BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 53 ErsteErste ... 2733343536373839404147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 529

Brüssler Verhandlungen zwischen Belgrad und Pristina über Kosovo

Erstellt von Muchacho, 20.12.2018, 11:34 Uhr · 528 Antworten · 27.491 Aufrufe

  1. #361

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    11.475
    Zitat Zitat von JackShandy Beitrag anzeigen
    Ehemaliger US-Diplomat: Genschers Zwillingsschwester Merkel blockiert Dialog zwischen Kosovo und Serbien

    Die serbischen und kosovarischen Präsidenten Aleksandar Vucic und Hashim Thaci haben eine Vereinbarung getroffen, die Deutschland abgelehnt hat, und der französische Präsident Emmanuel Macron ist nun in einer Erkundungsmission, um die Möglichkeit einer Wiederaufnahme des Normalisierungsdialogs zwischen Serbien und Kosovo zu prüfen, sagte der langjährige Balkan-Experte James Hooper gegenüber Voice of America.


    "Etwas Unglaubliches ist passiert - die serbischen und kosovarischen Führer haben ein Konzept der Demarkation erreicht, das einen relativ kleinen Territoriumsaustausch beinhaltet - und das war für die Europäer unannehmbar", sagte Hoopers.


    Er sagte, er finde es unglaublich, dass das Abkommen abgelehnt wurde, ohne eine alternative Lösung anzubieten.


    "Dann sagte der deutsche Kanzler zu Macron, er solle sehen, ob es einen Weg gäbe, das abgelehnte Abkommen durch einen Prozess zu ersetzen, der zu einem neuen Abkommen führen würde", sagte er.


    Der amerikanische Experte fügte hinzu, dass Deutschland die Situation de facto mit dem kosovarischen Premierminister Ramush Haradinaj abgestimmt habe, der "das Abkommen im Kosovo mit der nationalistischen Karte blockierte", während "Bundeskanzlerin Merkel das Abkommen in der EU auf dem jüngsten Westbalkangipfel in Berlin blockierte".


    "Sie hatte ein ziemlich anstrengendes Treffen mit Aleksandar Vucic, und ich denke, das war das Ende dieser Vereinbarung, in die Thaci und Vucic so viel Mühe investiert haben. Ich bin überzeugt, dass die Vereinbarung, die den Weg Serbiens in die EU erheblich beschleunigen würde, erreicht wurde, ebenso wie ich davon überzeugt bin, dass der Kosovo die Anerkennung der UNO erhalten würde", schloss Hooper.
    Bedeutet es , das realistische , rationale und pragmatische Lösungsvorschläge oder gar Lösungen, für die Befriedung des Konflikts und der Verbesserung der Situation, von "Aussen" gezielt blockiert und vereitelt wurden?

  2. #362
    Avatar von Stresi

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    7.188
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Bedeutet es , das realistische , rationale und pragmatische Lösungsvorschläge oder gar Lösungen, für die Befriedung des Konflikts und der Verbesserung der Situation, von "Aussen" gezielt blockiert und vereitelt wurden?
    was hast du als nicht albaner oder serbe hier überhaupt zu suchen spam wo anders voll

  3. #363
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.329
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Bedeutet es , das realistische , rationale und pragmatische Lösungsvorschläge oder gar Lösungen, für die Befriedung des Konflikts und der Verbesserung der Situation, von "Aussen" gezielt blockiert und vereitelt wurden?
    Klingt in dem Fall so, aber Macron scheint da ja offener für Diplomatie zu sein, als Merkel.
    Ich mein, wenn Vucic und Thaci sich schon geeinigt hätten und es stimmt, was da steht, soll sich der alte Zitteraal mit seine Flinten-Uschi doch bitte raushalten.

  4. #364

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    11.475
    Zitat Zitat von JackShandy Beitrag anzeigen
    Klingt in dem Fall so, aber Macron scheint da ja offener für Diplomatie zu sein, als Merkel.
    Ich mein, wenn Vucic und Thaci sich schon geeinigt hätten und es stimmt, was da steht, soll sich der alte Zitteraal mit seine Flinten-Uschi doch bitte raushalten.
    Wenn das so stimmt, dann sehe ich das auch so. Auch wenn ich wenig von Vucic und noch weniger von Organ-Thaci halte....wenn es der allgemeinen Verbesserung der gesamten Lage und Situation dient und damit friedliche Absichten einhergehen....dann sollten sich die Flintenuschis und Rauten Baba Jagas da raushalten!

  5. #365

    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    358
    Abgesehen davon, dass das heiliges serbisches Land ist, wen würde die Meinung irgend eines Staates auf diesem Planeten interessieren wenn sich Serben und Albaner tatsächlich einigen würden? Versteh ich nicht

  6. #366
    Avatar von Stresi

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    7.188
    Zitat Zitat von Rasan Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon, dass das heiliges serbisches Land ist, wen würde die Meinung irgend eines Staates auf diesem Planeten interessieren wenn sich Serben und Albaner tatsächlich einigen würden? Versteh ich nicht
    Heilig

  7. #367
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.329
    Ooooch Stresi....

    - - - Aktualisiert - - -

    Ick hoffe, du bist nicht repräsentativ für die Bereitschaft diplomatischer Verhandlungen unserer Staatschefs.

  8. #368
    Avatar von Shkodran

    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    835
    Zitat Zitat von JackShandy Beitrag anzeigen
    Ooooch Stresi....

    - - - Aktualisiert - - -

    Ick hoffe, du bist nicht repräsentativ für die Bereitschaft diplomatischer Verhandlungen unserer Staatschefs.
    wer ist denn dein Staatschef, ominöser JackShandy? Ich glaube, dass weiß keiner so recht.

  9. #369
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    11.938
    Eine Demarkation wird irgendwann mal notwnedig sein, unabängig davon,ob Gebiete getauscht oder nicht getauscht werden.

  10. #370
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.329
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Eine Demarkation wird irgendwann mal notwnedig sein, unabängig davon,ob Gebiete getauscht oder nicht getauscht werden.
    Aber nicht, wie sie Thaci unlängst ausrief.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Shkodran Beitrag anzeigen
    wer ist denn dein Staatschef, ominöser JackShandy? Ich glaube, dass weiß keiner so recht.
    Hochoffiziell der Genscher ohne Penis namens Zitter-Merkel.

    Trotzdem weiß ich nicht, ob Vuvics Nachfolger nächstes Jahr die Interessen des serbischen Volks mit genug Nachdruck vertritt. Du kannst mir auch nicht erzählen, dass es keine bessere Lösungen als dein Idol Haradinaj gegeben hätte.

    Hätte früh genug und am Höhepunkt des Konflikts Ende des letzten Jahrtausends alles mit Rugova geklappt, wären wir heute wieder alle so gute Freunde, wie wir es hier im BF sind.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  2. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  3. Belgrad und Pristina verhandeln wieder
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 12:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2005, 15:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37