BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 201

Demonstration gegen Jabllanovic in Prishtina

Erstellt von Cameria, 23.01.2015, 19:40 Uhr · 200 Antworten · 12.321 Aufrufe

  1. #111
    Strassenapotheker
    Das unterscheidet Kurti auch von dem Dieb aka Thaci. Er setzt sich wirklich für das Volk ein und ist immer an vorderster " Front " dabei. Unseren Thaci sieht man nirgends, er lässt unser ganzes Volk beleidigen und unterstützt es quasi noch. Auch hat Kurti vorzuwerfen, er würde nur Protestieren, um auf sich aufmerksam zu machen ist völlig daneben. Im liegt was an Kosovo und vor allem dem Volk, ihm geht es nicht um die Steine. Ihn siehst du an jeder Demonstration, soweit diese die Interessen des VOLKES und des LANDES dort verteidigen. Thaci macht quasi das Gegenteil.

  2. #112
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    So sehr ich Jablanovic und Angehöriger seiner Volksgruppe aus dem Kosovo auswandern sehen würde, so sehr wünsche ich mir auch, dass nicht jeder Scheiß in Kosovo politisiert wird. Egal was es auch ist.....alles muss mit irgendeiner Partei zusammenhängen. Wirtschaft...politisiert, Bildung....politisiert, Justiz....politisiert usw. Da kriegt man glatt einen Hass auf Wahlen, Demokratie und diese Arschkriecherei der Kandidaten, wobei man das ganze Mandat über nichts getan hat und auf einmal Kosovo in Singapur verwandeln möchte.

    Mütter die wegen dieser Untermenschen vor 16 Jahren ihre Liebsten verloren haben und alle Albaner, welche Opfer des faschistischen Regimes der Serben wurden, haben jedes Recht zu protestieren. Jedoch nicht wenn das "zufälligerweise" von den Oppositionsparteien organisiert wird und dies als vorzeitige Wahlkampagne der VV dient...erst recht nicht wenn solche Bastarde mit Steinen staatliches Eigentum und sogar privates Eigentum beschädigen. Sowas ist gefundenes Fressen für belgrader Propaganda und ich kann schon den Dünnschiss der serbischen Politiker und der Medien ahnen, der jetzt folgt.

    Ich hätte ganz ehrlich jeden, der auf Panzerfahrzeuge oder Polizisten wirft verhaften und ihn nachher den Mist auf der Straße wegkehren lassen plus saftiges Bußgeld oder Haftstrafe. Dort herrscht (mehr oder weniger) eine Demokratie und da kann man sich nicht aufführen, als ob man einen Putsch veranstalten möchte. Ganz gleich welcher Partei...einfach wegen Auflehnung gegen die Staatsgewalt verhaften, U-Haft und dann alles streng nach Vorschrift.
    Das gleiche bei uns letzten Februar. Ging aber in die Hose. Opposition hat trotzdem verkackt.

  3. #113

    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    1.788
    Das ist ein dummes Volk und solange es dumm bleibt ändert sich nichts.
    Reden alle über Fuckci schlecht aber wählen in jedes mal.
    Ich hasse Thaci der ist korrupt und schlecht für Kosovo, ja was hast du gewählt? PDK, warum? Ja die haben Arbeitsplätze, mehr Rente und mehr Lohn versprochen.
    Hääää????? Du bist doch gegen Thaci?????!!!
    Egal er gewinnt ehhh.....

  4. #114
    Strassenapotheker
    Zitat Zitat von Apfelsaft Beitrag anzeigen
    Das ist ein dummes Volk und solange es dumm bleibt ändert sich nichts.
    Reden alle über Fuckci schlecht aber wählen in jedes mal.
    Ich hasse Thaci der ist korrupt und schlecht für Kosovo, ja was hast du gewählt? PDK, warum? Ja die haben Arbeitsplätze, mehr Rente und mehr Lohn versprochen.
    Hääää????? Du bist doch gegen Thaci?????!!!
    Egal er gewinnt ehhh.....
    Du weisst schon das Thaci bzw. er und seine Partei kurz vor den Wahlen irgendwelche Sonderprämien versprechen und den Leuten eine bestimmte Geldsumme geben, damit sie ihn wählen ?

    Und dumm kannst du dein Serbien nennen, du Pisser

  5. #115

    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    1.788
    Zitat Zitat von Strassenapotheker Beitrag anzeigen
    Du weisst schon das Thaci bzw. er und seine Partei kurz vor den Wahlen irgendwelche Sonderprämien versprechen und den Leuten eine bestimmte Geldsumme geben, damit sie ihn wählen ?

    Und dumm kannst du dein Serbien nennen, du Pisser
    Ey Magjup langsam...
    Wollte keinen beleidigen und bin kein Serbe. MUt

  6. #116
    Strassenapotheker
    Zitat Zitat von Apfelsaft Beitrag anzeigen
    Ey Magjup langsam...
    Wollte keinen beleidigen und bin kein Serbe. MUt
    Magjup

    Du hast nur anti albanische Beiträge. Nicht einer ist zu gebrauchen, also verpiss dich du Cigo, Serbe oder was auch immer du Penner bist.

  7. #117
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Komisch, denn war es nicht die VV, die damals sogar mit der Srpska zusammengearbeitet hätte, nur um eine Regierung Thaqi 3 zu verhindern? Sie sind angepisst, dass ihre Gelüste für eine Regierung der Opposition verwehrt wurden und die LDK dann doch die Koalition einging.

    Was Trepca angeht, hat sich nichts geändert. Es ist weder verstaatlicht noch privatisiert. Das Problem wurde weiter verschoben, um es vor der demnächst bevorstehenden Privatisierung zu schützen, da man sonst Anteile an serbische Pächter abtreten müsste. Verstaatlichen geht auch nicht, weil Trepca auf nem fetten Berg Schulden sitzt. Jedoch wird man das Thema intern behandeln und nicht in Brüssel darüber diskutieren. Wenn selbst die internationale Gesellschaft sagt, dass Trepca eine interne Angelegenheit ist, dann hat es nichts am Verhandlungstisch verloren.

    Ich erkläre mir die Ereignisse so: Arbeitslose, leicht manipulierbare Menschen lassen sich von einem Agitator und Populisten anstacheln, gegen die Staatsgewalt einen Aufstand zu veranstalten der bis auf tausende Euro Sachschäden rein gar nichts verändern wird.

    Falls Kurti an die Macht kommen will, dann gefälligst auf legale Weise. Auch Hitler hatte Putschversuche, konnte jedoch letztendlich legal Kanzler werden, nur um das klar zu stellen. Und mit solchen Aktionen gewinnt er keine Sympathie.

  8. #118
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Apfelsaft war entweder Gorane oder Türke aus Kosovo

  9. #119
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Oh man die "srpska" ist durch das Abkommen in Brüssel von 2011 zustande gekommen. "Srpska" hatte immer betont dass sie niemals mit der Vetevendosje eine Koalition eingehen werden.

    Für Jablanovic schlägt die Polizei auf ihre Leute ein.

    https://www.facebook.com/video.php?v...type=2&theater

  10. #120
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    albin kurti ist nur ein wichtigtuer, der vor den kameras den großen helden spielt.

Ähnliche Themen

  1. Demonstration gegen Misshandlungen in russ. Armee
    Von Schiptar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 14:42
  2. Razzia gegen Islamistenszene in Deutschland und Belgien
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 15:06
  3. Rassismus gegen Muslime in Makedonien!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 22:43
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2004, 18:31
  5. Kundgebung gegen UN-Verwaltung in Prishtina
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2004, 18:20