BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 37 ErsteErste ... 21272829303132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 367

BOSNIEN SOLL KOSOVO ANERKENNEN

Erstellt von 555-KS-555, 10.05.2009, 21:02 Uhr · 366 Antworten · 14.727 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    Kosova wurde wegen des serbischen Völkermordes unabhängig.
    die ERS entstand durch einen Völkermord an den Bosniaken.

    verstehst du den Unterschied??
    Nein, das Kosovo wurde zu einem Protektorat der westlichen Imperialisten weil es in deren Interesse war, was mit den Albanern geschieht oder geschehen wäre ist denen doch völlig egal, aber das passt ja nicht in eure vernebelten Hirne.

    Die RS entstand schon 1992 und zwar vor dem Krieg, somit ist deine Aussage entkräftet.

    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    diesmal wird es schneller bomben regnen als vorher,
    BiH hat eine eigene Armee, Kroatien würde BiH helfen, die NATO und EU würde sofort ohne zögern den schuldigen auswendig machen.
    die BiH-Serben können jetzt nur noch verlieren- sie können nicht mehr auf retter der sfrj machen..
    ihr blockiert diesen staat,
    ihr erpresst dieses Land, sagt der mehrheit, was zu tun ist.
    das ist keine demokratie, sondern ein groß-serbische politik gegen alles was nicht serbien passt.
    ihr seht euch nicht als teil von BiH, sondern als serbischer Virus in BiH.
    ein Virus muß bekämpft werden.
    die serben von BiH sind staatsvolk, doch muss man die Mehrheit entscheiden lassen.
    es kann nicht sein, dass ein staatsvolk des landes BiH, auf Anweisungen eines anderen landes hört.
    es stellt sich die frage, ob es als staatsvolk ertragen werden kann.
    BiH hat eine Armee die sich aus der VRS dem HVO und der ARBiH zusammensetzt, d.h. im Kriegsfall würde jeder seine eingenen Interessen verteidigen. Kroatien würde BiH nicht helfen, weil Kroatien ein EU Beitrittskandidat ist und so ein Kriegseitritt die kroatische Wirtschaft ruinieren würde.
    Die EU und NATO würde niemanden "auswendig" machen sondern höchstens ausfindig.
    Warum blockieren wir diesen Staat? Die RS ist wirtschaftlich um längen besser dran als die FBiH, die einzigen die sich gegenseitig blockieren sind die Kroaten und die Bosniaken.
    Großserbische Politik? Langsam gehen euch die Argumente aus.
    Ein Virus? Ich glaube hier höre ich auf zum Schreiben, eine Verwarnung ist mir das jetzt nicht wert.

  2. #302

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Nein, das Kosovo wurde zu einem Protektorat der westlichen Imperialisten weil es in deren Interesse war, was mit den Albanern geschieht oder geschehen wäre ist denen doch völlig egal, aber das passt ja nicht in eure vernebelten Hirne.

    Die RS entstand schon 1992 und zwar vor dem Krieg, somit ist deine Aussage entkräftet.



    BiH hat eine Armee die sich aus der VRS dem HVO und der ARBiH zusammensetzt, d.h. im Kriegsfall würde jeder seine eingenen Interessen verteidigen. Kroatien würde BiH nicht helfen, weil Kroatien ein EU Beitrittskandidat ist und so ein Kriegseitritt die kroatische Wirtschaft ruinieren würde.
    Die EU und NATO würde niemanden "auswendig" machen sondern höchstens ausfindig.
    Warum blockieren wir diesen Staat? Die RS ist wirtschaftlich um längen besser dran als die FBiH, die einzigen die sich gegenseitig blockieren sind die Kroaten und die Bosniaken.
    Großserbische Politik? Langsam gehen euch die Argumente aus.
    Ein Virus? Ich glaube hier höre ich auf zum Schreiben, eine Verwarnung ist mir das jetzt nicht wert.


    du solltest das schreiben ganz lassen

  3. #303
    Avatar von Drobnjak

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    2.975
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    sind dass die gleichen die in kroatien auch vergewaltigt wurden???
    Komso ich kenne euch sehr gut. Mann sieht mann wie du intelligent bist, ich spreche von 70-1980 jahren, und du kommst mir mit 1990jahre.
    Um Kroatien geht das viele Serben getötet sind während den zweiten welt krieg von kroatische Ustascha, dann kommt Tudzman in 1990 er hatte so ein grosse hass gegen Serben, er war im gefängnis in 1980jahre wegen nationalismus. Tudzman hat selber gesagt, wenn wir wollten kein Krieg , Krieg würde nicht geben.

  4. #304
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    alles propaganda.
    der erste illegale akt war, die besetzung kosovas nach dem zerfall des osmanischen reiches.
    hätte man das volk damals gefragt, wäre es nie zu den serbischen verbrechen gekommen.
    während des zweiten weltkrieges versprach man den albanern in kosova und dem heutigen mazedonien, montenegro, dass diese Gebiete sich an albanien anschließen werden, wenn man den jugoslawen gegen die deutschen unterstützt.
    es war eine serbische lüge. die serben, die an ihrem versprechen hielten, wurden ermordet.
    bis 1973 wurden hundert-tausende albaner vor augen der sfrj (auch tito) richtung türkei vertrieben.
    1974 bekam kosovo eine art republik status, weil die unterdrückung zu offensichtlich war, durch serbien.
    1989 zerstörte serbien durch den verfassungsbruch die sfrj,
    serbien brach nationales, internationales recht, um ein groß-serbien zu errichten.
    1999 bombardierte der westen serbien, um einen erneuten völkermord der serben zu verhindern.
    2008 erkannte man, dass die serben sich nicht geändert haben, deshalb ist kosova unabhängig.
    seit der unabhängigkeit kosovas kehren immer mehr serben in kosova zurück.wenn die serbische propaganda stimmt, warum kann @Nalep in Kosova reisen, oder @Bihorac, warum kehren über 100 serbische Familien in eine gemeinde zurück??
    Warum sollte Rückeroberung von verlorenem Gebiet ein illegaler Akt sein?

    Welche Verberchen?

    Dieses Versprechen hat es nie gegeben.

    Von 1945 bis 1989 nahm Jugoslawien über 400 000 albanische Flüchtlinge aus Enver Hoxhas Albanien auf.

    Das Kosovo bekam diesen Autonomiestatus, weil man sich ein Ende der Krawalle erhoffte.

    Na Klar alles auf Serbien abschieben...

    Das würde jedoch heißen, dass ihr nun das Selbe tut um Großalbanien zu erschaffen, Junge du hast keine Ahnung was in den 80ern und 90ern in Jugoslawien geschehen ist, du bist nur ein kleiner Hosenscheißer der hinter der Tastatur große Sprüche reißen kann.

    Der Westen bombardierte Jugoslawien weil wir uns den Interessen des Westens nicht unterwerfen wollten.

    1999 hat man das Kosovo mithilfe der NATO ethnisch gesäubert.
    2008 hat man das Werk Adolf Hitlers und Benito Mussolinis fortgesetzt und den Serben das Kosovo erneut entrissen.

    Ja Serben kehren in das Kosovo zurück, wieviele 100? tja da fehlen noch 100 000, aber die paar die zurückkehren sind euch egal, ihr habt ja jetzt scheinbar das wofür ihr "heldenhaft gekämpft habt und immer brav das Menschenrecht respektiert habt, blablabla..."

    Man ist das lächerlich...

    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    Wenn RS Unabhängig wird, dann muss Presevo-Tal (Presheva) auch Unabhängig werden!
    Gut dann wir eben der serbische teil von Skadar auch unabhängig.

    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    du kannst jetzt 10 straftaten von kriminellen albanern aufzählen..,
    welcher kosovarische politiker, general, polizist,beamter wurde wegen terrorismus von einem internationalen gericht verurteilt??
    welcher serbische politiker, general, beamter wurde nicht verurteilt??
    versteht ihr den unterschied??
    Du hast es wohl noch immner nicht verstanden.

  5. #305
    Avatar von Drobnjak

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    2.975
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    du kannst jetzt 10 straftaten von kriminellen albanern aufzählen..,
    welcher kosovarische politiker, general, polizist,beamter wurde wegen terrorismus von einem internationalen gericht verurteilt??
    welcher serbische politiker, general, beamter wurde nicht verurteilt??
    versteht ihr den unterschied??
    Albanische teroristen sind verbunden mit Al kaida.




  6. #306

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Nein, das Kosovo wurde zu einem Protektorat der westlichen Imperialisten weil es in deren Interesse war, was mit den Albanern geschieht oder geschehen wäre ist denen doch völlig egal, aber das passt ja nicht in eure vernebelten Hirne.

    Die RS entstand schon 1992 und zwar vor dem Krieg, somit ist deine Aussage entkräftet.



    BiH hat eine Armee die sich aus der VRS dem HVO und der ARBiH zusammensetzt, d.h. im Kriegsfall würde jeder seine eingenen Interessen verteidigen. Kroatien würde BiH nicht helfen, weil Kroatien ein EU Beitrittskandidat ist und so ein Kriegseitritt die kroatische Wirtschaft ruinieren würde.
    Die EU und NATO würde niemanden "auswendig" machen sondern höchstens ausfindig.
    Warum blockieren wir diesen Staat? Die RS ist wirtschaftlich um längen besser dran als die FBiH, die einzigen die sich gegenseitig blockieren sind die Kroaten und die Bosniaken.
    Großserbische Politik? Langsam gehen euch die Argumente aus.
    Ein Virus? Ich glaube hier höre ich auf zum Schreiben, eine Verwarnung ist mir das jetzt nicht wert.
    http://www.ohr.int/ohr-info/maps/ima...-ware-1991.gif

    das war Bosnien vor dem Völkermord, danach- nach dem Völkermord entstand die ERS

    http://www.ohr.int/ohr-info/maps/ima...ar-in-1998.gif

    serbischer verfassungsbruch

    Am 28. März 1989 wurde die Autonomie der Provinz Kosovo durch das serbische Parlament aufgehoben, was einen Bruch der jugoslawischen Bundesverfassung von 1974 darstellte. 1989/90 ließ Slobodan Milošević Parlament und Regierung des Kosovo im Rahmen der sogenannten antibürokratischen Revolution auflösen. Nahezu sämtliche Albaner wurden aus öffentlichen Ämtern entlassen.

  7. #307

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Warum sollte Rückeroberung von verlorenem Gebiet ein illegaler Akt sein?

    Welche Verberchen?

    Dieses Versprechen hat es nie gegeben.

    Von 1945 bis 1989 nahm Jugoslawien über 400 000 albanische Flüchtlinge aus Enver Hoxhas Albanien auf.

    Das Kosovo bekam diesen Autonomiestatus, weil man sich ein Ende der Krawalle erhoffte.

    Na Klar alles auf Serbien abschieben...

    Das würde jedoch heißen, dass ihr nun das Selbe tut um Großalbanien zu erschaffen, Junge du hast keine Ahnung was in den 80ern und 90ern in Jugoslawien geschehen ist, du bist nur ein kleiner Hosenscheißer der hinter der Tastatur große Sprüche reißen kann.

    Der Westen bombardierte Jugoslawien weil wir uns den Interessen des Westens nicht unterwerfen wollten.

    1999 hat man das Kosovo mithilfe der NATO ethnisch gesäubert.
    2008 hat man das Werk Adolf Hitlers und Benito Mussolinis fortgesetzt und den Serben das Kosovo erneut entrissen.

    Ja Serben kehren in das Kosovo zurück, wieviele 100? tja da fehlen noch 100 000, aber die paar die zurückkehren sind euch egal, ihr habt ja jetzt scheinbar das wofür ihr "heldenhaft gekämpft habt und immer brav das Menschenrecht respektiert habt, blablabla..."

    Man ist das lächerlich...



    Gut dann wir eben der serbische teil von Skadar auch unabhängig.



    Du hast es wohl noch immner nicht verstanden.
    du widersprichst dich..
    die nazis wurden nur durch die hilfe der usa besiegt,
    und jetzt sagst du, die usa haben die politik der Nazis im kosovo weiter geführt...


    in kosova leben genauso viele serben wie vor dem krieg,
    nach serbischer propaganda lebten vor dem krieg 500,000 serben in kosova...


    nein, ihr wollt euch nicht den interessen des westens unterwerfen, nur der eu und rußland zeitgleich, ihr könnt aber euer popo nur einem P. geben, nicht beiden, den russen und der eu...

    die grenze war nach dem bruch zwischen tito und enver zu albanien geschlossen.
    albaner aus kosova und aus albanien haben bis 1992 nicht das andere land gesehen.

    vasa cubrilovic, rankovic, mihajlovic, milosevic, das sind nicht kosovarische märchen-geschichten, es sind serbische führer gewesen, die für völkermord in kosova verantwortlich gewesen sind.
    kennst du einen kosovarischen politiker der wegen völkermord an den serben verurteilt worden ist??

  8. #308
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    bosnien müsste das risiko kalkulieren, welches ihnen bevor stehen würde, wenn sie das kosovo anerkennen. das würde ein präzedenzfall im eigenen land hervorrufen. wenn bosnien, eine gewichtige republik wäre mit einem starken fuss in dieser region, könnten sie es tun, mit 50% serben und kroaten im eigenen glashaus, dürfte es schwierig werden steine nach draussen zuwerfen.

  9. #309
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    http://www.ohr.int/ohr-info/maps/ima...-ware-1991.gif

    das war Bosnien vor dem Völkermord, danach- nach dem Völkermord entstand die ERS

    http://www.ohr.int/ohr-info/maps/ima...ar-in-1998.gif

    serbischer verfassungsbruch
    Nochmal zum Mitlesen:

    Die Republika Srpska (kyrillisch Република Српска, abgekürzt: РС/RS, deutsch auch Serbische Republik) ist nach dem Dayton-Vertrag neben der Föderation Bosnien und Herzegowina eine von zwei Entitäten (Teilrepubliken) des Staates Bosnien und Herzegowina. Sie wurde kurz vor Ausbruch des Bosnienkrieges errichtet. Der Sitz der Verwaltung ist seit 1998 Banja Luka.
    Deine Karte zeit die ethnische Verteilung pro Bezirk, somit unbrauchbar.
    Hier ist eine Karte mit den Heutigen Bezirken und der Bevölkerungszusammensetzung von 1991:


    Oh Schreck! Da sind ja mehr serbische Bezirke!

    Diese Karte zeigt die ethnische Vertielung pro Gemeinde:

  10. #310

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Montenegro hat Kosovo anerkannt! Eure Brüder!

Ähnliche Themen

  1. Serbien soll Kosovo anerkennen !!!!!!
    Von SRB_boy im Forum Politik
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 04.11.2013, 21:14
  2. Antworten: 997
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 22:22
  3. Soll Kosovo das Land Serbien anerkennen?
    Von Ionian Boy im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 15:41
  4. Antworten: 722
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 19:51