BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 151

Danke NATO - Faleminderit NATO

Erstellt von Mirditor, 24.03.2013, 23:02 Uhr · 150 Antworten · 7.345 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Man hätte sich schon vorher Gedanken drüber machen sollen. Jetzt braucht ihr den Albanern nicht den schwarzen Peter unterzujubeln. Für euer Elend seid ihr selbst verantwortlich.
    Die Serben im Kosovo sind selbst dafür verantwortlich was dort abgeht? Ja, ist klar.

  2. #112

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Die Serben im Kosovo sind selbst dafür verantwortlich was dort abgeht? Ja, ist klar.
    was genau geht dort ab?

  3. #113
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Die Serben im Kosovo sind selbst dafür verantwortlich was dort abgeht? Ja, ist klar.
    Wer sonst?

  4. #114
    Mulinho
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wer sonst?
    Kein Unrecht rechtfertigt anderes Unrecht...
    kriegt euch mal wieder ein, das Thema ist ein brisantes Thema und man sollte versuchen, die Nato-Bombardierung rational zu beurteilen.

    Meiner Meinung nach war die Bombardierung nötig, aber nicht in diesem Ausmass. Es sind zu viele unschuldige Zivilisten auf beiden Seiten umgekommen, die nicht nötig waren. Ausserdem gibt es ja Gerüchte und Vermutungen, dass die Munition uranangereichert war, was erklären würde, warum heute noch überdurchschnittlich viele Menschen im Kosovo an Krebs erkranken! Das darf man auch nicht klein reden.

    Nichtsdestotrotz dienst dieser Tag, wie sweet-sour bereits gesagt hat, als Erinnerung und Freudetag der Albaner, weil durch den Rückzug der jugoslawischen Truppen mehrere hundertausend Menschen wieder in ihre Häuser rückkehren konnten.

  5. #115
    Avatar von HeroLoco

    Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    152
    Danke Nato. Danke USA



  6. #116
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wer sonst?
    Dein möchtegern Staat.

  7. #117
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Dein möchtegern Staat.
    Aha! Interesant. Das habe ich nicht gewusst. Erzähl mir mehr?!

  8. #118
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Ausserdem gibt es ja Gerüchte und Vermutungen, dass die Munition uranangereichert war, was erklären würde, warum heute noch überdurchschnittlich viele Menschen im Kosovo an Krebs erkranken! Das darf man auch nicht klein reden.
    das sind auch keine Vermutungen.
    Ich hab dazu in ner med. Fachzeitschrift einiges gelesen, ich werd versuchen die wieder aufzutreiben.
    Die Zahl der Lymphom-Erkrankungen ist zumindest drastisch angestiegen und wird auf Uran-umantelte Munition zurückgeführt.

  9. #119
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Hätte diese Schwuchtel besser seine Truppen abgezogen, hat wohl nicht gedacht, dass die NATO das ernsthaft durchzieht.

    Faleminerit NATO, kurrë s'do të harrojmë
    Thank you NATO, we will never forget

  10. #120
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Kein Unrecht rechtfertigt anderes Unrecht...
    kriegt euch mal wieder ein, das Thema ist ein brisantes Thema und man sollte versuchen, die Nato-Bombardierung rational zu beurteilen.

    Meiner Meinung nach war die Bombardierung nötig, aber nicht in diesem Ausmass. Es sind zu viele unschuldige Zivilisten auf beiden Seiten umgekommen, die nicht nötig waren. Ausserdem gibt es ja Gerüchte und Vermutungen, dass die Munition uranangereichert war, was erklären würde, warum heute noch überdurchschnittlich viele Menschen im Kosovo an Krebs erkranken! Das darf man auch nicht klein reden.

    Nichtsdestotrotz dienst dieser Tag, wie sweet-sour bereits gesagt hat, als Erinnerung und Freudetag der Albaner, weil durch den Rückzug der jugoslawischen Truppen mehrere hundertausend Menschen wieder in ihre Häuser rückkehren konnten.
    /thread

Ähnliche Themen

  1. NATO skup u Beogradu - NATO Konferenz in Belgrad
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 21:38
  2. DANKE USA DANKE NATO
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 06:56
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 20:35