gerne davon, weil sie sich dadurch mehr versprechen.
    Ich finde deine Frage an Eli war ein persönlicher Angriff. Ist doch klar, dass sie dir auf diese Weise antworten wird. Jeder wünscht sich doch, mit seinen engsten Leuten zusammenleben zu können. Das schliesst aber nicht aus, dass man andere Leute respektieren und schätzen kann.

    Stell dir mal vor, jemand würde dich fragen: "Hey wenn es für alle Menschen auf der Welt OK wäre, würdest du es begrüssen, wenn die Serben in einem Land gemeinsam leben könnten". Als OB du es dann mit Nein beantworten würdest

    Und ja, lies mal zwischen den Zeilen von Elis Beiträgen. Ich denke mal, dass sie Kosovo als eigenständigen Staat längst anerkannt hat und kann damit leben

    Es geht nicht primär um die Vereinigung des Kosovos und Albaniens...

    Die ganzen Träumereien sind kein Nationalstolz, sondern Nationalismus. Hast du mich je gesehen zu schwelgen von einem Großserbien?

    Es ist nicht euer Land, doch überall liest man es wäre nur gerecht , was ist daran gerecht ?

    Es gehörte nie euch, aber viele Albaner tragen hier Karten herum von einem Reich, dass auf Mord aufgebaut ist wenn es entsteht.


    Sorry ich kann so etwas nicht verstehen, träumen Kroaten oder Serben von so etwas werden sie verwarnt, als Cetniks und Ustasas bezeichnet, viele Albaner machen es jeden Tag in diesem Forum, einige zum Teil sehr militant.


    Sage mir wieviele Serben, Kroaten und Bosnier offenes nationalistisches Gedankengut propagieren und ich nenne dir User mit Namen deines Volkes in zehnfacher Zahl.

    Und das ist der falsche Weg auf dem sich viele von euch befinden. Haltet davon was ihr wollt. es ist meine persönliche Meinung. Zu dieser werde ich stehen. Von dir habe ich übrigens nie etwas nationalistisches gelesen.


    Tadic besucht den Kosovo und du siehst ja was geschrieben wird, die Hardliner waren nicht einmal im Thread ...


    Nenn mich Rassisten, nennt mich wie ihr wollt. ich verstehe blinden Nationalismus und Doppelmoral nicht.


    Schönen Abend

  4. #54
    Beogradjanin
    Ich sagte ja das übliche wird kommen, nun bin ich der Heuchler....


    egal

  5. #55
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Komm geh mal schlafen. Ich habe schon oft genug bekräftigt, dass ein Grossalbanien angesichts der Lage und des Respekts, den ich meinen Mitmenschen entgegenbringe, für mich persönlich nicht in Frage kommt.

    Aber ja geh weiter dein verwaschenes Maul aufreissen und klopf weiter Sprüche. Indem du uns Albaner alle in den gleichen Topf schmeisst, wirkst du nicht nur in meinen Augen, sondern immer mehr auch in den Augen vieler BF-User hier einfach nur noch lächerlich und faschistisch.
    Du hast sehr viele Gemeinsamkeiten mit denen Leuten, die du ja angeblich so sehr verabscheust.

    BAMM!
    Sorry aber hier im BF seit ihr Albaner sehr Nationalistisch, wenn nicht sogar Rassistisch. Jeder von euch verehrt die uck. mit dem Wissen dass sie unschuldige ermordet haben. Fast jeder von euch ist für ein Grossalbanien. Schau mal, wir Serben verurteilen unsere Verbrecher und deren Einheiten.
    Nur weil ich eure Verbrechen nicht gutheisse bin ich also lächerlich und faschistisch. Nun ja, jedem seine Meinung. Ich habe Freunde und Verwandte aus dem gesamtem ex-yu. Ihr Albaner sagt von euch selber, dass ihr rein seit und es bleiben wollt. Wer ist also von uns faschistsch?!
    Also wenn du nichts weiteres su sagen hast ausser dumm hier oder rassistisch da dann lass es einfach. Mein Junge, ich habe in meinem Leben mehr erlebt als du in 10 Leben erleben wirst. Quatsch deine pubertären Landsmänner voll.

  6. #56
    ELME
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Es geht nicht primär um die Vereinigung des Kosovos und Albaniens...

    Die ganzen Träumereien sind kein Nationalstolz, sondern Nationalismus. Hast du mich je gesehen zu schwelgen von einem Großserbien?

    Es ist nicht euer Land, doch überall liest man es wäre nur gerecht , was ist daran gerecht ?

    Es gehörte nie euch, aber viele Albaner tragen hier Karten herum von einem Reich, dass auf Mord aufgebaut ist wenn es entsteht.


    Sorry ich kann so etwas nicht verstehen, träumen Kroaten oder Serben von so etwas werden sie verwarnt, als Cetniks und Ustasas bezeichnet, viele Albaner machen es jeden Tag in diesem Forum, einige zum Teil sehr militant.


    Sage mir wieviele Serben, Kroaten und Bosnier offenes nationalistisches Gedankengut propagieren und ich nenne dir User mit Namen deines Volkes in zehnfacher Zahl.

    Und das ist der falsche Weg auf dem sich viele von euch befinden. Haltet davon was ihr wollt. es ist meine persönliche Meinung. Zu dieser werde ich stehen. Von dir habe ich übrigens nie etwas nationalistisches gelesen.


    Tadic besucht den Kosovo und du siehst ja was geschrieben wird, die Hardliner waren nicht einmal im Thread ...


    Nenn mich Rassisten, nennt mich wie ihr wollt. ich verstehe blinden Nationalismus und Doppelmoral nicht.


    Schönen Abend
    entweder du nennst konkrete Namen, oder du lässt es einfach sein.
    Mag sein, dass du nicht verallgemeinerst, aber ich persönlich möchte nichts mit blinden Nationalismus und Doppelmoral zu tun haben.

    hoffe auf keine Missverständnisse,

    danke, dir auch

  7. #57
    Mulinho
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Ich sagte ja das übliche wird kommen, nun bin ich der Heuchler....


    egal
    Ich meinte nicht dich mit Heuchler, sondern Leute wie Kiko und Idemo.

    Edit: Und Ja, ich wäre total froh, wenn sich Serben, Albaner, Bosniaken, Türken, Roma usw. sich nicht als Belästigung im Kosovo empfinden würden. Wenn ich weiss, dass es auch nur einen gutemenschlichen Serben, eine gutmenschliche Serbin gibt, die es schätzt, mit mir in einem gemeinsamen Staat leben zu dürfen, dann pfeiff ich auf Grossalbanien. Dadurch werde ich auch nicht glücklicher.
    Das habe ich im Thread noch angefügt. Finde, ist noch wichtig zu wissen.
    Nun, das Stück Land, das ich mit meiner Familie besitze und das Haus, das auf diesem Land gebaut ist gehört auch zu uns und hat auch nie zu jemandem gehört.
    Dennoch - und auch wenn es seit 11 Generationen in unserem Besitz ist - kan das serbische Königreich über uns und auch das Königreich der Slowenen, Kroaten und Serben und auch Yugoslawien. Woher nahmen sie sich das Recht, unser Land zu ihrem Besitz zu machen?

    Dennoch gibt es viele Yugonastolgiker und versteh mich nicht falsch, ich finde die meisten von ihnen sehr sympathisch. Denn YU war nicht immer gleich schlecht.
    Und ja, es gibt Yugonastolgiker, die sich YU zurückwünschen, obwohl ihnen unser Land, unser Haus nie gehört hat und nie gehören wird

  8. #58

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Er besucht den serbischen Patriarch dort.

  9. #59
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von ELME Beitrag anzeigen
    entweder du nennst konkrete Namen, oder du lässt es einfach sein.
    Mag sein, dass du nicht verallgemeinerst, aber ich persönlich möchte nichts mit blinden Nationalismus und Doppelmoral zu tun haben.

    hoffe auf keine Missverständnisse,

    danke, dir auch

    Schau in die ganzen Großalbanien Threads...

    Dann sollte es dir klar sein

  10. #60

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Schau in die ganzen Großalbanien Threads...

    Dann sollte es dir klar sein
    Seid ihr gegen ein vereinigtes Albanien?

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Boris Tadic (BF-Umfrage)
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 17:58
  2. Attentatsversuch auf Boris Tadic
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 23:45
  3. boris tadic zu kosovo´s zukunft
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 13:59
  4. Boris Tadic ist SCHWUL
    Von Kosova_Kid im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 22:00
  5. Boris Tadic im Interview
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 20:06