BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 102

Çka kanë të përbashkët Vehabizmi dhe Bashkësia Islame e Kosovës?

Erstellt von FloKrass, 18.11.2012, 20:04 Uhr · 101 Antworten · 4.518 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Damit auch nicht-albanische Muslime es verstehen.
    Aha. Ok.

  2. #72
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich weiss nicht inwiefern sie anders gebetet haben, ich hab nur gehört dass es schon desöfteren vorgekommen ist dass leute rausgeschmissen wurden, weil sie nicht islamisch beten
    Es gab schon so fälle, wo die z.b. hin und her getänzelt sind beim beten, und die wurden halt rausgeschmissen oder so kein plan, da gings halt nicht um brusthöhe oder bauchhöhe.

    außerdem hat ein imam einen gleich zum ungläubigen erklärt weil er einen westlichen Hut getragen hat, weil alle was sich nach westlichen stil kleiden sind ungläubige : Die geschichte weiss ich sogar aus erster hand weil mein vater war dabei wo das passiert ist.
    siehst du, genau diese art von imamen meine ich. dass so einer auch noch vom islam lebt... unglaublich. ich hab in peja leute mit baseballkappen und ohrringen neben bärtigen beten sehen. so müsste es in jeder moschee sein.

  3. #73
    Bendzavid
    BIK hat versagt hier aufzuklären, ist aber mit der islamischen Gemeinschaft bei uns in MK nicht anders.

  4. #74
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    siehst du, genau diese art von imamen meine ich. dass so einer auch noch vom islam lebt... unglaublich. ich hab in peja leute mit baseballkappen und ohrringen neben bärtigen beten sehen. so müsste es in jeder moschee sein.
    er hat ihm ins gesicht gesagt ti me ket kapuq nuk je musliman haben sich echt schlimm gestritten. Also wenn so einer der hanafitischen rechtsschule angehört dann weiss ich auch nicht.

    Ich verstehe auch nicht wieso die BIK da nicht überwacht wer so alles in Moscheen predigt, und was sie predigen.

  5. #75
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    BIK hat versagt hier aufzuklären, ist aber mit der islamischen Gemeinschaft bei uns in MK nicht anders.
    ich halte von bashkesia islame eh nicht so viel. die machen das, was die politiker ihnen vorschreiben. denkst du wir hätten ne moschee in prishtina bekommen, wenn die albaner dort nicht auf die straße gegangen wären? bashkesia islame unternimmt viel zu wenig.

  6. #76
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen

    wenn allah (azza wajjal) im koran die "hand" erwähnt, dann darf man es auch so zitieren, es sich aber nicht vorstellen. sobald man es sich vorstellt oder mit der schöpfung allahs vergleicht, ist es kuffr. zeigt mir doch muslime die das machen.
    Wenn ich aber Hand meine, dann kann ich das aus meinem Kopf nicht löschen, ich muss mir eine Hand zwangsweise vorstellen. Sprache und Vorstellung sind miteinander verbunden und untrennbar. Wie kannst du mir etwas sagen, ohne dass ich es mir vorstellen kann? Von daher ist die Vorstellung der Wahabiten vom Islam eine falsche und darf auf gar keinen Fall verfolgt werden. Wo würde uns die ganze Sache dann hinführen, wenn in einzelnen Textpasagen des Qur'an die Rede von Krieg ist? Der Qur'an meint nicht in jedem Wort "Krieg" auch die pysische Auseinandersetzung.

    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    BIK hat versagt hier aufzuklären, ist aber mit der islamischen Gemeinschaft bei uns in MK nicht anders.
    Mysafirë të paftuar

    Ahmet Sadriu shpjegon se kërkesat e paraqitura në protestë, BIK-u i ka adresuar në vija institucionale. BIK-u nuk i ka mbështetur protestat ku ka marrë pjesë Ramiqi, duke thënë se pas tyre fshihen shërbime të huaja.

    "BIK-u kaherë ua ka bërë me dije institucioneve tona se ka njerëz që futen brenda Kosovës e që janë mysafirë të paftuar dhe të pakontrolluar. U kemi bërë kërkesë institucioneve tona që të mos lejojnë të futet kushdo këtu dhe të na shkaktojë trazira apo telashe. Brenda këtyre protestave që kanë ndodhur, kemi pasur elemente që kanë qenë jo të Kosovës, pjesëmarrës që kanë qenë edhe prej trojeve tjera shqiptare - Maqedonisë, Shqipërisë - për të cilët i kemi vënë në dijeni organet tona relevante. Ka qenë grup i vogël, e që nuk besoj se në të ardhmen shkakton rrezik për sigurinë e Kosovës", thotë Sadriu.

  7. #77
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.120
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    Er ist Wahabist, nur gibt er es nicht zu. Es gibt Stimmen die Günther Grass als Antisemiten bezeichnen, er aber sagt, dass er israelkritisch ist. Peter Handke mauserte sich langsam zum bekennenden Anhänger eines Gross-Serbiens. Verstehst du worauf ich hinaus willst?

    Sag mir lieber wie man auf einen Imam hören kann der ein Gerichtsverfahren am Hals hat?
    Wieso nennt er Mutter Theresa eine Prostituierte, die reihenweise Männer beglückte und Völlerei betrieb?

    “Midis xhehnemi, thellë midis xhehnemit e ka vendin ajo, sepse s’e ka besuar Allahun, s’e ka besuar pejgamberin, s’e ka besuar Kur’anin. Edhe nëse e ka besuar Allahun e ka besuar me të meta, jo të plotë... Tereza e ka pasur derën çel ku ka dashur të shkojë, pa para krejt dynjanë, të hajë çka të dojë, të pijë çka të dojë, burra cilin do ta ndërrojë, ka pasur të mira në këtë dynja plot ajo”

    -----------

    Du widerst mich an. Mir persönlich tut deine Mutter leid so einen fehlgeleiteten, respektlosen Bastard auf die Welt gesetzt zu haben.
    Wer hat denn sowas wie Deine letzte Zeile nötig??
    Ich würde mich zu Grunde schämen, wenn mir sowas ausrutschen würde.
    Aber man ist schon selbst gestraft genug, wenn man es nicht merkt, was man nicht schreiben sollte.
    Ich denke, DAS ist die Strafe schon.

  8. #78
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich halte von bashkesia islame eh nicht so viel. die machen das, was die politiker ihnen vorschreiben. denkst du wir hätten ne moschee in prishtina bekommen, wenn die albaner dort nicht auf die straße gegangen wären? bashkesia islame unternimmt viel zu wenig.
    Ich bin im Allgemeinen nicht überzeugt von deren Arbeit. Als "Zentrum" der Muslime des jeweiligen Landes könnten die sich auch sozialen Projekten widmen zum Beispiel den Armen helfen in dem sie ihnen helfen bei der Jobsuche und nicht einfach ein bisschen Geld zuschieben welches man sowieso verbraucht und am Ende wieder von vorne anfangen kann. Die eigenen Hoxhas haben die auch nicht alle unter Kontrolle um zu schauen wer baut scheiße (wie du sagtest Geld geben um Sünden zu bereinigen) wer macht seine Arbeit richtig, wen kann man fördern und und und. Da sind so viele Themen und Projekte denen die sich widmen können im Namen der Religion und sie vernachlässigen es trotzdem und das bestimmt nicht aus Geldmangel. Das beste ist wenn sich dann noch mehr so Vereine gründen wie zum Beispiel bei uns Forumi Rinor Islam und sich der Hoxha von denen mal mit einem der Bashkesia Islame soweit ich weiß mitten in KU auf offener Straße geprügelt haben. Mir wäre es eh lieber ohne die Bashkesia, also dass dann die Gemeinde bzw. das Dorf mit dem Hoxha besser zusammen arbeiten kann als wenn die sich ständig drehen und wenden müssen nur weil es irgendeiner von der Chefetage meint besser zu wissen.

  9. #79
    Bendzavid
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wenn ich aber Hand meine, dann kann ich das aus meinem Kopf nicht löschen, ich muss mir eine Hand zwangsweise vorstellen. Sprache und Vorstellung sind miteinander verbunden und untrennbar. Wie kannst du mir etwas sagen, ohne dass ich es mir vorstellen kann? Von daher ist die Vorstellung der Wahabiten vom Islam eine falsche und darf auf gar keinen Fall verfolgt werden. Wo würde uns die ganze Sache dann hinführen, wenn in einzelnen Textpasagen des Qur'an die Rede von Krieg ist? Der Qur'an meint nicht in jedem Wort "Krieg" auch die pysische Auseinandersetzung.
    Mit Aufklärung meinte ich mehr den Leuten nach den Gebeten mal zu erklären was "Wahabiten" oder "Salafisten" oder wie auch immer sie man nennt sind.

  10. #80
    Avatar von Pasul

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    278
    Pun't prap jan tu shku vellezni.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bashkesia e Islame e Kosoves hilft syrischen Flüchtlingen
    Von Ciciripi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 23:33
  2. Prizren, promovohet abetarja e përbashkët
    Von Ciciripi im Forum Kosovo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 16:33
  3. Çamëria, përse kanë frikë grekët?
    Von AGRON im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 282
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 14:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 01:00
  5. Kane & Lynch:Dead Men
    Von Sultan Mehmet im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 10:20