BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Cvetković: "Die Nicht-Anerkennung des Kosovo bleibt...

Erstellt von Adem, 28.03.2010, 18:43 Uhr · 53 Antworten · 2.273 Aufrufe

  1. #31
    Jehona_e_Rahovecit

    Reden

    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    dazu gibt es keine quellen, du student!!

    denkst du ein eu oder ami spricht so was offen aus??

    kannst ja deinen "quellen" vertrauen du vogel
    natürlich gäbe es quellen.
    wenn deine behauptungen stimmen würden,dann würde kosovo russland scharf kritisieren oder irgendwie mit worten angreifen aber kosovo hat dies noch nicht getan und wird es nicht tun weil wir kein interesse an russland haben.
    die sind auf der anderen seite der welt und wir auf der anderen.
    die russen sind uns scheiss egal.

    supertroll, hör bitte auf uns etwas zu unterstellen dass du eh nicht beweisen kannst.

  2. #32

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    natürlich gäbe es quellen.
    wenn deine behauptungen stimmen würden,dann würde kosovo russland scharf kritisieren oder irgendwie mit worten angreifen aber kosovo hat dies noch nicht getan und wird es nicht tun weil wir kein interesse an russland haben.
    die sind auf der anderen seite der welt und wir auf der anderen.
    die russen sind uns scheiss egal.

    supertroll, hör bitte auf uns etwas zu unterstellen dass du eh nicht beweisen kannst.
    ja klar mein freund:

    kannst ja immer noch träumen das euch die amis und die nato und eu nur aus reiner Selbstlosigkeit und ehre gerettet haben vor den pööösen serben............................................ .........



    sobald mama usa euch wie eine heiße kartoffel fallen lässt werden wir ja sehen

  3. #33
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    ja klar mein freund:

    kannst ja immer noch träumen das euch die amis und die nato und eu nur aus reiner Selbstlosigkeit und ehre gerettet haben vor den pööösen serben............................................ .........
    wozu den dann?
    was können wir den der eu,nato oder den usa bieten?
    wir sind ein armes land.

  4. #34

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    wozu den dann?
    was können wir den der eu,nato oder den usa bieten?
    wir sind ein armes land.
    sag mal glaubst du das wirklich??

  5. #35
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    sag mal glaubst du das wirklich??
    kannst du mich vom gegenteil überzeugen?

  6. #36
    602
    Avatar von 602

    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    291
    Liest euch das durch

    Deutsche-Rundschau Blog Archive Editorial April 2008: Unabhängiges Kosovo ? wem nützt es?

    Und zum anderen brauchen Die Amis Kosovo um näher an ihren "Feind" Russland zu kommen.
    Der Gesamte Balkan ist unter der Kontrolle von dem Westen,der Usa und Russland...

  7. #37

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Die Albaner und Serben sollten sich einfach mal an den Tisch setzen und weiterverhandeln!
    So kann es nicht weitergehen! Weder für Serben, noch für Albaner.
    Kosova ist Unabhängig.
    Da gibts nichts mehr zu Verhandeln

  8. #38

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Geht aber nicht wie ich es schon tausend mal hier erwähnt habe.... die USA, die EU usw. werden das nicht dulden. Vom verlorenen EU Beitritt dieses Peudoillyricums ganz zu schweigen... ihr habt vergessen das es noch einige Bosniaken in Westkosovo gibt und die werden dann sicherlich auch die Unabhängigkeit ausrufen wollen und einen Anschluss an Sandschak.
    Das ist ja wohl der größte Witz allerzeiten oder?
    Die Bosniaken haben mal so garnichts zu melden.

  9. #39

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    kannst du mich vom gegenteil überzeugen?
    du willst also immer noch quellen?

    FF4/99 - Geostrategische Interessen der USA

    Hintergründe und Interessen in Jugoslawien

    http://www.wsws.org/de/1999/jul1999/uck-j03.shtml

    kannst ja schon anfangen zu lesen

  10. #40
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    ahh diese ganze verschwörungstheorethiker sind krank.




    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    Mittels des Jugoslawienkrieges gelang der US-Politik bisher (Stand 20.5.99) recht erfolgreich die Ausschaltung von UN und OSZE, die Desintegration und Destabilisierung Europas sowie die Ausgrenzung Russlands und Chinas.
    hahahha
    das dümmste was ich je gelesen habe.
    die usa waren doch diejenigen, die europa erste entstehen haben lassen.ohne deren hilfe gäbe es heute weder europa noch nato.
    niemandem mehr auf diesem planeten nützt ein starkes und stabiles europa als den usa.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 16:00
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 23:07
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 12:38
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 01:37
  5. Kosovo-Anerkennung "schwerer Fehler"
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 20:40