BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

D-Mark im Kosovo?????????

Erstellt von De_La_GreCo, 05.03.2009, 14:36 Uhr · 29 Antworten · 5.093 Aufrufe

  1. #11
    Pejani1
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    leute vll habt ihr mich falsch verstanden....ich habe nicht gesagt das als einzige offiziele währung die d-mark benutzt wird.....vielleicht damals ja aber ich meine die wird da bis heute noch genutzt neben den euro vll passiert das alles hintenrum

    Nein... Wer sein Geld vor der Einführung des Euros nicht in umwandeln liess, war selber Schuld. Niemand nimmt mehr die Mark an.

  2. #12
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von *-Ardian-* Beitrag anzeigen
    Nein... Wer sein Geld vor der Einführung des Euros nicht in umwandeln liess, war selber Schuld. Niemand nimmt mehr die Mark an.

    ok hat sich geklärt mehr wollte ich nicht wissen ^^

  3. #13

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Kann mich mal erinnern, wo wir durch Jugoslawien fuhren und min. 1 Kilo Dinar für die Tankstelle benötigten und ein weiteres Kilo für die “Polizisten”.

    Für die “Polizisten” hat das 1 Kg Dinar nicht gereicht um Sie “zwangsmäßig” zu schmieren, sondern es wurde auch noch der Nescafe und die Stange Marlboro dazu benötigt.

    In welcher Gegend das war, werde ich aber nicht sagen - das bringt nur Probleme.

  4. #14
    Avatar von Ja_ku_jam

    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    2.753
    Ich weiss noch dass früher die D-Mark und der Dinar oder so noch im Umlauf waren. Und als der Euro in der EU eingeführt wurde, wurde auch in Kosovo damit gezahlt.

  5. #15

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Thessalia Beitrag anzeigen
    Kann mich mal erinnern, wo wir durch Jugoslawien fuhren und min. 1 Kilo Dinar für die Tankstelle benötigten und ein weiteres Kilo für die “Polizisten”.

    Für die “Polizisten” hat das 1 Kg Dinar nicht gereicht um Sie “zwangsmäßig” zu schmieren, sondern es wurde auch noch der Nescafe und die Stange Marlboro dazu benötigt.

    In welcher Gegend das war, werde ich aber nicht sagen - das bringt nur Probleme.

    überall war das in Serbien und auch im Kosovo. dabei wurde ich mal aufgehalten und wegen 50 DM das ich mit hatte, wollte der Polizist mich "Vor Gericht" bringen, und als ich sagte "ja machen sie das" dann meinte er, danach können wir dich gleich in die Armee schicken (da war Krieg in Kroatien schon). drauf sagte ich "machen können sie sowieso alles"
    ein Bekannter von mir der 10 DM in der Tasche hatte sagte, wissen sie wir machen das ganz diskret, wir geben ihnen etwas und wir gehen nach Hause. zuerst NEIN NEIN das geht nicht und blla blla und dann "nur weil wir NETT zu euch sind, erlauben wir euch diese LÖSUNG" sond gleich zum Gericht.
    ich war Gezwungen sie zu bestechen weil der Typ steckte mich in die Scheisse, musste dann mitmachen, zuerst aber in einem Geschäft Geldwechseln. gab dem einen 10 DM und sagte, "Wir sind ja zu 2" und ich sagte, ich gebe ihnen aber denken sie nicht dass ich dumm bin und nicht meine Rechte kenne denn ich darf bis 200 DM tragen. dann war er quasi gereizt und sagte, willst du nicht zahlen? sagte "ungern" dann hier das geld, jetzt rufen wir ein Polizeiwagen und wir werden dann sehen. (quasi Bedrohung) und ich sagte, ja kein problem. ging auf die seite um über Funkt einen Wagen zu holen, und dann kam wieder. warten, warten warten warten....dann sagte der eine "was machen wir mit dem" und der machte mit der Hand ..."lass ihn" lol ich muss drüber lachen noch immer wenn ich dran denke

    die Situation war nicht zu unterschätzen denn es könnte böse enden aber Angst mir einzujagen haben die Serben nie geschfft. aber das war nur ein kleiner Teil was ich da unten so alles erlebt habe

  6. #16
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    überall war das in Serbien und auch im Kosovo. dabei wurde ich mal aufgehalten und wegen 50 DM das ich mit hatte, wollte der Polizist mich "Vor Gericht" bringen, und als ich sagte "ja machen sie das" dann meinte er, danach können wir dich gleich in die Armee schicken (da war Krieg in Kroatien schon). drauf sagte ich "machen können sie sowieso alles"
    ein Bekannter von mir der 10 DM in der Tasche hatte sagte, wissen sie wir machen das ganz diskret, wir geben ihnen etwas und wir gehen nach Hause. zuerst NEIN NEIN das geht nicht und blla blla und dann "nur weil wir NETT zu euch sind, erlauben wir euch diese LÖSUNG" sond gleich zum Gericht.
    ich war Gezwungen sie zu bestechen weil der Typ steckte mich in die Scheisse, musste dann mitmachen, zuerst aber in einem Geschäft Geldwechseln. gab dem einen 10 DM und sagte, "Wir sind ja zu 2" und ich sagte, ich gebe ihnen aber denken sie nicht dass ich dumm bin und nicht meine Rechte kenne denn ich darf bis 200 DM tragen. dann war er quasi gereizt und sagte, willst du nicht zahlen? sagte "ungern" dann hier das geld, jetzt rufen wir ein Polizeiwagen und wir werden dann sehen. (quasi Bedrohung) und ich sagte, ja kein problem. ging auf die seite um über Funkt einen Wagen zu holen, und dann kam wieder. warten, warten warten warten....dann sagte der eine "was machen wir mit dem" und der machte mit der Hand ..."lass ihn" lol ich muss drüber lachen noch immer wenn ich dran denke

    die Situation war nicht zu unterschätzen denn es könnte böse enden aber Angst mir einzujagen haben die Serben nie geschfft. aber das war nur ein kleiner Teil was ich da unten so alles erlebt habe

    wir sind auch einma über serbien gefahren und da hatten wir auch probs genau an der krotaisch-serbischen grenze haben die den pass von meinem dad eignesteckt wollten die nicht wiedergeben erst wenn wir 50 euro bezahlt hätten.der meinte iregdnwas das wir ne serbische autoversicherung bräuchten.....aufjedenfall haben wir in deutschland das geld wiederbekommen....alle länder im balkan wo wir durchgefahren sind waren alle bullen scheisse....aber in serbien war es die höhe....die bulgaren waren kacken dreist mit ihren ständigen zollgrenzen jede 5 km -.-oder mit allen autobahnschildern auf kyrillisch xD

  7. #17

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    wir sind auch einma über serbien gefahren und da hatten wir auch probs genau an der krotaisch-serbischen grenze haben die den pass von meinem dad eignesteckt wollten die nicht wiedergeben erst wenn wir 50 euro bezahlt hätten.der meinte iregdnwas das wir ne serbische autoversicherung bräuchten.....aufjedenfall haben wir in deutschland das geld wiederbekommen....alle länder im balkan wo wir durchgefahren sind waren alle bullen scheisse....aber in serbien war es die höhe....die bulgaren waren kacken dreist mit ihren ständigen zollgrenzen jede 5 km -.-oder mit allen autobahnschildern auf kyrillisch xD
    allerdings, bin über bulgarien, Rumänien, Mazedonien, Albanien, Montenegro. bis jetzt kann ich sagen dass diesbezüglich in Kroatien und Slowenien keine Probleme hatte sonst muss man immer schmieren, 5 Euro, 10, Pakung Zigarette, sobald du aufgehalten wirst, steck 5 Euroschein Drinnen und passt, ohne dies wirst du dort Stundenlang misshandelt ohne einen Grund. aber bis jetzt am schlimmsten waren due Rumänen und Bulgaren....

  8. #18

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    695
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    leute vll habt ihr mich falsch verstanden....ich habe nicht gesagt das als einzige offiziele währung die d-mark benutzt wird.....vielleicht damals ja aber ich meine die wird da bis heute noch genutzt neben den euro vll passiert das alles hintenrum

    Ganz eindeutig nein da hat deine lehrerin scheisse gelabbert die offizielle währung in KS ist der Euro da neben kann auch der serbische Dinar verwendet werden.

    Ich denke deine lehrerin hat Kosovo mit Bosnien verwechselt wo die Konvertible Mark als währung fungiert, aber ganz bestimmt nicht in KS.

  9. #19
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    allerdings, bin über bulgarien, Rumänien, Mazedonien, Albanien, Montenegro. bis jetzt kann ich sagen dass diesbezüglich in Kroatien und Slowenien keine Probleme hatte sonst muss man immer schmieren, 5 Euro, 10, Pakung Zigarette, sobald du aufgehalten wirst, steck 5 Euroschein Drinnen und passt, ohne dies wirst du dort Stundenlang misshandelt ohne einen Grund. aber bis jetzt am schlimmsten waren due Rumänen und Bulgaren....
    kroatien war echt am besten durch slowenien sind wir auch durchgefahren dort waren die bullen aber unsympathisch........

  10. #20

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Das mit den Passport ist anscheinend öfters passiert, wenn ich mir das hier durchlese.

    Uns wurden auch die Pässe weggenommen und die “Polizisten” fuhren mit Unseren Ausweisen davon und das obwohl Sie die Malboros und den Nescafe in Beschlag genommen haben, von den Kilo Dinar will ich gar nicht sprechen.
    Der Zastava mit den “Polizisten” hat es aber nicht geschafft Uns abzuhängen, denn mein Vater hat Sie verfolgt mit seinem Mercedes 230 (109 PS) und irgendwann haben Sie angehalten und Uns die Pässe wieder gegeben.
    Wir haben Sie min. 50Km verfolgt uns müssten hinterher wieder zu richtigen Straße finden.
    Das ist eine wahre Geschichte und unmenschlich zugleich, wenn man in einem Land nicht mal die Polizei trauen kann, wen den dann?

    Kein Wunder, dass Jugoslavien in der Form welches es existiert hat, zerschlagen wurde.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mark war der beste...
    Von allesineinem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 17:33
  2. Mark Zuckerberg
    Von economicos im Forum Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 11:46
  3. Preng Mark Kola
    Von Leo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 00:02
  4. Mark Bosnich se obrušio na HNS
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 17:00
  5. Wer vermisst die DEUTSCHE MARK ??
    Von absolut-relativ im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 19:13