BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Dick Marty hat kein Vertrauen an EULEX

Erstellt von Albion, 28.01.2011, 14:55 Uhr · 24 Antworten · 1.973 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Momentan werden hier m.E. zwei Sachen vermanscht:

    1.
    Der Vorwurf des Mordes an v.a. serbischen Zivilisten 1999 in einem ominösen gelben Haus in Albanien zum Zweck der Organentnahme - was ich, wie schon an anderer Stelle erklärt, für haltlos halte, zumal dort keinerlei Infrastruktur zur Weitergabe der Organe zu Transplantationszwecken vorhanden war.

    2.
    Der 2008 aufgeflogene mutmaßliche Organhandel in der Privatklinik "Medicus" in Prishtina, was ich für möglich halte, zumal es in anderen Ländern wie der Türkei oder Indien ähnlich läuft.

  2. #12
    Bloody
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Weil dieser Spinner endlich der WElt zeigen will "WAS hier gespielt" wird!!Euer Thaci und all die anderen Mafia-Bosse werden so was von "untergehen"......da sagt nicht mal die USA ein Wort, denn die sind so was von Pleite und von Russland und China abhängig.....Sie werden Thaci fallen lassen müssen.....

    Thaci belastet

    Europarats-Abgeordnete für Untersuchung über Organhandel im Kosovo

    25. Jänner 2011, 19:01


    • Der kosovarische Ministerpräsident Hashim Thaci wird in NATO-Dokumenten schwer belastet.

    "Guardian": Auch NATO-Dokumente belasten Regierungschef Thaci

    Straßburg - Im Europarat haben Abgeordnete aus mehrerenStaaten eine internationale Untersuchung zum mutmaßlichen illegalenOrganhandel im Kosovo gefordert. Sie verwiesen am Dienstag aufZeugenaussagen und Polizeiberichte, nach denen auch der erst kürzlichwiedergewählte Regierungschef des Kosovo, Hashim Thaci, und andereFührungsmitglieder der früheren kosovarischen Befreiungsarmee UCK inden Handel verwickelt waren.
    Abgeordnete unterschiedlicher politischer Couleur aus mehrerenEuroparatsländern forderten die unabhängige internationaleUntersuchung zu den Vorwürfen. Daran sollten neben der EU-Mission imKosovo (EULEX) auch die Behörden des Kosovo teilnehmen, hieß es ineiner Entschließung, die am Nachmittag in Straßburg verabschiedetwerden sollte.
    Die britische Zeitung "Guardian" berichtete, auch geheimeDokumente der NATO enthielten Vorwürfe gegen Thaci und einen seinerVertrauten. Thaci und der frühere Logistikchef der UCK, XhavitHaliti, gehörten zu den "größten Fischen der organisiertenKriminalität" im Kosovo, heißt es in den Dokumenten, die der Zeitungnach eigenen Angaben zugespielt wurden. Haliti, ein Pate desorganisierten Verbrechens, habe großen Einfluss auf Thaci ausgeübt.
    Die USA und andere westliche Staaten, welche die Behörden imKosovo unterstützten, hätten seit Jahren Kenntnis von diesenkriminellen Verbindungen gehabt, berichtete die Zeitung weiter.Haliti gehöre noch immer zu den engen Beratern des heutigenRegierungschefs und sei ein führendes Mitglied der RegierungsparteiPDK. Thaci und Haliti wiesen die Vorwürfe mehrfach zurück. NachDarstellung der serbischen Regierung sind dem Organhandel im Kosovoetwa 500 Menschen zum Opfer gefallen. Rund 400 von ihnen seien Serbengewesen.
    Dem im Dezember veröffentlichten Bericht der ParlamentarischenVersammlung des Europarats zufolge wurde der illegale Organhandelwährend des Kosovo-Krieges Ende der 90er Jahre organisiert. Demnachließen kosovo-albanische Banden, unter ihnen eine Gruppe, die Thacinahestand, in der Zeit von 1998 bis 2000 Organe von Gefangenenentnehmen und auf dem internationalen Schwarzmarkt verkaufen.
    Die Opfer waren demnach Serben oder Kosovaren, die als "Verräter"galten. Es gebe Beweise dafür, dass die UCK die Gefangenen im NordenAlbaniens in geheimen Gefängnissen "unmenschlicher und erniedrigenderBehandlung" ausgesetzt habe, heißt es in dem Bericht. Anschließendseien die Gequälten verschwunden.
    Der Berichterstatter der Parlamentarier-Versammlung, der SchweizerLiberale und ehemalige Staatsanwalt Dick Marty, bekräftigte amDienstag die Vorwürfe. Hinweise über die Machenschaften gebe es inzahlreichen Polizeiberichten, sagte er vor den Abgeordneten aus den47 Europaratsländern. Auch die frühere UNO-Chefanklägerin desKriegsverbrecher-Tribunals für Ex-Jugoslawien in Den Haag, Carla delPonte, habe auf diese Vorgänge hingewiesen, sagte Marty weiter."Diese Anschuldigungen gibt es seit vielen Jahren, doch nichts istpassiert."
    Marty verteidigte den Umstand, dass Thaci in seinem Berichtnamentlich genannt wird. Sein Name und der anderer führenderUCK-Mitglieder tauchten in mehreren Polizeiberichten auf. Er habeNamen genannt, damit nicht das gesamte kosovarische Volk verdächtigtwerde, sagte Marty. Sein Bericht richte sich weder gegen dieKosovaren noch gegen die Serben. Auf keinen Fall solle er dieVerbrechen des früheren jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevicrechtfertigen, betonte Marty
    Beweise haben Sie dafür aber trotzdem keine

  3. #13
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Beweise haben Sie dafür aber trotzdem keine
    ach die werden Nie beweise finden es geht nur darum kosovo imag zu schaden und damit keine andere Länder kosovo anerkennen

  4. #14
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    EURE "nutzvollen" Beiträge kennen wir Serben auch zur genüge!!!Denn alles was wir Serben hier schreiben ist entweder "Propaganda oder Lügen" obwohl ich hier sehr wenig meiner eigenen Meinung gepostet habe und dafür der Hauptbestandteil der "Standard.de" war, wird es trotzdem als "serbische Meinungspropaganda" hingestellt!

    Über "deinen" Josef Martinsen; es gibt sehr viele Schriftsteller und Autoren die das aber auch anders sehen, um nicht über die vielen Journalisten zu sprechen die die Wahrheit rausgefunden haben!

    Euer "Lügengerüst" schmilzt wie Schnee im Frühling......
    2000 Menschen gelten als vermisst.
    13000 Tote Menschen..
    Mehrere Massengraeber in Serbien...
    Und du erzaehlst was von luegen hahaha...

    Ein Dick Marty besuchte Belgrad mehrmals. Er hat beste Verbindung zu Russland. Dick Marty meint sowie Europa ein Spiel zu Spielen, welches der Albaner schon vor 150 Jahren gelernt hat und dieses kann er mitlerweile besser Spielen...

    Das lustige an der ganzen Sache ist das Dick Marty die Eulex kritisiert...

  5. #15

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    126
    is dieser marty ein lobbyst für SRB/RUS?

  6. #16

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    EURE "nutzvollen" Beiträge kennen wir Serben auch zur genüge!!!Denn alles was wir Serben hier schreiben ist entweder "Propaganda oder Lügen" obwohl ich hier sehr wenig meiner eigenen Meinung gepostet habe und dafür der Hauptbestandteil der "Standard.de" war, wird es trotzdem als "serbische Meinungspropaganda" hingestellt!

    Über "deinen" Josef Martinsen; es gibt sehr viele Schriftsteller und Autoren die das aber auch anders sehen, um nicht über die vielen Journalisten zu sprechen die die Wahrheit rausgefunden haben!

    Euer "Lügengerüst" schmilzt wie Schnee im Frühling......

    lies es nochmal meinen Beitrag, und ja ICH hab den von dir hier geposteten Artikel schon längst zur Schau frei gegeben bevor du auf diese "geniale Idee" gekommen bist "uns" das Faustdick hinter den Ohren aufzudecken und NEIN es war standard.AT du "google-Niete"

    wenn wir von "Wahrheit" reden dann sollte man das ganze Geschehen wahrnehmen und es auch einsehen bevor du mit mit Halbwahrheiten hier über den "roten Teppich" spazierst und damit glaubst die die ganze Wahrheit uns zu erzählen.

  7. #17
    IMT

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von ALBION Beitrag anzeigen
    ich weise auch warum ''dicki'' das gesagt hat weil er wird sowieso nichts finden in kosovo und jetzt versuche er die schuld an eulx zu schieben ,Dick Marty wird tag zu tag lächerlicher


    Oder euer verzweifelter Versuch abzulenken von den Verbrechen.....

  8. #18
    IMT

    Registriert seit
    22.12.2010
    Beiträge
    208
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Sonja schlägt wieder zu......

    danke für die Nutzvollen Beiträge (auch wenn sie dem BF schon bekannt sind)

    ich hätte für die eine Botschaft von Josef Martinsen (und für viele andere BF-Serben hier) vor kurzem hat er 2 Bücher über Kosovo publiziert ("Kosovo - Totessümpfe" und "Was passierte im Kosovo z 1998-1999"), sein Wunsch ist dass seine Bücher auch von Serben gelesen werden denn in der Zeit von 1998-99 herrschte in Serbien Medienzensur und sie wissen nicht mal was im Kosovo passiert ist.


    Martinsen dëshiron që serbët t’ia lexojnë librat - Kulturë - Koha Net


    Deshalb hatte Jugoslavija ´98 und ´99 die höchste Mediendichte der Welt,weil es deinen Worten zufolge Zensur gab .......

  9. #19

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von IMT Beitrag anzeigen
    Deshalb hatte Jugoslavija ´98 und ´99 die höchste Mediendichte der Welt,weil es deinen Worten zufolge Zensur gab .......
    die höchste Mediendichte der Welt? wie soll man das verstehen?

  10. #20
    Albo-One
    Schon peinlich, wenn sich manche Formsuser hier, die weder serbischer oder albanischer Abstammung sind, so aufspielen müssen.

    Albanische Soldaten sind an allem Schuld, serbische Soldaten haben nichts getan, usw...




    Leute, das war Krieg, beide Seiten haben massenweiße Verbrechen gegangen...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klage gegen Dick Marty
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 11:52
  2. Dick Marty über Beweise
    Von Mbreti Bardhyl im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:15
  3. Dick Marty bald vor Gericht
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 277
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 12:13
  4. muss DICK MARTY sterben???
    Von GOJIM im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 20:26
  5. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 21:29