BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 37 ErsteErste ... 19252627282930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 367

BOSNIEN SOLL KOSOVO ANERKENNEN

Erstellt von 555-KS-555, 10.05.2009, 21:02 Uhr · 366 Antworten · 14.741 Aufrufe

  1. #281

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wer wird die rs anerkennen??
    ermöglicht die verfassung der ERS eine trennung?
    macht die verfassung von BiH eine Föderation davon abhängig, ob Kosova anerkannt wird??

  2. #282
    Lopov
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich meine lediglich, wenn BiH Kosovo anerkennt, gibt BiH praktisch die RS auf bzw. gibt der RS auch das Recht sich abzuspalten. Was ist daran so schwer zu verstehen ?
    Das ist serbische Logik. Die gibts nur bei Serben.

  3. #283

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das ist serbische Logik. Die gibts nur bei Serben.
    Und wie sieht deine Logik aus?

    Einen illegalen Staat anerkennen, gleichzeitig aber eine legale Entität leugnen oder wie darf ich das verstehen?

  4. #284
    Avatar von Srbogorac

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Was regt ihr euch überhaupt auf? Wenn sogar Crna Gora (was ja eigentlich reine Serben sind) Kosovo oder zumindest die Pässe anerkennt, kann es gar nicht schlimmer kommen. Die eigenen Leute ... kein CCCC mehr. Auch Bosnien wird folgen, keine Angst. Spätestens zum EU-Beitritt

    die regierung ist nicht das volk!

    kosovo je srbija

  5. #285
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das ist serbische Logik. Die gibts nur bei Serben.

    Usatsa se kune Titu, to odavno nisam vidio.... ^^ izvini da se smijem

    Was ist denn daran serbische Logik ?

    Die RS ist...

    -genauso wie Kosovo mehr als 90 % von Serben bewohnt
    -man hat seine eigene Verwaltung, betreibt z.b eigene Außenpolitik
    -man hat ein Wappen und Hymne
    -eigene Schrift ----> siehe eigenes Schulsystem

    etc etc

    Es ist doch nur logisch, wenn BiH die Tatsache anerkennt, dass sich in dieser Welt jeder abspalten kann wer will und dann noch rechtswiedrig, dass wir dann auch das Recht haben. Weiße Kosovo darf, aber wenn es um die RS geht, dann heißt es serbische Logik. Wäre dies wirklich nur serbische Logik, dann hätte BiH schon längst Kosovo anerkannt, aber tut es nicht, weil sie wissen dann genau was dann passiert. Wir wissen alle, sollte es zu einer Anerkennung seitens Bosniens von Kosovo kommen, dann zerfällt Bosnien und die ganze Region wird in Mitleidenschaft gezogen.

  6. #286
    Avatar von Drobnjak

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    2.975
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das ist serbische Logik. Die gibts nur bei Serben.
    Aha weiss meinst du? Und ihre logik schwenkt, nema h.bosna. Mostar je vec u rukama Bosnjaka, uostalom Bosnjaci su pobedili na opstinskim izborima. Ima vas jos malo u srjednju bosnu u enklava, opkolili su vas saveznici. Ostaje vam jos kamenjar, Grude, Posusje, Capljina.
    Au ti si iz Teslica, budi srecan uskoro ces dobiti drzavu,i biti ponosan na RS.

  7. #287

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und wie sieht deine Logik aus?

    Einen illegalen Staat anerkennen, gleichzeitig aber eine legale Entität leugnen oder wie darf ich das verstehen?
    Kosova wurde wegen des serbischen Völkermordes unabhängig.
    die ERS entstand durch einen Völkermord an den Bosniaken.

    verstehst du den Unterschied??

  8. #288

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Bosniens Anerkennung ist nicht so wichtig, da es nicht zu den Anreiherstaaten gehört!

    Außerdem ist es kein wichtiges land an den die Legitimität Kosovos scheitern kann!

  9. #289
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    Bosniens Anerkennung ist nicht so wichtig, da es nicht zu den Anreiherstaaten gehört!

    Außerdem ist es kein wichtiges land an den die Legitimität Kosovo scheitern kann!

    Geht doch....

  10. #290

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Usatsa se kune Titu, to odavno nisam vidio.... ^^ izvini da se smijem

    Was ist denn daran serbische Logik ?

    Die RS ist...

    -genauso wie Kosovo mehr als 90 % von Serben bewohnt
    -man hat seine eigene Verwaltung, betreibt z.b eigene Außenpolitik
    -man hat ein Wappen und Hymne
    -eigene Schrift ----> siehe eigenes Schulsystem

    etc etc

    Es ist doch nur logisch, wenn BiH die Tatsache anerkennt, dass sich in dieser Welt jeder abspalten kann wer will und dann noch rechtswiedrig, dass wir dann auch das Recht haben. Weiße Kosovo darf, aber wenn es um die RS geht, dann heißt es serbische Logik. Wäre dies wirklich nur serbische Logik, dann hätte BiH schon längst Kosovo anerkannt, aber tut es nicht, weil sie wissen dann genau was dann passiert. Wir wissen alle, sollte es zu einer Anerkennung seitens Bosniens von Kosovo kommen, dann zerfällt Bosnien und die ganze Region wird in Mitleidenschaft gezogen.
    diesmal wird es schneller bomben regnen als vorher,
    BiH hat eine eigene Armee, Kroatien würde BiH helfen, die NATO und EU würde sofort ohne zögern den schuldigen auswendig machen.
    die BiH-Serben können jetzt nur noch verlieren- sie können nicht mehr auf retter der sfrj machen..
    ihr blockiert diesen staat,
    ihr erpresst dieses Land, sagt der mehrheit, was zu tun ist.
    das ist keine demokratie, sondern ein groß-serbische politik gegen alles was nicht serbien passt.
    ihr seht euch nicht als teil von BiH, sondern als serbischer Virus in BiH.
    ein Virus muß bekämpft werden.
    die serben von BiH sind staatsvolk, doch muss man die Mehrheit entscheiden lassen.
    es kann nicht sein, dass ein staatsvolk des landes BiH, auf Anweisungen eines anderen landes hört.
    es stellt sich die frage, ob es als staatsvolk ertragen werden kann.

Ähnliche Themen

  1. Serbien soll Kosovo anerkennen !!!!!!
    Von SRB_boy im Forum Politik
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 04.11.2013, 21:14
  2. Antworten: 997
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 22:22
  3. Soll Kosovo das Land Serbien anerkennen?
    Von Ionian Boy im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 15:41
  4. Antworten: 722
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 19:51