BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Bosniake in Kosovo getötet

Erstellt von Fan Noli, 09.12.2010, 16:53 Uhr · 32 Antworten · 2.813 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Was muss noch passieren?....Um endlich diese kriminelle parallelstrukturen zu vernichten
    Einen Alltag voller Brutalität!!!!!
    Mein beileid an die Familie.

  2. #22
    Avatar von Prizrenac_

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    517
    R.I.P Mein Bosniakischer Landsmann

  3. #23

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    R.I.P.
    Wann schickt die kosovarische Regierung endlich Spezialeinheiten in den Norden Kosovos,damit die nicht-serbische Bevölkerung in Ruhe leben kann?

  4. #24
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Selbst die Serben haben die schnauze voll von disem kriminellen

  5. #25
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    traurig möge dieser in frieden ruhen.....

    es ist doch immer die gleiche-schleier im norden kosovas.
    stehen wichtige politische ereignisse vor der tür gibts immer wieder attentate ,die meisten gingen bisanhin glimpflich sprich es gab nur sachschaden.

    wer dabei welche interessen hat und diese mehr als offensichtlich durchzusetzen versucht überlass ich es euch rauszufinden.....



    Wiederholte Angriffe

    Im mehrheitlich von Serben bewohnten Norden gab es in den letzten Monaten wiederholt Angriffe auf Personen, die mit den Behörden in Prishtina kooperieren. Der Spitzenfunktionär der Selbstständigen Liberalen Partei, die an der Regierung des Premiers Hashim Thaci beteiligt ist, wurde im Sommer vor seiner Wohnung in Mitrovica von einem unbekannten Angreifer angeschossen und schwer verwundet. Wiederholt wurden Bombenangriffe auf Wagen und Häuser anderer Personen unternommen, die mit kosovarischen Behörden zusammenarbeiten. Die Täter wurden nie ausgeforscht.

    http://derstandard.at/1291454692859/...onaer-ermordet

  6. #26
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    rip

  7. #27
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Tė dyshuarit pėr vrasjen e Shefko Sallkoviqit, dy policė serbė

    Publikuar: Sot, mė 29 dhjetor 2010





    Mitrovicė, 29 dhjetor - Katėr persona tė dyshuar pėr trafikim droge, tre prej tė cilėve nga veriu i Kosovės, janė arrestuar para dy ditėsh nė Beograd me njė kilogram heroinė. Dy prej tyre, Jugosllav Petroviq dhe Radomir Deliq, i njohur me nofkėn Bato, janė edhe pjesėtarė tė MUP-it nė Kralevė, ndėrsa policia e kėtij qyteti ka arrestuar edhe dy civilė, Ivan Zhiviqin dhe Ivan Millosheviqin. Tė gjithė kėta persona kanė qenė tė pėrfshirė edhe nė plagosjen e njė serbi tė Kosovės, Sėrgjan Petroviq, mė 22 dhjetor nė magjistralen e Ibrit, pėrkatėsisht nė afėrsi tė Leposaviqit.
    Nė lidhje me kėtė plagosje nė afėrsi tė Leposaviqit, Policia e Kosovės nė Mitrovicė
    ka theksuar se serbi i Kosovės S. F. (22) ėshtė plagosur nė veturėn e tij, pasi qė ishte shtėnė nga njė veturė nė lėvizje nė magjistralen Mitrovicė-Rashkė, afėr Leposaviqit. Zėdhėnėsi i PK pėr rajonin e Mitrovicės, Avni Zahiti ka theksuar se incidenti kishte ndodhur nė orėn 22 nė vendin Lumi i Cerajės, afėr Leposaviqit, dhe se policia kėtė ngjarje e ka cilėsuar si pėrpjekje pėr vrasje.
    Burime nga pjesa veriore e Kosovės, por edhe nga Policia e Kosovės i kanė deklaruar
    Kohės Ditore se tė arrestuar nė Serbi janė tė dyshuarit kryesor edhe pėr vrasjen e pėrfaqėsuesit tė boshnjakėve tė Leposaviqit, Shefko Sallkoviq, dhe plagosjen e Edin
    Islamoviqit, mė 8 dhjetor, nė fshatin Podstenje tė Leposaviqit.
    Po kėto burime i kanė thėnė Kohės Ditore se pjesėtarėt e MUP-it tė Serbisė, Jugosllav
    Petroviq dhe Radomir Deliq, pas vrasje sė Sallkoviqit dhe plagosjes sė Islamoviqit, janė parė duke pirė kafe nė njė kafiteri nė Leposaviq. Sipas burimit, Petroviq dhe Deliq janė parė nė kafiteri rreth njė orė pas vrasjes nė Podstenje, me bluza dhe me kapele nė kokė tė njėjta me ato tė vrasėsve tė Sallkoviqit. Zyrtarė tė Policisė sė Kosovės nė Mitrovicė as nuk kanė mohuar as nuk kanė pohuar kėto informacion, por kanė theksuar se policia ėshtė duke i kryer hetimet rreth vrasjes sė liderit boshnjak tė Leposaviqit, si dhe qė hetimet janė nė rrugė tė mbarė pėr tė zbardhur.
    Dy policėt serbė, njėri nga tė cilėt pjesėtar i xhandarmėrisė serbe, gjatė luftės nė Kosovė kanė qenė pjesėtarė tė Njėsive tė Veēanta tė Policisė sė Serbisė, me tė cilat ka komanduar vrasėsi i shumėfishtė Millorad Ulemek Legija.

    Tė dyshuarit pėr vrasjen e Shefko Sallkoviqit, dy policė serbė - Kronika - Koha Net

  8. #28
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Die Verdächtigen für den Mord an Shefko Sallkoviqit, zwei serbische Polizisten

    Veröffentlicht: Heute, am 29. Dezember 2010





    Mitrovica, 29. Dezember - Vier Menschen des Drogenhandels verdächtigt, drei von ihnen aus dem Norden des Kosovo, in Belgrad vor zwei Tagen mit einem Kilogramm Heroin festgenommen. Zwei von ihnen, jugoslawische Radomir Petrovic und Deliq, unter seinem Spitznamen, Bato bekannt, sind auch Mitglieder des MUP in Kraljevo, während die Stadtpolizei zwei Zivilisten wurden verhaftet, und Ivan Milosevic Ivan Zhiviqin. Alle diese Personen wurden in der Verwundung ein Kosovo-Serbe, Srdjan Petrovic, am 22. Dezember in den Ibar Autobahn beteiligt, in der Nähe Leposavic jeweils.
    Im Zusammenhang mit dieser Verletzung in der Nähe von Leposavic, Kosovo-Polizei in Mitrovica
    betonte, dass Kosovo-Serben S. F. (22) wurde in seinem Auto, nachdem er verwundet wurde aus einem fahrenden Auto in Mitrovica Autobahn Raska erschossen, in der Nähe von Leposavic. BP-Sprecher für die Region Mitrovica, sagte Avni Zahiti der Vorfall sei bei 22 Cerajės River Land eingetreten ist, in der Nähe von Leposavic, und dass die Polizei hat dieses Ereignis als einen Versuch, Mord beschrieben.
    Quellen aus dem nördlichen Teil des Kosovo, sondern auch durch die Kosovo-Polizei haben erklärt,
    Koha Ditore, dass die Verhaftung in Serbien sind die Hauptverdächtigen für die Ermordung von bosniakischen Vertreter Leposavic, Shefko Sallkoviq, und verletzte Edin
    Islamoviqit, den 8. Dezember in der Ortschaft Leposavic Podstenje.
    Die gleichen Quellen gesagt Daily Times, dass Mitglieder der MUP von Serbien, Jugoslawien
    Deliq Radomir Petrovic und nach der Tötung und Verwundung Islamoviqit Sallkoviqit, gesehen werden Kaffeetrinken in einem Café in Leposavic. Laut der Quelle sind Petrovic und Deliq in einem Pub etwa eine Stunde nach dem Mord in Podstenje, T-Shirts und Mützen auf dem Kopf die gleiche wie die Mörder von Sallkoviqit gesehen. Polizeibeamte in Mitrovica im Kosovo haben weder bestätigt noch dementiert diese Angaben, betonte aber, dass polizeiliche Ermittlungen wird über den Mord an bosnischen Führer Leposavic durchgeführt, und die Untersuchungen sind auf dem Weg zu verfärben.
    Zwei Polizisten, von denen einer Mitglied der serbischen Gendarmerie während des Krieges im Kosovo Mitglieder die Sondereinheiten der Polizei der Republik Serbien, die ein Vielfaches Mörder Legija Milorad Ulemek befohlen worden sein.

    Die Verdächtigen für den Mord an Shefko Sallkoviqit, zwei serbische Polizisten - Chronik - Time Net

  9. #29

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Das Opfer war anscheinend selbst ein Mörder, fail würd ich mal sagen, dummes Arschloch

    Ach ja, in einem Brief, der beim Opfer lag, hat jemand unter dem Namen "Beli Orlovi" den Mord auf sich geladen

    09 Dec 2010 / 13:34 New Details Emerge in Case of Murdered Bosniak in Kosovo

    More details have emerged surrounding the murder of a Bosniak political activist in northern Kosovo on Wednesday.

    Beta, Tanjug, B92 The victim, who has been identified by both Serbian and Kosovo police by his initials, S.S., was an activist in the Bosniak electoral coalition Vakat.

    S.S was murdered in his car in the municipality of Leposavic in mainly Serb-run northern Kosovo, and his companion was injured. The killing came as Kosovo prepares for snap elections scheduled for December 12.

    The incident is currently under investigation. "The circumstances and the possible motives of the attack on the vehicle are not known,” Kosovo police said.

    In Belgrade, meanwhile, Serbian police announced that the victim was wanted on charges that he committed murder in the southern Serbian town of Novi Pazar.

    An arrest warrant was issued for S.S. in 2000, but he remained out of reach of Serbia's police, according to a police statement for Beta news agency on Thursday.

    Novi Pazar is home to most of the Bosniaks living in Serbia.

    In Pristina on Wednesday, the chief of the EU rule of law mission EULEX, Xavier de Marnhac, strongly condemned the attack and said that EULEX would help the Kosovo police investigate the incident.

    “We appeal on all sides in this potentially sensitive period to act responsibly. The use of violence is completely unacceptable,” the EULEX head said.

    Marnhac said that he truly believed that the Kosovo police will fulfill its tasks related to the investigation, and underscored that EULEX was ready to back the police and react if necessary, the EULEX press release read.

  10. #30
    Bushido
    "Sallkoviqit", was das

    Salkovic bre

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosnier oder Bosniake??
    Von Hersek im Forum Politik
    Antworten: 765
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 23:36
  2. «Ich habe nie jemanden getötet, der nicht getötet werden musste»
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 17:45
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:44
  4. Bosniake in Sarajevo zu 14,5 Jahren verurteilt
    Von Schiptar im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 00:51
  5. Zwei Kinder im Kosovo durch Mine getötet
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2005, 09:08