BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 112

Brüssel erwägt Autonomie für Nordkosovo

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 14.08.2011, 22:41 Uhr · 111 Antworten · 7.235 Aufrufe

  1. #71
    Dadi
    Ich als Albaner würde bei so einer Arroganz und Anmaßung den Spieß einfach umdrehen und eine Autonomie für Brüssel in Betracht ziehen.

  2. #72
    PašAga
    Zitat Zitat von Scuidgy Beitrag anzeigen
    Im Sandzak lebt man doch im Einklang, Autonomie macht keinen Sinn, voelliger Schwachsinn.
    Vojvodina ist auch nur eher aus traditionellen Gruenden.
    Ja weil wir Bosniaken halt Friedlich sind und keine Grenzen in Brand stecken, aber wenn das so ist das man aufmucken muss, Polizisten Erschießen und Grenzen abbrennen muss um eine Autonomie zu bekommen, dann müssten wir Bosniaken uns überlegen ob wir uns genauso Kriminell wie unsere radikalen orthodoxen Nachbarn verhalten sollen.

    Die Kriminellen Terroristen werden belohnt aber bei uns macht es keinen sinn -.-

  3. #73
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Die Serben im Norden machen eh was sie wollen, ein "Sonderstatus" würde auch nichts dran ändern.

  4. #74
    Mudi
    Keine Abspaltung und keine Autonomie.
    Wenn das so anfängt würde es zum Chaos kommen.
    Und das nicht nur im Kosovo. Der Gazne Balkan wär betroffen.

    - Sandzak
    - BiH
    - Serbien
    - Fyrom

    Da würde es zu Spannungen kommen.
    Abgesehen davon, brauchen die Serben im Nordes der REPUBLIK KOSOVO keine Autonomie, weil sie Rechte haben und nicht unterdrückt werden. wegen 30-50 tausend Serben im Norden, kann man keine Autonomie verlangen, nur weil sie sich nicht integrieren wollen.

    Das ist die beschissenste Idee, die ich seit langem gelesen habe.
    Alleine was dann im Presheva-Tal abgehen würde, Sandzak, Mazedonien, Bosnien. Ne Kettenreaktion von Ereignissen.
    Und das soll von Brüssel kommen? Scheiss auf Brüssel.

  5. #75
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    ich will nur daran Erinnern das aus dem Norden sehr viele Albaner in den Süden vertrieben wurden,
    Ich will daran erinnern, dass man solche Behauptungen, soweit es möglich ist, beweisen muss...

  6. #76
    Mudi
    Zitat Zitat von tamjan Beitrag anzeigen
    Ich will daran erinnern, dass man solche Behauptungen, soweit es möglich ist, beweisen muss...
    So wie man es in der heutigen Republika Srpska beweisen muss?

  7. #77
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Keine Abspaltung und keine Autonomie.
    Wenn das so anfängt würde es zum Chaos kommen.
    Und das nicht nur im Kosovo. Der Gazne Balkan wär betroffen.

    - Sandzak
    - BiH
    - Serbien
    - Fyrom

    Da würde es zu Spannungen kommen.
    Abgesehen davon, brauchen die Serben im Nordes der REPUBLIK KOSOVO keine Autonomie, weil sie Rechte haben und nicht unterdrückt werden. wegen 30-50 tausend Serben im Norden, kann man keine Autonomie verlangen, nur weil sie sich nicht integrieren wollen.

    Das ist die beschissenste Idee, die ich seit langem gelesen habe.
    Alleine was dann im Presheva-Tal abgehen würde, Sandzak, Mazedonien, Bosnien. Ne Kettenreaktion von Ereignissen.
    Und das soll von Brüssel kommen? Scheiss auf Brüssel.

    Die REPUBLIK -->KOSOVOOOO <-- und sonstige Gebilde interesseiren uns nicht... nur die serbischen interessen und die sind nun mal nicht mit euren vereinbar


    ps. wie ihr euch immer aufgeilt mit dem Republik zeuchs haha

  8. #78
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    So wie man es in der heutigen Republika Srpska beweisen muss?
    Ich wüsste nicht was deine Aussage mit meiner Aufforderung zu tun hat.

  9. #79
    Mudi
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Die REPUBLIK -->KOSOVOOOO <-- und sonstige Gebilde interesseiren uns nicht... nur die serbischen interessen und die sind nun mal nicht mit euren vereinbar


    ps. wie ihr euch immer aufgeilt mit dem Republik zeuchs haha
    Was EUCH interessiert, interessiert uns nicht
    und ausserdem, ich denk nicht, dass ihr so dumm seid
    und Aufstände im Sandzak und Presheva-Tal reskieren wollt.

    ps. Hat nichts mit aufgeilen zutun. Realität ist Realität
    2 Länder haben Kosovo heute wieder anerkannt und euch quasi auf die Fresse geboxt . REALITÄT LÄSST GRÜSSEN

  10. #80
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Keine Abspaltung und keine Autonomie.
    Wenn das so anfängt würde es zum Chaos kommen.
    Und das nicht nur im Kosovo. Der Gazne Balkan wär betroffen.

    - Sandzak
    - BiH
    - Serbien
    - Fyrom

    Da würde es zu Spannungen kommen.
    Abgesehen davon, brauchen die Serben im Nordes der REPUBLIK KOSOVO keine Autonomie, weil sie Rechte haben und nicht unterdrückt werden. wegen 30-50 tausend Serben im Norden, kann man keine Autonomie verlangen, nur weil sie sich nicht integrieren wollen.

    Das ist die beschissenste Idee, die ich seit langem gelesen habe.
    Alleine was dann im Presheva-Tal abgehen würde, Sandzak, Mazedonien, Bosnien. Ne Kettenreaktion von Ereignissen.
    Und das soll von Brüssel kommen? Scheiss auf Brüssel.
    Die Albaner in Mazedonien haben ihre Rechte, fühlen sich wohl und es gibt keinen Anlass auf eine Autonomie der Albaner in Mazedonien. Die albanischen Parteien in Mazedonien dürfen im Parlament sogar ihre Rede auf Albanisch halten.

Ähnliche Themen

  1. Dreier-Zollunion erwägt Gemeinschaftswährung
    Von Friedrich der Große im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 21:51
  2. Antworten: 310
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 23:24
  3. IEA erwägt Öffnung der Reserven
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 16:52
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 18:00
  5. USA erwägt Anerkennung des Kosovo
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 12:59