BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 51 von 53 ErsteErste ... 4147484950515253 LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 529

Brüssler Verhandlungen zwischen Belgrad und Pristina über Kosovo

Erstellt von Muchacho, 20.12.2018, 11:34 Uhr · 528 Antworten · 28.008 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.251
    Welche „Massenmorde“? Von Bosniakischer Seite gab es keine. Und serbische feier ich sicher nicht du verwirrter.

  2. #502
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.379
    Angriff auf Kravica (1993)



    Der Angriff auf Kravica ereignete sich während des Bosnienkrieges am 7. Januar 1993, dem serbisch-orthodoxen Weihnachtsfest, und wurde durch bosnische Regierungstruppen unter Leitung von Naser Orić durchgeführt. Dabei kam es zum Massenmord an der serbischen Bevölkerung des Dorfes Kravica.[1][2]

    https://de.wikipedia.org/wiki/Angrif...Kravica_(1993)







    - - - Aktualisiert - - -

    Eins von 140 Dörfern. Jetzt auch wirklich alles bis zum Kotzen durchgekaut. Jetzt gib Ruhe oder geh' endlich nach Syrien. Ekelerregender Massenmordleugner.

    - - - Aktualisiert - - -

    Hier geht's ums Kosovo btw.

  3. #503

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    1.029
    Zitat Zitat von Tyler Beitrag anzeigen
    Du bist derjenige, der Massenmorde feiert. Geh IS.

    - - - Aktualisiert - - -



    Du hast ja nichtmal alle meine Argumente gelesen, geschweige denn verstanden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und jetzt geht mir beide nicht weiter auf den Sack. Off Topic.
    Wieso hast du eigentlich so ein Problem damit dich klar auszudrücken, du Wurm. Sag doch einfach ich erkenn den Genozid nicht als solchen an deswegen find ich auch, dass die Schlampe solch ein Supervideo rausgehauen hat super. Keine Eier oder wieso stehst du nicht zu deiner Meinung.

  4. #504
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    12.016
    Zitat Zitat von shqip Beitrag anzeigen
    Wieso hast du eigentlich so ein Problem damit dich klar auszudrücken, du Wurm. Sag doch einfach ich erkenn den Genozid nicht als solchen an deswegen find ich auch, dass die Schlampe solch ein Supervideo rausgehauen hat super. Keine Eier oder wieso stehst du nicht zu deiner Meinung.
    Ana macht nen guten Job und auch wenn er so eine Meinung vertritt, darf er diese hier im BF nicht vertreten. Das seine Meinung in diese Richtung geht, ist ja bekannt. Willst du uns nun sagen, wer du bist? ^^

  5. #505

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    1.029
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ana macht nen guten Job und auch wenn er so eine Meinung vertritt, darf er diese hier im BF nicht vertreten. Das seine Meinung in diese Richtung geht, ist ja bekannt. Willst du uns nun sagen, wer du bist? ^^
    Der soll einfach nicht so dumm daherlabbern und sich versuchen herauszuwinden, ist nur noch peinlich ihn zu zusehen wie er sich durchgehend blamiert.

    Apropos wer ich bin, das kannst den tyler fragen, nur dem hat das Ivo verraten

  6. #506
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ana macht nen guten Job und auch wenn er so eine Meinung vertritt, darf er diese hier im BF nicht vertreten. Das seine Meinung in diese Richtung geht, ist ja bekannt. Willst du uns nun sagen, wer du bist? ^^
    Ich habe einfach keine Meinung dazu. Dass ich hier vorbelastet herkam und was man sich in BL erzählt ist klar. Dass man bei den vielen nachgewiesenen Lügen nicht mehr weiß, was man überhaupt glauben kann auch. Dazu kommen massig Unstimmigkeiten in den Prozessen, sei es der Fakt, dass Oric nur wegen Sachbeschädigung und 3 Morden angeklagt wurde, das fehlende Kreuzverhör von Erdemovic oder das Buch von Ibran Mustafic. (Was wohl wiederum eine Farce war?)

    Was aber nicht heißt, dass mich die Argumente, die ich mir hier seit nem Jahr reinziehe, nicht zu einer Neubewertung bewegen.

    Es ist ja weder von der Hand zu weisen, dass eindeutig Leute abtransportiert und ermordet wurden, aber genausowenig, dass tausende von Soldaten im Wald auf der Flucht waren. Ist es dann so, dass es einfach teils Orics Horden getroffen hat (klar, das nichtmal das korrekt gewesen wäre, diese nach der Gefangennahme abzuschlachten), teils tausende Unschuldige, weil man sich einfach kollektiv rächen wollte? Nach dem Motto "lieber zu viele, als welche versäumen"?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von shqip Beitrag anzeigen
    Der soll einfach nicht so dumm daherlabbern und sich versuchen herauszuwinden, ist nur noch peinlich ihn zu zusehen wie er sich durchgehend blamiert.

    Apropos wer ich bin, das kannst den tyler fragen, nur dem hat das Ivo verraten
    Halt jetzt die Fresse. Nimm meinen Namen nicht mehr in den Mund und geh' mir nicht mehr auf den Sack. Du bist auf keinen meiner Punkte eingegangen und behauptest, ich würde mich "rumwinden".

  7. #507

    Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    1.029
    Zitat Zitat von Tyler Beitrag anzeigen
    Ich habe einfach keine Meinung dazu. Dass ich hier vorbelastet herkam und was man sich in BL erzählt ist klar. Dass man bei den vielen nachgewiesenen Lügen nicht mehr weiß, was man überhaupt glauben kann auch. Dazu kommen massig Unstimmigkeiten in den Prozessen, sei es der Fakt, dass Oric nur wegen Sachbeschädigung und 3 Morden angeklagt wurde, das fehlende Kreuzverhör von Erdemovic oder das Buch von Ibran Mustafic. (Was wohl wiederum eine Farce war?)

    Was aber nicht heißt, dass mich die Argumente, die ich mir hier seit nem Jahr reinziehe, nicht zu einer Neubewertung bewegen.

    Es ist ja weder von der Hand zu weisen, dass eindeutig Leute abtransportiert und ermordet wurden, aber genausowenig, dass tausende von Soldaten im Wald auf der Flucht waren. Ist es dann so, dass es einfach teils Orics Horden getroffen hat (klar, das nichtmal das korrekt gewesen wäre, diese nach der Gefangennahme abzuschlachten), teils tausende Unschuldige, weil man sich einfach kollektiv rächen wollte? Nach dem Motto "lieber zu viele, als welche versäumen"?

    - - - Aktualisiert - - -



    Halt jetzt die Fresse. Nimm meinen Namen nicht mehr in den Mund und geh' mir nicht mehr auf den Sack. Du bist auf keinen meiner Punkte eingegangen und behauptest, ich würde mich "rumwinden".
    Tylerrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr..tut...tutttttttttt ttttttttttttttt..

    Klar windest du dich raus, hab dir doch eine ganz einfacher Frage gestellt ob du das Video von der Schlampe noch super findest, nachdem ich dir erklärt habe was sie auf englisch antwortet..Brauchst nicht gleich auszupflippen nur weil ich deine wahre Fratze zu schau stelle.

  8. #508
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.379
    Das ist eine normale Meinung von ihr in Serbien und den Ländern, die Veto eingelegt hatten. Meine Stellungnahme steht in dem von dir zitierten Text. Ich glaube auch nicht, dass du dich eingehend mit dem Thema auseinandergesetzt hast.

    1. Serbische Regierung und Vetoländer leugnen 8000 Opfer nicht, bezeichnen es aber als nicht als Genozid, deshalb albern, immer auf dem Interview rumzureiten, was ich aus ganz anderen Gründen gut finde. In diesem Fall ist die Bezeichnung Völkermord zutreffend, Definition habe ich gepostet.

    2. Alexander Dorin, elsässer, Dodik und Srebrenica - Leugner der Geschichte, revisionieren sowohl die Zahl, als auch den Genozid an sich. Hier ist ausschließlich von Gefechtstoten die Rede. Ihrer Meinung nach sind einfach ein paar Soldaten im Gefecht im Wald umgekommen. Vor allem Elsässer hat sich hier blamiert und Forscher komplett falsch zitiert, etc.

    3. Revisionisten wie Schindler bestreiten die Zahl von 8000 Toten nicht, sind aber ebenfalls der Meinung, dass es sich dabei um Soldaten der Arbih handelt, die auf der Flucht nach Tuzla getötet wurden.

    Ich habe bosnisch serbische Verwandte, bin also vorgeimpft, aber mittlerweile finde ich das Thema nur noch schwierig und meide es:

    Es existieren Videos wie das, was ich gepostet habe, wo eindeutig Tote vor Lagerhallen liegen, das kann man nicht leugnen. Andererseits waren um die 10.000 Leute unterwegs, die sich nach Tuzla durchschlagen wollten und dabei handelte es sich um Orics Mörderbanden.

    In Aufnahmen von dem berühmten "weißen Haus" sieht man, wie sehr viele Männer noch in der Stadt gefangengenommen wurden, hier gilt als Ausrede, sie wären für einen Gefangenenaustaussch vorgesehen gewesen, aber die wurden mit Sicherheit ermordet.

    Ich will hier niemand von Schuld reinwaschen, und lass sonen Scheiß auch nicht auf mir sitzen. Das war's jetzt auch. Werde mich nicht mehr weiter dazu äußern, schon gar nicht in einem falschen Thread.

  9. #509

    Registriert seit
    07.06.2019
    Beiträge
    374
    Ich würde mich da auf keine Diskussion einlassen. Ihnen geht es nur darum, dass du gesperrt wirst. Leider gibt es zu diesem Thema hier im Forum keine freie Meinungsäusserung

  10. #510

    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.353
    Zitat Zitat von Tyler Beitrag anzeigen
    Andererseits waren um die 10.000 Leute unterwegs, die sich nach Tuzla durchschlagen wollten und dabei handelte es sich um Orics Mörderbanden.
    Ernsthaft jetzt???

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 16:16
  2. neue Verhandlungen zwischen Belgrad und Priština
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:19
  3. Belgrad und Pristina verhandeln wieder
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 12:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2005, 15:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 12:37