BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 132

Clinton lehnt treffen mit jeremic ab

Erstellt von MIC SOKOLI, 23.04.2009, 19:26 Uhr · 131 Antworten · 5.353 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Also, wenn ich persönlich die Wahl hätte zwischen einem Kaffe- und - Kuchen- Nachmittag mit Frau Clinton oder bei dem Standpunkt zu bleiben, den Kosovo nicht als unabhängig anzusehen ..... hm, ich würde mir wohl ein KOSOVO JE SRBIJA - T-Shirt kaufen
    solche T-Shirts hast doch genug, wofür so viel Geld um sonst ausgeben?

    ausserdem dieser Beitrag war ein Fake oder?

  2. #72
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Naja Levinski ist jetzt nicht relevant für diese Thematik.

    Aber es stimmt traurig das sich Diplomaten heutzutage nicht auf einer normalen Basis verabreden können zu gesprächen. Aber aus solchen Situationen muss man jetzt raus das z.B andere Staaten kein Verständnis etc. zeigen, als ein neuer diplomatischer serbischer Staat, schließlich hat man sich selber diese Grube gegraben in der Vergangenheit.

    Eins ist sicher, Jeremic ist moralischer Sieger in dieser Thematik und wollte den richtigen diplomatischen Weg gehn.

    Die Levinksi-Affäre ist natürlich hier kein THema. Dennoch steht diese Geschichte für mich als maßgebliches Synonym für die ameriakanische Doppelmoral da, mit der auch noch heute von Seiten amerikanischer Politiker kokketiert wird.

    Zurück zum Thema: sicher hat sich Serbien in der Vergangenheit nicht unbedingt immer von seiner diplomatisch goldenen Seite gezeigt. Jedoch hätte ich von Staaten, die konkret auf den Balkan eingewirkt haben, erwartet, dass sie sich mehr mit der Thematik Balkan ausseinandersetzen bevor sie sich Diplomaten nennen und gesunde Außenpolitik betreiben. Die Gespräche mit Serbien von Seiten der USA an eine Bedinugng zu knüpfen, die von der serbischen Regierung derzeit nicht erfüllt werden KANN, grenzt an eine diplomatische Sanktion und ist erneuter Beweis für die Doppelmoral der Amerikaner, allerdings auf einer anderen Ebene als der Levinski-Skandal, versteht sich

  3. #73
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    solche T-Shirts hast doch genug, wofür so viel Geld um sonst ausgeben?

    ausserdem dieser Beitrag war ein Fake oder?

    Nein, der Beitrag war mein Ernst in dem besagten Thread. Wir reden hier jedoch über Politik, über die amerikanische Außenpolitik um genau zu sein. DU kannst meinen Post mit dem T-Shirt getrost als ironisch ansehen (deshalb auch das Smiley dahinter). Der Kern der Aussage bleibt jedoch bestehen: die Clinton ist doof

  4. #74

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Wie anders kann man den die immer noch bestehende Problematik Kosovo im Jahre 2009 sonst lösen, ausser mit Gesprächen ?
    mit dieser regierung die mit dem iran, russland und lybien zusammen arbeitet kann nichts bei gesprächen rauskommen.

    serbien zahlt jährlich ca. 500 mil euro für terroristische gruppierungen im kosovo.

    was soll da diskutiert werden?

    die usa warnen serbien vor der destabilisierung der republik kosovo durch terrorismus.

    es ist nicht das erste mal, dass man serbien aufgefordert hat, kriminelle, terroristische gruppen nicht mehr zu unterstützen.

    irland zahlt auch kein geld an die IRA, um nord-irland zu terrorisieren.

  5. #75
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Die Levinksi-Affäre ist natürlich hier kein THema. Dennoch steht diese Geschichte für mich als maßgebliches Synonym für die ameriakanische Doppelmoral da, mit der auch noch heute von Seiten amerikanischer Politiker kokketiert wird.

    Zurück zum Thema: sicher hat sich Serbien in der Vergangenheit nicht unbedingt immer von seiner diplomatisch goldenen Seite gezeigt. Jedoch hätte ich von Staaten, die konkret auf den Balkan eingewirkt haben, erwartet, dass sie sich mehr mit der Thematik Balkan ausseinandersetzen bevor sie sich Diplomaten nennen und gesunde Außenpolitik betreiben. Die Gespräche mit Serbien von Seiten der USA an eine Bedinugng zu knüpfen, die von der serbischen Regierung derzeit nicht erfüllt werden KANN, grenzt an eine diplomatische Sanktion und ist erneuter Beweis für die Doppelmoral der Amerikaner, allerdings auf einer anderen Ebene als der Levinski-Skandal, versteht sich
    Das ist ein typischer Komplex der Amerikaner sturr auf seine Interessen pochen kein verständniss für die andere Seite in diesem Fall Serbien.

    Man könnte meinen sie haben spätestens seit Afghanistan und Irak dazugelernt das es ohne Verhandlungen nie ruhe gibt in diesen Gebieten, wenn man sein eigenes Interesse sturr durchsetzen will.

    Ich persöhnlich verachte was die verantwortlichen Serben im Kosovo angestellt haben doch wird es nie zur ruhe kommen wenn es keine konstruktiven gespräche gibt zwischen allen Seiten.

    Deshalb sehr schwach von Clinton.

  6. #76
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    mit dieser regierung die mit dem iran, russland und lybien zusammen arbeitet kann nichts bei gesprächen rauskommen.

    serbien zahlt jährlich ca. 500 mil euro für terroristische gruppierungen im kosovo.

    was soll da diskutiert werden?

    die usa warnen serbien vor der destabilisierung der republik kosovo durch terrorismus.

    es ist nicht das erste mal, dass man serbien aufgefordert hat, kriminelle, terroristische gruppen nicht mehr zu unterstützen.

    irland zahlt auch kein geld an die IRA, um nord-irland zu terrorisieren.
    Also bitte diese Märchen von Terroristischen Einheiten + 500 Mio an diese kannst du mit gleichgesinnten serbischen Propaganda Freunden diskutieren.

    Verschon mich bitte als neutralen mit sowas, möchte auch nicht mehr weiter mit dir diskutieren, Danke

  7. #77
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    mit dieser regierung die mit dem iran, russland und lybien zusammen arbeitet kann nichts bei gesprächen rauskommen.

    serbien zahlt jährlich ca. 500 mil euro für terroristische gruppierungen im kosovo.

    was soll da diskutiert werden?

    die usa warnen serbien vor der destabilisierung der republik kosovo durch terrorismus.

    es ist nicht das erste mal, dass man serbien aufgefordert hat, kriminelle, terroristische gruppen nicht mehr zu unterstützen.

    irland zahlt auch kein geld an die IRA, um nord-irland zu terrorisieren.
    glaubst du diesen schwachsin wirklich? von wem hast du das von deinem babo?

  8. #78

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    83
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    mit dieser regierung die mit dem iran, russland und lybien zusammen arbeitet kann nichts bei gesprächen rauskommen.

    serbien zahlt jährlich ca. 500 mil euro für terroristische gruppierungen im kosovo.

    was soll da diskutiert werden?

    die usa warnen serbien vor der destabilisierung der republik kosovo durch terrorismus.

    es ist nicht das erste mal, dass man serbien aufgefordert hat, kriminelle, terroristische gruppen nicht mehr zu unterstützen.

    irland zahlt auch kein geld an die IRA, um nord-irland zu terrorisieren.

    Das glaubst du doch selbst nicht, bzw. welche Terroristische Gruppierungen ??

  9. #79

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Also bitte diese Märchen von Terroristischen Einheiten + 500 Mio an diese kannst du mit gleichgesinnten serbischen Propaganda Freunden diskutieren.

    Verschon mich bitte als neutralen mit sowas, möchte auch nicht mehr weiter mit dir diskutieren, Danke
    an der brücke im norden mitrovicas werden serbische terroristen bezahlt, alle nicht serben beim durchqueren der brücke zu terrorisieren.

    es werden die häuser von allen nicht serben mit sprengstoffanschlägen und handgranaten angegriffen.

    es wird auf albanische häuser geschossen...

    Belgrad kürzt Zuschüsse für Kosovo-Serben

    serbische staatsdiener nennt man diese leute, die keinem gesetz unterstehen.
    die kosovarische polizei kann keine terroristen die nach serbien flüchten verfolgen.
    an der grenze kommt jeder rein will....
    diese serbischen gemeinden sind oasen für alle terroristen, kriminellen geworden, auch albaner finden dort schutz vor der justiz.

    einer der nicht aus dem kosovo kommt, der sollte seine schnáuze halten, wenn er sichicht auskennt, und nicht von propaganda sprechen.

  10. #80

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    glaubst du diesen schwachsin wirklich? von wem hast du das von deinem babo?
    ich und du können es testen.
    wir gehen zusammen aus dem süden der stadt in den norden.

    wir laufen nach der brücke noch ca. 10 minuten...
    dann kommen schwarz geleidete männer auf dich zu und sprechen dich auf serbisch an...

    es sind nicht einzelne, sondern gruppen.
    sie kommen von der rechten und der linken seite zeitgleich auf einen zu, so dass man diesen nicht aus dem weg gehen kann.
    es sind immer mindestens 10...

    sie fragen nach der serbischen licna karta, wenn du nicht serbisch kannst, hast du verloren.
    sie zeigen dir ihre pistolen, oder sagen dir auf albanisch, geh lieber zurück, wenn du leben willst.

    wenn man zur polizei geht, verstecken die sich inihren kaffees.
    die polizei im norden ist überwiegend von ks-serben besetzt, und diese trauen sich nicht, gegen die staatsleute vorzugehen.

    serben die gegen diese terroristen vorgegangen sind, mußten kosovo verlassen.

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien lehnt Beitrittsbedingung der EU ab
    Von Mudi im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 19:41
  2. Türkei lehnt Israel ab
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 21:14
  3. Biden will Jeremic nicht treffen
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 13:11
  4. Vuk Jeremic Nazi?
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 21:37
  5. Kenia lehnt hundefutter ab!!
    Von Sandzo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 21:53