BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 201

Demonstration gegen Jabllanovic in Prishtina

Erstellt von Cameria, 23.01.2015, 19:40 Uhr · 200 Antworten · 12.318 Aufrufe

  1. #51
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Kostunica(gepriesen sei sein name) war immer für denn Gemeinsamen Staat aber diese verdammt verfluchten Parlaments-Abgeordnete und diese Dämonen Djukanovic und Djindjic schuld sind schuld die haben für das ende der BR Jugoslawien(du Herrlichster als Staaten auf der Erde) ermordet wurde aber die rache wird mein sein!
    Lass mich einen Augenblick überlegen,hmmm. Wer hat zusammen mit Milo Djukanovic und Zoran Djinjdjic und mit dem grössten Verbrecher Havier Solana gemeinsam den "Belgrader Sporazum" im Februar 2002 unterschrieben, sehr gut dein Vojislav Kostunica. Vojislav Kostunica ist ebenso ein Verbrecher wie die drei vor ihm genannten. Einer, der dem dummen Volk von Balkon aus gerufen hat, das sich das Leben in Jugoslawien innerhalb drei Tagen spürbar verbessern werde, der das oben genannte Verbrechen begangen hat, der wiederum die Verfassung gebrochen hat, als Slobodan Milosevic 2001 in Den Haag ausgeliefert wurde. Der Möchte - Gern - Premier, der an der macht war, als die Albaner Kosovo für unabhängig erklärten. Selsbt das war nicht mal illegal, sondern durchdacht, was man von dem dämlichen serbischen Volk damals nicht behaupten konnte.

  2. #52
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Lass mich einen Augenblick überlegen,hmmm. Wer hat zusammen mit Milo Djukanovic und Zoran Djinjdjic und mit dem grössten Verbrecher Havier Solana gemeinsam den "Belgrader Sporazum" im Februar 2002 unterschrieben, sehr gut dein Vojislav Kostunica. Vojislav Kostunica ist ebenso ein Verbrecher wie die drei vor ihm genannten. Einer, der dem dummen Volk von Balkon aus gerufen hat, das sich das Leben in Jugoslawien innerhalb drei Tagen spürbar verbessern werde, der das oben genannte Verbrechen begangen hat, der wiederum die Verfassung gebrochen hat, als Slobodan Milosevic 2001 in Den Haag ausgeliefert wurde. Der Möchte - Gern - Premier, der an der macht war, als die Albaner Kosovo für unabhängig erklärten. Selsbt das war nicht mal illegal, sondern durchdacht, was man von dem dämlichen serbischen Volk damals nicht behaupten konnte.
    Bitte beim Thema bleiben!

    - - - Aktualisiert - - -

    Lëvizja Vetëvendosje! » Reagim për sulmin ndaj ekipit të RTK 2

    Vetevendosje verurteilt aufs Schärfste den Angriff auf das Kamerateam von rtk2. Sie betonen, dass sie nicht gegen die Kosovoserben sind sondern sie auch gleichberechtigte Bürger des Landes sind. Vetevendosje ist gegen den serbischen Staat und deren Strukuren innerhalb des Kosovo, die die SOUVERÄNITÄT UND TERRITORIALE INTEGRITÄT des Kosovo verletzen.

  3. #53
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Bitte beim Thema bleiben!

    - - - Aktualisiert - - -

    Lëvizja Vetëvendosje! » Reagim për sulmin ndaj ekipit të RTK 2

    Vetevendosje verurteilt aufs Schärfste den Angriff auf das Kamerateam von rtk2. Sie betonen, dass sie nicht gegen die Kosovoserben sind sondern sie auch gleichberechtigte Bürger des Landes sind. Vetevendosje ist gegen den serbischen Staat und deren Strukuren innerhalb des Kosovo, die die SOUVERÄNITÄT UND TERRITORIALE INTEGRITÄT des Kosovo verletzen.

    Das gehört alles zu Kosovo.

  4. #54
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Das gehört alles zu Kosovo.
    Es geht hier um die heutigen Demonstrationen und du schweifst immer vom Thema ab.

  5. #55
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Es geht hier um die heutigen Demonstrationen und du schweifst immer vom Thema ab.
    Deine Freunde scheinen mich angesteckt zu haben. Und gegen Jablanovic könnt ihr noch so lange demonstrieren, da wird sich nichts tun. Auch wenn es ein Vollidiot ist.

  6. #56
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608
    Der Regierungssprecher, Arban Abrashi gab bekannt, dass die Regierung mit dem serbischen Minister für Rückkehr und Gemeinschaft, Aleksander Jablanovic über seinen Rücktritt sprechen wird!

    Qeveria: Do e bisedojmë me Jabllanoviqin shkarkimin e tij - Aktuale - Zeri

  7. #57
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Der Regierungssprecher, Arban Abrashi gab bekannt, dass die Regierung mit dem serbischen Minister für Rückkehr und Gemeinschaft, Aleksander Jablanovic über seinen Rücktritt sprechen wird!

    Qeveria: Do e bisedojmë me Jabllanoviqin shkarkimin e tij - Aktuale - Zeri
    Endlich die richtige Entscheidung von diesen Vollpfosten.

  8. #58
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608
    Die Regierung ist den Forderungen nicht nachgekommen. Somit wird morgen wieder demonstriert.

  9. #59
    Avatar von kollegah

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    766
    Die albanische Bevölkerung kann Jablanovic aufgrund seiner ethnischen Zugehörigkeit nicht leiden, ganz einfach.

  10. #60
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.608
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Die albanische Bevölkerung kann Jablanovic aufgrund seiner ethnischen Zugehörigkeit nicht leiden, ganz einfach.
    Hätte er sich ein bisschen zurückgehalten mit seinen Aussagen, hätte man gegen ihn vielleicht garnicht protestiert. Wir haben auch andere serbische Minister wie Nenad Rasic zum Beispiel, der aber im Gegensatz zu Jablanovic dem albanischen Volk nicht feindlich gesinnt ist und nicht gegen die Interessen des Kosovo arbeitet.

Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Demonstration gegen Misshandlungen in russ. Armee
    Von Schiptar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 14:42
  2. Razzia gegen Islamistenszene in Deutschland und Belgien
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 15:06
  3. Rassismus gegen Muslime in Makedonien!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 22:43
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2004, 18:31
  5. Kundgebung gegen UN-Verwaltung in Prishtina
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2004, 18:20