BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 160

Dacic: "Kosova ist Serbien" ist eine Lüge

Erstellt von Jean Gardi, 07.03.2013, 16:46 Uhr · 159 Antworten · 7.959 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wenn ihr daraus kein "rassisches" sondern "staatliches" Thema machen würdet, wärt ihr alle schon einen Schritt weiter - natürlich müssen alle Verbrechen aufgearbeitet werden, dies aber spielt für die jetzt lebenden Menschen nicht so sehr die Rolle, sie möchten Arbeit, Sicherheit und alles was die Meisten von euch hier im Westen genießen, Geschichte überlässt man am besten irgendwelchen Historikern ...
    Wenn man Geschichte selber erlebt hat, soll man sie vergessen und das anderen überlasse?! Geschichte ist dazu da um davon zu lernen, dazu da das der Mensch seine Fehler erkennt, sie auferbeitet und sein Handeln dementsprechend in der Zukunft steuert. Natürlich spielt das für die heutigen Menschen ein Rolle, Hass wird immer noch verbreitet. Vor einer Woche wurden albanische Schüler in Mazedonine brutal geschlagen und mit Messern angegriffen und verletzt und der Grund war das die Albaner waren. Wirschaftlicher Wohlstand führt dazu das die Menschen besser miteinander klar kommen,gar keine Frage, das haben uns ja die Franzossen zusammen mit den Deutschen unter Beweis gestellt, allerdings muss man die Vergagenheit verarbeiten und das passiert nicht durch Vergessen, im gegenteil. Solange nicht die Wunden verheilen, solange wird das eine Rolle spielen!

  2. #102

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von Kushtra Beitrag anzeigen
    Glaub mir auch wir sehen das Individum in einem Menschen und ich habe und kann mit Serben konkret diskutieren ohne beleidigend zu werden, aber worum es mir und FolKrass geht, ist dass du zu schnell vergessen hast!! Du bist schlecht infomiert, zu naiv ohne darüber nachzudenken schreibst du , und bedenkst nicht das so ein Verhalten dazu führt, dass dein Gegner dich wie eine Zitrone zerquetschen und dich weg werfen. Klar ein Kriegsverbrecher ist ein Kriegsverbrecher, ich mache da kein Unterschied. Wenn ein Albaner unschuldige Serben getötet hat dann ist er für mich nicht anders als der Serbe der unschuldige Albaner getötet hat.Doch schau dir mal bitte die Zahlen der Verurteilten in Den Haag auf beide Seiten und dann kannst du wieder kommen und über Kriegsverbrechen reden.
    Ich werde nie vergessen, werft mir das nicht vor, vielleicht wäre es bei euch ein Zeichen von Vergessen, bei mir ist es das nicht. Dann sag mir, wie lange soll das noch so weiter gehen? Sind wir die nächste Generation, die für den Nordkosovo in den Krieg zieht, wo kein Albaner mehr lebt? Wann soll denn deiner Meinung nach angefangen werden? Mir ehrlich gesagt egal, wer den ersten Schritt macht, solange am Ende erreicht wird was andere Staaten schon seit fast einem Jahrhundert haben. Und nein ich bin nicht dafür, dass wir unsere Seele für den Frieden verkaufen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kushtra Beitrag anzeigen
    Wenn man Geschichte selber erlebt hat, soll man sie vergessen und das anderen überlasse?! Geschichte ist dazu da um davon zu lernen, dazu da das der Mensch seine Fehler erkennt, sie auferbeitet und sein Handeln dementsprechend in der Zukunft steuert. Natürlich spielt das für die heutigen Menschen ein Rolle, Hass wird immer noch verbreitet. Vor einer Woche wurden albanische Schüler in Mazedonine brutal geschlagen und mit Messern angegriffen und verletzt und der Grund war das die Albaner waren. Wirschaftlicher Wohlstand führt dazu das die Menschen besser miteinander klar kommen,gar keine Frage, das haben uns ja die Franzossen zusammen mit den Deutschen unter Beweis gestellt, allerdings muss man die Vergagenheit verarbeiten und das passiert nicht durch Vergessen, im gegenteil. Solange nicht die Wunden verheilen, solange wird das eine Rolle spielen!
    ja das stimmt.

    zum anderen: Kriegsnarben bleiben und die gehen auch nie weg, aber trotzdem sollte jeder normaldenkende Menschen sich für Versöhnung und Frieden aussprechen. Nicht sofort, aber irgendwann muss es ja geschehen.

  3. #103

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wie viele Serben wurden denn wegen Kriegsverbrechen im Kosovo verurteilt?

    @berisha
    Das geht mehr um die gesamte Auffassung, ich schrieb "rassisch" und nicht "rassistisch" - viele Albaner haben ein Problem mit Serben/Slawen statt dem Milosevic-Serbien und dazugehörige.
    wenn du bei google serbischer general eintippst, dann kommt als erstes serbischer General verurteilt und das nicht umsonst! Es gibt genügend, einer hat sogar vorkurzem seine Schuld zugegeben, ich glaube er war der erste überhaupt der sich seiner Verantwortung bewusst war und sich dem gestellt hat und um Vergebung gebete hat und nicht so wie Karacic der noch eine Auszeichnung haben möchte!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wie viele Serben wurden denn wegen Kriegsverbrechen im Kosovo verurteilt?

    @berisha
    Das geht mehr um die gesamte Auffassung, ich schrieb "rassisch" und nicht "rassistisch" - viele Albaner haben ein Problem mit Serben/Slawen statt dem Milosevic-Serbien und dazugehörige.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Strafgerichtshof_f%C3%BCr_das_ehem alige_Jugoslawien ....hier ein Liste

  4. #104
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.976
    Zitat Zitat von Kushtra Beitrag anzeigen
    wenn du bei google serbischer general eintippst, dann kommt als erstes serbischer General verurteilt und das nicht umsonst! Es gibt genügend, einer hat sogar vorkurzem seine Schuld zugegeben, ich glaube er war der erste überhaupt der sich seiner Verantwortung bewusst war und sich dem gestellt hat und um Vergebung gebete hat und nicht so wie Karacic der noch eine Auszeichnung haben möchte!

    - - - Aktualisiert - - -



    Internationaler Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien ....hier ein Liste
    Deine Liste schlüsselt die Serben nicht nach Anklagepunkten auf, jedoch sehe ich da nur 3-5 Namen die was mit dem Kosovo zu tun gehabt haben können - und 3 albanische Namen.
    Was genau sagt das jetzt aus?

  5. #105
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Entweder RS nach Serbien oder Kosovo zu Serbien, wenn das nicht passiert, wird es nie Frieden geben. UND DAS IST SELBSTVERSTÄNDLICH.

  6. #106

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Entweder RS nach Serbien oder Kosovo zu Serbien, wenn das nicht passiert, wird es nie Frieden geben. UND DAS IST SELBSTVERSTÄNDLICH.
    Dann hast du wohl freie Wahl bei deinem nächsten Kriegsgegner. Viel Spaß beim nächsten Massenmord auf dem Balkan.

  7. #107
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Alles andere ist Quatsch, wenn Serbien alles beide ziehen lassen würde.
    VERARSCHEN LASSEN WIR UNS NET VOM ABSCHAUM

  8. #108

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Alles andere ist Quatsch, wenn Serbien alles beide ziehen lassen würde.
    VERARSCHEN LASSEN WIR UNS NET VOM ABSCHAUM
    Menschen als Abschaum zu bezeichnen. Alter, wie krank bist du? Ich bin keine scheiß Kakerlake, dass du mich oder andere Abschaum nennst, das hat keiner verdient.

  9. #109

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    ...und Du auf Klein-/Großschreibung?

    Hm, meiner Meinung nach, ist das 'n absolutes Klischee, dass Hauptschüler dumm sind. Ich weiß, das sagtest Du zwar nicht, aber so wie ich das gelesen hatte, willlst du es so andeuten. Ich habe selbst eine Hauptschule besucht, im Verlaufe der 9. Klasse wechselte ich auf ein allgemeinbildendes Gymnasium. Ich denke, dass viele Hauptschüler das Potenzial hätten Gymnasiast zu sein. Es kommt nicht darauf an, wie man mit 10 beziehungsweise 11 dachte...

    - - - Aktualisiert - - -



    Wahre Wort mein Freund, wahre Worte.

    Tut mir leid, aber ich habe da mit meinem Handy geschrieben. Und Hauptschüler diente indirekt zur Erniedrigung , denn du kannst nicht die damaligen Hauptschüler mit den jetzigen Hauptschülern vergleichen , und ja natürlich gibt es HS, die das Potenzial für das Abitur haben, aber den Lappen den ich zitiert habe, hat nicht genug Potenzial.

  10. #110
    Avatar von KUQeZI

    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von Jovanović Beitrag anzeigen
    Solange meinen serbischen Genossen und Genossinen in den vorübergehenden Institutionen des Kosovos (de facto Republik Kosovo) ein besseres Leben ermöglicht wird.

    Oder einfach nur, wenn hier 'n paar User ihre ehrenhaften UCK-Terroristen aus der Signatur entfernen würden...
    1.) was hast du konkret bezüglich deines ersten punktes zu bemängeln ? leben deine genossen schlechter als der rest der bevölkerung ?

    2.) die UCK war bzw. ist realität währenddessen dein " kjocjobo je cnrjibia" nur eine lüge ist. das ist fakt und sogar der kleine fette slobo hat das jetz eingesehn. einsicht ist der beste weg zur besserung

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 02:15
  2. Thaci : " Dacic handelt wie kleiner Milosevic "
    Von Albani100 im Forum Kosovo
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 10:51
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 18:03
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 00:08