BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Dialog zwischen Serben und Albanern?

Teilnehmer
21. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • - Dialog muss sein

    13 61,90%
  • - Dialog darf nicht sein

    3 14,29%
  • - Nerv nicht du Toskin, was weißt Du schon von Kosovarischen u. Serbischen Beziehungen

    5 23,81%
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Dialog

Erstellt von Eli, 11.05.2011, 15:12 Uhr · 41 Antworten · 3.089 Aufrufe

  1. #1
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848

    Dialog

    Hallo Zusammen.

    Ich habe Bewusst diesen Thread in ''Kosovo'' plaziert, da ich finde das ein gewisser Dialog zwischen Serben u. Albanern vorhanden sein sollte, ich wollte wissen ob es für euch ob Serbe o. Albaner möglich ist mit einem Albaner/Serben klarzukommen, u. wieso ihr hier so Abgeht, wärend ihr doch sichherlich alle eine Person der Nationalität der Religion oder sonst irgendwelchen Dingen nicht verurteilt, ihr Seid Kinder/Menschen aus dem Balkan die in der Diaspora aufgewachsen sind,wieso ist es nicht möglich irgendwie ein Weg zu finden wo man Neben einander vielleicht auch Miteinander irgendwie zusammen kann ?


    Ich habe in der letzen Zeit bemerkt seit ein User (Carl Marks) sich angemeldet hat wird er bis auf Markt irgendwie Beleidigt u. versucht ihn nur möglichst den Mund zu Halten ''Ja auch ich finde ihn Provozieren, u. in seiner Wortwahl, auch wenn sein Geschriebenes gutes Deutsch ist, ist der Inhalt doch sehr Provozierend u. teils auch sehr Verallgemeinert! Mich nervt es an euch meinen Landsleuten dass ihr so ein ''Gjake te nxeht'' habt wieso ist es für euch so schwer etwas zu Ignorieren oder Beziehungsweise die Gefühle aus dem Spiel zu lassen, u. einfach un Ratzional zu Antworten ?


    Ich Bitte die Mods um eine Umfrage

    - Dialog muss sein
    - Dialog darf nicht sein
    - Nerv nicht du Toskin, was weißt Du schon von Kosovarischen u. Serbischen Beziehungen

    Ich Danke euch allen ..

  2. #2
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756

  3. #3
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen.

    Ich habe Bewusst diesen Thread in ''Kosovo'' plaziert, da ich finde das ein gewisser Dialog zwischen Serben u. Albanern vorhanden sein sollte, ich wollte wissen ob es für euch ob Serbe o. Albaner möglich ist mit einem Albaner/Serben klarzukommen, u. wieso ihr hier so Abgeht, wärend ihr doch sichherlich alle eine Person der Nationalität der Religion oder sonst irgendwelchen Dingen nicht verurteilt, ihr Seid Kinder/Menschen aus dem Balkan die in der Diaspora aufgewachsen sind,wieso ist es nicht möglich irgendwie ein Weg zu finden wo man Neben einander vielleicht auch Miteinander irgendwie zusammen kann ?


    Ich habe in der letzen Zeit bemerkt seit ein User (Carl Marks) sich angemeldet hat wird er bis auf Markt irgendwie Beleidigt u. versucht ihn nur möglichst den Mund zu Halten ''Ja auch ich finde ihn Provozieren, u. in seiner Wortwahl, auch wenn sein Geschriebenes gutes Deutsch ist, ist der Inhalt doch sehr Provozierend u. teils auch sehr Verallgemeinert! Mich nervt es an euch meinen Landsleuten dass ihr so ein ''Gjake te nxeht'' habt wieso ist es für euch so schwer etwas zu Ignorieren oder Beziehungsweise die Gefühle aus dem Spiel zu lassen, u. einfach un Ratzional zu Antworten ?


    Ich Bitte die Mods um eine Umfrage

    - Dialog muss sein
    - Dialog darf nicht sein
    - Nerv nicht du Toskin, was weißt Du schon von Kosovarischen u. Serbischen Beziehungen

    Ich Danke euch allen ..
    eli,
    finde ich persönlich einen guten ansatz.
    denn gehts so weiter wird dieser konflikt wahrscheinlich palestina-israel ausmasse nehmen!!!!

    als ich hier neu war anno 2006 habe es auch mal versucht;
    da wurde ich schon nur meinem nick-wegen beleidigt !!!!

    __________________________________________________ _________

    DIALOG AUFRUF ZUR FRIEDENSFÖRDERUNG
    rufe alle menschen in kosova und nachbaren auf in einem dialog-programm mitzumachen.

    (mein) das projekt heisst ADVIG das steht für AUSTAUSCH-DIALOG-VERTRAUEN-IDEEN-GEMEINSAMKEITEN.

    mir gehts darum das wir anders auf einander zugehen und neue formen der kommunikation in anspruch nehmen.

    weg von diesen gesprächen wo wir uns jeweils gegenseitig sachen an den kopf werfen.so kanns ja nicht gut kommen.

    sondern der mittelpunkt ist das wohle des menschen als mensch unabhängig davon was er ist.

    ganz einfaches beispiel man trifft sich und gewisse themen sind vorgegeben muss aber (nicht unbedingt ein muss sein) .
    z.beispiel wie
    europa,kultur,schule-zeit,geburt,hochzeiten,sport usw.

    und anhand von dieser gesprächskultur werden auch einen anderen Zugang zueinander finden. hoffe ich doch!

    erst durch den austausch kommt der dialog zustande dadurch entsteht das vertrauen mit dem
    vertrauen können wir ideen entwickeln wo wir auch die gemeinsamkeiten erfahren können.

    bin der meinung gerade wir im ausland lebenden können zu einer gewissen (entspannung) beitragen.
    dies meine im sinn von das wir einige sachen auch aus einer distanz sehen und beurteilen können.
    so könnte man also ich glaube dran wirklich auch für die, die unten leben einige andere ansichten des miteinander zugehen vermitteln oder beisteuern.

    so dann bin gespannt was in diese forum für reaktionen kommen mir wäre natürlich am liebsten es könnten auch aktionen werden...

    mir ist bewusst das einge wunden noch nicht verheilt sind doch genau dies kann eine chance sein indem über den schmerz spricht.

    werde diesen thread zur info auch beim soziales und religion aufschalten um es schneller publik zu mahen.

    danke euer dialogstarter :wink:

    DIALOG AUFRUF ZUR FRIEDENSFÖRDERUNG

  4. #4
    GregorSamsa
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen.

    Ich habe Bewusst diesen Thread in ''Kosovo'' plaziert, da ich finde das ein gewisser Dialog zwischen Serben u. Albanern vorhanden sein sollte, ich wollte wissen ob es für euch ob Serbe o. Albaner möglich ist mit einem Albaner/Serben klarzukommen, u. wieso ihr hier so Abgeht, wärend ihr doch sichherlich alle eine Person der Nationalität der Religion oder sonst irgendwelchen Dingen nicht verurteilt, ihr Seid Kinder/Menschen aus dem Balkan die in der Diaspora aufgewachsen sind,wieso ist es nicht möglich irgendwie ein Weg zu finden wo man Neben einander vielleicht auch Miteinander irgendwie zusammen kann ?


    Ich habe in der letzen Zeit bemerkt seit ein User (Carl Marks) sich angemeldet hat wird er bis auf Markt irgendwie Beleidigt u. versucht ihn nur möglichst den Mund zu Halten ''Ja auch ich finde ihn Provozieren, u. in seiner Wortwahl, auch wenn sein Geschriebenes gutes Deutsch ist, ist der Inhalt doch sehr Provozierend u. teils auch sehr Verallgemeinert! Mich nervt es an euch meinen Landsleuten dass ihr so ein ''Gjake te nxeht'' habt wieso ist es für euch so schwer etwas zu Ignorieren oder Beziehungsweise die Gefühle aus dem Spiel zu lassen, u. einfach un Ratzional zu Antworten ?


    Ich Bitte die Mods um eine Umfrage

    - Dialog muss sein
    - Dialog darf nicht sein
    - Nerv nicht du Toskin, was weißt Du schon von Kosovarischen u. Serbischen Beziehungen

    Ich Danke euch allen ..
    Da dein Vater aus Prishtina ist, bist du nach albanischem (ungeschriebenen) Gesetz, aus dem Kosovo.

    Nichts für ungut, aber den thread finde ich ziemlich unnötig, doch werde trotzdem abstimmen.

    MfG

    PS: ...weil jeder vernünftige Mensch für ein Dialog stimmen würde.

  5. #5
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Ich kann mit Albanern klarkommen und respektiere sie auch!

    Nur leider zeigen sie wenig Respekt gegenüber den Serben und stecken mich pauschal mit Kriegsverbrechern in einen Topf!

    Ich mag eben diese Geschichtsverklitterung nicht, das Biegen von historischen Halbwahrheiten auf Teufel komm raus um irgendeinen Anspruch zu stellen.

    Das Land Kosovo hat auch seinen Exitenzanspruch, jedoch wäre es besser die Serben einfach gehen zu lassen mit ihren Gebieten, damit nimmt man sich Konfliktstoff für die nächsten Jahre oder Jahrzehnte!

    Und Kosovo ist ein EIGENES Land im moment, eine Vereinigung mit Albanien würde doch auch eine Vereinigung der RS mit Serbien rechtfertigen. Man kann doch nicht mit zweierlei Maß messen!

  6. #6
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von 45191 Beitrag anzeigen
    Da dein Vater aus Prishtina ist, bist du nach albanischem (ungeschriebenen) Gesetz, aus dem Kosovo.

    Nichts für ungut, aber den thread finde ich ziemlich unnötig, doch werde trotzdem abstimmen.

    MfG
    muss dir mal ausnahmsweisse recht geben

  7. #7
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Ich kann mit Albanern klarkommen und respektiere sie auch!

    Nur leider zeigen sie wenig Respekt gegenüber den Serben und stecken mich pauschal mit Kriegsverbrechern in einen Topf!

    Ich mag eben diese Geschichtsverklitterung nicht, das Biegen von historischen Halbwahrheiten auf Teufel komm raus um irgendeinen Anspruch zu stellen.

    Das Land Kosovo hat auch seinen Exitenzanspruch, jedoch wäre es besser die Serben einfach gehen zu lassen mit ihren Gebieten, damit nimmt man sich Konfliktstoff für die nächsten Jahre oder Jahrzehnte!

    Und Kosovo ist ein EIGENES Land im moment, eine Vereinigung mit Albanien würde doch auch eine Vereinigung der RS mit Serbien rechtfertigen. Man kann doch nicht mit zweierlei Maß messen!

    Mister Karl ich komme auch mit Serben klar hier in Forum kann auch meine Gedanken und soweiter mit ihnen austauschen, es ist aber ein Unterschied ob jemand hier kommt und sich nur themen wie Kosovo widmet und andernd provoziert und gefühle der anderen versucht zu verletzen.
    hab von dir in kein anderen bereich was gelesen.

    sorry aber wie ich auch andere albaner haben das gefühl das du nur da bist um zu provozieren und um zu hetzen.


    p.s republika serbska und kosovo sind zwei total verschiede paar schuhe.
    aber das können wir in nem anderen thread gerne ausdisskuttieren.

  8. #8
    Avatar von Rahoveci

    Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    275
    Die Idee finde ich ganz gut aber ob es wirklich klappen kann wage ich zu bezweifeln da der Hass auf beiden Seiten noch ziemlich groß ist, ich persönlich habe keinen Hass auf das Serbische Volk nur auf diese nationalistischen Serben und die Serben die ich kenne betonen stets, dass sie nichts gegen Albaner haben aber wenn ich im Internet Serben sehe die dumme provozierende Sprüche ablassen, dann kommt die Wut automatisch wieder hoch.

  9. #9
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Ardian
    Unterschied ob jemand hier kommt und sich nur themen wie Kosovo widmet und andernd provoziert und gefühle der anderen versucht zu verletzen.
    hab von dir in kein anderen bereich was gelesen.
    Dann mach mal die Augen bitte auf!

    Kolonialherrschaft der Europäer

    22m große Alexander-Statue

    Euro-Aus für Griechenland?

    Gibt noch ein paar andere Threads. Stöber einfach ein bischen

  10. #10
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Ich kann mit Albanern klarkommen und respektiere sie auch!

    Nur leider zeigen sie wenig Respekt gegenüber den Serben und stecken mich pauschal mit Kriegsverbrechern in einen Topf!

    Ich mag eben diese Geschichtsverklitterung nicht, das Biegen von historischen Halbwahrheiten auf Teufel komm raus um irgendeinen Anspruch zu stellen.

    Das Land Kosovo hat auch seinen Exitenzanspruch, jedoch wäre es besser die Serben einfach gehen zu lassen mit ihren Gebieten, damit nimmt man sich Konfliktstoff für die nächsten Jahre oder Jahrzehnte!

    Und Kosovo ist ein EIGENES Land im moment, eine Vereinigung mit Albanien würde doch auch eine Vereinigung der RS mit Serbien rechtfertigen. Man kann doch nicht mit zweierlei Maß messen!
    wieso machst du alle albaner schlecht und wirfst sie im gleichen topf rein? es sind nicht alle so wie du sie beschreibst!

    genau wegen solchen leute wie du (nationalistisch) die in der vergangenheit leben wird es schwierig werden gemeinsam vorwärts zu gehen! das betrifft auch die nationalistischen albaner! hört auf mit eurem sturen kopf in der vergangenheit zu leben blickt lieber richtung zukunft! kosovo ist unabhängig fertig damit müssen jetzt alle klarkommen.

    ich habe im freundeskreis auch serben wir kommen miteinander sehr gut aus wieso weil wir nicht wegen der politik und geschichte streiten. stattdessen blicken wir gemeinsam richtung zukunft und reichen uns die hand! lass die vergangenheit ruhen blick lieber richtung zukunft

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DIALOG AUFRUF ZUR FRIEDENSFÖRDERUNG
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.06.2014, 20:22
  2. Dialog KOSOVA-SERBIEN ?
    Von @rdi im Forum Kosovo
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 18:21
  3. Dialog aus dem Schützengraben
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 02:08
  4. DIALOG AUFRUF ZUR FRIEDENSFÖRDERUNG
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 20:59
  5. Interreligiöser Dialog auf dem Balkan
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.2004, 13:53