BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Bundeswehrsoldat soll Kosovarin belästigt haben

Erstellt von Ciciripi, 19.03.2013, 19:35 Uhr · 39 Antworten · 2.341 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085

    Bundeswehrsoldat soll Kosovarin belästigt haben

    Sexueller Übergriff: Bundeswehrsoldat soll Kosovarin belästigt haben

    Wegen des Verdachts eines sexuellen Übergriffs hat die Bundeswehr einen deutschen Soldaten aus dem Kosovo in die Heimat zurückgeschickt. Dort soll die Staatsanwaltschaft ermitteln, ob der Mann eine Kosovarin in einem Militärlager belästigt hat.

    Bamako/Berlin - Die Bundeswehr im Kosovo muss sich mit einem möglichen Sexualdelikt in den eigenen Reihen befassen: Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE besteht der Verdacht, dass ein deutscher Soldat im Lager der Bundeswehr eine kosovarische Frau belästigt hat.
    Der Vorfall in dem Lager "Film City" in Pristina ereignete sich bereits am 8. März. Nach ersten Ermittlungen entschied sich die Führung der deutschen Einheiten aufgrund der gesammelten Hinweise, den beschuldigten Soldaten knapp eine Woche später nach Hause zu schicken.Das Einsatzführungskommando bestätigte auf Anfrage den Vorfall, der sich demnach in einer sogenannten Betreuungseinrichtung der Bundeswehr im Hauptquartier der Nato-Truppen ereignet hatte. Der beschuldigte Soldat, so ein Sprecher, sei ein Mannschaftsdienstgrad - damit bezeichnet die Bundeswehr alle Soldaten unterhalb der Unteroffiziere.
    In Deutschland wird nun die Staatsanwaltschaft Ellwangen den Vorwürfen nachgehen. Aus der Truppe hieß es, die Ermittlungen liefen wegen des Verdachts auf einen Verstoß gegen die "sexuelle Selbstbestimmung" der lokalen Mitarbeiterin der Bundeswehr. Unter diesem Oberbegriff fasst das Strafgesetzbuch sowohl die sexuelle Belästigung bis hin zur Vergewaltigung zusammen. Die Bundeswehr unterrichtete ausgewählte Abgeordnete des Bundestags über den "Vorfall" im Kosovo.
    Im Kosovo sind zurzeit knapp 750 deutsche Soldaten stationiert. Sie sichern gemeinsam mit anderen Nationen hauptsächlich die Stabilität zwischen dem Kosovo und Serbien, das die Unabhängigkeit der Teilrepublik bis heute anzweifelt.
    Bei der Nato-Mission Kfor hat die Bundeswehr die Führungsrolle. Wegen anhaltender Spannungen im Grenzgebiet wurde die Größe des Kfor-Kontingents bisher nicht wie eigentlich geplant verringert.

    Bundeswehrsoldat soll Kosovarin belästigt haben - SPIEGEL ONLINE

  2. #2
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Richtiger depp der typ ich hoffe der bekommt ne ordentliche bestrafung

  3. #3
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Was genau hat er getan?

  4. #4

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    1.232
    wetten wir der kommt unbestraft davon

  5. #5
    James
    Hab ich auch mal, und jetzt?

  6. #6
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von James Beitrag anzeigen
    Hab ich auch mal, und jetzt?
    Hast Glück gehabt .

  7. #7

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    wie die Frauen unten von Männern angemacht werden, würde ich als sexuelle Belästigung bezeichnen.

  8. #8
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von TAHA Beitrag anzeigen
    wetten wir der kommt unbestraft davon
    Natürlich, die finden ein weg es irgendwie unter den Teppich zu kehren. Früher hätte man diese Leute auf die alttürkische art mit dem Sebel kurz und schmerzlos die Rübe getrennt!!!

  9. #9
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Es braucht keiner zu glauben, dass das ein exklusiv deutsches Problem wär. Belästigung seitens Soldaten oder auch Belästigung von Frauen in der Armee ist eine Problematik, die wirklich global unter den Teppich gekehrt und bei der die Täter geschützt werden.

  10. #10
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Es braucht keiner zu glauben, dass das ein exklusiv deutsches Problem wär. Belästigung seitens Soldaten oder auch Belästigung von Frauen in der Armee ist eine Problematik, die wirklich global unter den Teppich gekehrt und bei der die Täter geschützt werden.
    hat ja niemand behauptet oder das explizit gesagt ja die deutsche usw. in dem fall ist es ein soldat aus D, aber hätte genau so gut einer aus frankreich italien türkei oder ein albanischer soldat sein können

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griech. Parlament soll Tunnel gebaut haben
    Von Turkalvanos im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 20:37
  2. Assange soll Schlafende vergewaltigt haben
    Von Jewel Paix im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 14:51
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 10:59
  4. Ratzinger soll Missbrauch geheimgehalten haben
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 14:03
  5. Israel soll UN-Hilfskonvoi beschossen haben
    Von Hercegovac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 22:19