BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 27 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 270

Was denken Albaner eigentlich über Kosovaren?

Erstellt von Balkan_Boy, 12.12.2009, 19:05 Uhr · 269 Antworten · 20.639 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Balkan_Boy Beitrag anzeigen
    Da einige meiner Albanischen Freunde zu meiner Verwunderung sich sehr über die Kosovaren aufgeregt haben, weil sie anscheinend Albanien in den Dreck ziehen, eine andere eigene andere sprache sprechen usw..., wollte ich mal fragen was Sache ist...

    Was denken Albaner über Kosovaren und andersherum??
    Wir sind eine Nation.

  2. #132
    Magic
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Wir sind eine Nation.
    Ein Volk ja,eine Nation nein

  3. #133
    Karim-Benzema
    Ich kenne einen Deutschen der hat mal zu einer Albanerin aus KS gesagt Albanien hat verloren Sie antwortete auch mit ist mir doch egal ich bin Kosovarin und keine Albaneirn

    Das war der einzigste Fall bis jetzt wo ich das gesehen hab

  4. #134
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Dukagjin Beitrag anzeigen
    wirklich große Unterschiede gibt es nicht, nur der Dialekt..

    ach ja, ihr müsst verstehen ALBNYC hat Albanien studiert, er weiß wie die Leute in Albanien ticken, somit weiß er auch wie die Leute im Kosovo ticken

    Woher willst du es wissen?
    und ich habe vielleicht nicht Albanien studiert aber ich habe es schon oft gesagt Ihr redet doch auch groß über Albanien und urteilt über uns
    Hast du etwa Albanien studiert?

  5. #135
    Magic
    Kosovo Albaner die ich kenne sagen das sie Kosovo Albaner sind und nicht nur Kosovaren,so ist es meistens,unterschiede gibt es natürlich,Mazedonische Albaner die ich kenne lästern gerne mal über die aus Kosovo und umgekehrt genauso,sollte man nicht zu ernst nehmen,sehen sich trotzdem als ein Volk,ist überall so,in deutschland lästert man gerne über Bayern aber alles Deutsche,in Bosnien glauben bei uns aus der Krajina auch alle das sie die beste,stärkste,schönste ecke der welt sind und alle anderen schwächlinge sind trotzdem sind und sehen wir uns alle als Bosnier.

    Und AlbNYC sagt oft die Wahrheit und ihr macht ihn grundlos an und erzählt jemand will euch spalten,das ist nur ein Forum und hier sind 90% Kosovo Albaner,8% Maze Albaner und 2% Albo Albaner also ist das schwachsinn,er ist schon ok und sagt die sachen zu dem Thema wie sie sind ohne was schlechtes zu wollen also hört mal auf mit dem rumgefotze,ist unnötig

  6. #136
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Woher willst du es wissen?
    und ich habe vielleicht nicht Albanien studiert aber ich habe es schon oft gesagt Ihr redet doch auch groß über Albanien und urteilt über uns
    Hast du etwa Albanien studiert?
    nein, ich habe Albanien nicht studiert, weder habe ich gesagt, dass ich alles über Albanien weiß

    nur weiß ich von meinem Freundeskreis und den meiner Eltern, wie Albaner aus Albanien drauf sind.. sie unterscheiden sich meist nur durch Dialekt und Herkunft

  7. #137
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von C-walker Beitrag anzeigen
    Das Rote stimmt auch für die meisten an unsere Schule, und ich weiß ich bin ein Serbe aber das ist die Wahrheit (Wie schon gesagt was meine Situation angeht) die meisten Kosovo-Albaner möchten nicht das man sie als Albaner bezeichnet sondern als Kosovaren, wenn man sie mal Albaner nennt sagen die wiederrum immer ich bin ein kosovare...
    Soll keine Hetze sein zwischen Albanern und Kosovo-Albanern ist wirklich (in meinem fall) die Wahrheit

    Trifft bei mir nicht zu, die Ethnie "Kosovare" gibt es garnicht.

  8. #138
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Trifft bei mir nicht zu, die Ethnie "Kosovare" gibt es garnicht.
    rrejn shkijet..

  9. #139
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Dukagjin Beitrag anzeigen
    rrejn shkijet..
    Ich weiss, die Begriffe Kosovo und Kosovare werden in den nächsten Jahren sowieso durch Dardania und Albaner ersetzt.

  10. #140
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Ich weiss, die Begriffe Kosovo und Kosovare werden in den nächsten Jahren sowieso durch Dardania und Albaner ersetzt.
    WO BITTE GIBT ES BEWEISE, daß IHR Dardaner seid????NIRGENDS!!!!
    Und Illyrer???Auch NIRGENDS!!!

    Dardaner (Volk)

    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie


    Wechseln zu: Navigation, Suche
    Die Dardaner waren in der Antike ein Volksstamm, der im Inneren der Balkanhalbinsel lebte. Das Gebiet der Dardaner, die von Wissenschaftlern teils zu den Illyrern, teils zu den Thrakern gerechnet werden, umfasste das heutige Kosovo, reichte westlich davon bis ins Tal des Drin und schloss die albanische Landschaft Dukagjin ein. Im Norden erstreckte es sich bis über Naissus hinaus und im Süden gehörte auch die Gegend um Scupi dazu. Dort grenzte das dardanische Land an Pelagonien und Päonien, Landschaften, die im 4. Jahrhundert Provinzen des makedonischen Königreichs geworden waren. Ganz im Süden grenzte das Land der Dardaner an das Gebiet Dassaratia mit der Hauptstadt Lychnidos.
    Über die Herkunft und die Ethnogenese der Dardaner ist kaum etwas bekannt. Schon die antike Tradition ging von einem Zusammenhang mit dem mythischen Volk der Dardaner in Kleinasien aus, die nach Homer an der Seite der Trojaner gegen die Griechen kämpften. Dies würde für eine Zugehörigkeit der balkanischen Dardaner zu den Thrakern sprechen. Archäologische Nachweise dafür gibt es jedoch nicht. Die ausgegrabenen dardanischen Artefakte, insbesondere die Keramik und die Fibeln weisen illyrische Formen auf, wie sie auch von illyrischen Fundplätzen in Albanien und an der mittleren Adriaküste bekannt sind. Von der Sprache der Dardaner ist so gut wie nichts überliefert. Bis zur römischen Eroberung lebten sie in einer weitgehend schriftlosen Kultur. Unter der römischen Herrschaft bedienten sich die Einwohner Dardaniens der lateinischen und der griechischen Sprache, wie zahlreiche Inschriften belegen.

    Dardaner (Ilias)

    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie


    Wechseln zu: Navigation, Suche
    Die Dardaner (griech. Δάρδανοι) sind ein mythischer Volksstamm, der nach der Ilias in der kleinasiatischen Landschaft Troas lebte und in engsten Beziehungen zu den Troiern stand. Troier und Dardaner haben gemäß Homer denselben Stammvater Dardanos. Die Erzählung der Ilias belässt es im Unklaren, ob es sich bei Troiern und Dardanern um zwei eng verwandte Stämme oder aber um ein und dasselbe Volk handelt, das nur unter zwei Namen bekannt ist.
    Die Hauptstadt der Dardaner lag am Berg Ida und hieß Dardania. Auch dabei könnte es sich um ein Synonym für Troja handeln. In hethitischen Quellen wird ein Land "Dardanja" genannt, das Hilfstruppen für die Hethiter stellte, die 1274 v.Chr. in der Schlacht von Kadesch gekämpft haben. Dieses "Dardanja" dürfte mit dem Land der homerischen Dardaner identisch sein.
    Ob zwischen den kleinasitischen Dardanern Homers und dem illyrischen oder thrakischen Volk der Dardaner auf dem Balkan, das seit dem 5. Jahrhundert v. Chr. in historischen Quellen bezeugt ist, eine Beziehung besteht, lässt sich nicht nachweisen.


    Troas

    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie


    Wechseln zu: Navigation, Suche

    Landkarte der Troas


    Troas ist der antike Name einer Landschaft südöstlich der Dardanellen (Hellespont) im nordwestlichsten Teil Anatoliens (Kleinasien), in der Umgebung von Troja. Sie ist durch ein Bergmassiv vom Rest Anatoliens getrennt.


    Inhaltsverzeichnis

    [Verbergen]
    Topografie [Bearbeiten]

    Das Gebiet wird von zwei Flüssen, dem Skamander (Karamenderes) und dem Simois durchflossen.
    Die Troas wird größtenteils von den Verzweigungen des zu 1750 m Höhe steil aufsteigenden waldreichen Idagebirges (Kaz Dağı) eingenommen, zwischen denen sich nur das Tal des Skamandros hinzieht, der zum Hellespont hinab mehrere breitere Stufenebenen durchfließt.
    Namensherkunft [Bearbeiten]

    Troja und die Troas sind nach der Theorie des Altorientalisten Frank Starke möglicherweise mit dem in hethitischen Quellen genannten Wilusa zu identifizieren. Nach seiner Theorie formten die Mykener Wilusa zu Wilios um, daraus wurde dann Ilios oder Ilion, als die Griechen um das Jahr 1000 v. Chr. das „W“ (Digamma) in ihrer Sprache wegfallen ließen.
    Die Troas – nach dem vorhistorischen (vielleicht den Illyriern verwandten) Volk der Troer benannt – war die Stätte des homerischen Trojanischen Krieges. Danach wurde die Troas, namentlich an der Küste, von peloponnesischen Achaiern und böotischen Aiolern besiedelt, während sich im Binnenland Reste des alten, mit den Troern einst eng verbundenen Volkes der Dardaner oder Teukrer bis in die Zeit der persischen Herrschaft erhielten. Wichtigere Orte aus historischer Zeit sind Abydos, Alexandria Troas, Assos, Dardanos, Lampsakos, Neandria u. a.
    Geschichte [Bearbeiten]

    Die Landschaft gehört der Diadochenzeit zur Region Mysien. Im Römischen Reich war sie Teil der römischen Provinz Asia. Unter byzantinischer Herrschaft gehörte die Troas zur Region der Ägäischen Inseln, und während des Osmanischen Reichs war es Teil von Bigha.
    Heute ist die Troas Teil der türkischen Provinz Çanakkale. Am südwestlichen Kap Bababurun liegt mit Babakale der westlichste Punkt des kleinasiatischen Festlands.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 23:46
  2. Was Salafisten über Atatürk denken...
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 16:23
  3. Was denken Sarajlije über die Vehabije
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 18:45
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 20:23
  5. Wie Jugos über Deutsche denken ....
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 13:58