BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Dieb beim Kloster-Raub gefasst

Erstellt von MIC SOKOLI, 24.01.2009, 00:58 Uhr · 18 Antworten · 906 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Dieb beim Kloster-Raub gefasst

    Es handelt sich dabei um einen Serben namens Bora Stankovic.
    Serbische Medien gaben vorher an, dass Albaner kontinuirlich serbische Klöster angreifen, zerstören und die kosovarischen Behörden keinen Schutz anbieten.

    Jetzt wurde einer der Räuber gefasst, ein Serbe....

    Bora Stankovic u arrestua nga Policia e Kosovës për vjedhje në kishat ortodokse në rajonin e Gjilanit
    kosovalive.com

    -------------------
    wette darauf, dass serbische medien nichts darüber berichten werden, da sonst das bild über die pösen albaner nicht mehr wirkt....

  2. #2

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Ist denn wiedergeklautes Diebesgut als Diebstahl zu kategorisieren?
    Die Klöster sind voll der Diebeswerte.

  3. #3
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    Es handelt sich dabei um einen Serben namens Bora Stankovic.
    Serbische Medien gaben vorher an, dass Albaner kontinuirlich serbische Klöster angreifen, zerstören und die kosovarischen Behörden keinen Schutz anbieten.

    Jetzt wurde einer der Räuber gefasst, ein Serbe....



    kosovalive.com

    -------------------
    wette darauf, dass serbische medien nichts darüber berichten werden, da sonst das bild über die pösen albaner nicht mehr wirkt....
    des ist typisch serbische politik
    man will wieder vor der UN lügen so wie immer halt
    jeremic hat behauptet das in Gjakovo eine Kirche die 700 jahre alt wahr
    das die albaner die kaputt gemacht haben und die kirche wurde 1995 von milosovic gebaut

  4. #4

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Ist denn wiedergeklautes Diebesgut als Diebstahl zu kategorisieren?
    Die Klöster sind voll der Diebeswerte.
    abgesehen davon......

    es ist wiedermal typisch serbisch, viel Lärm um nichts aber hauptsache Albaner beschuldigen.

  5. #5
    Lopov
    Solche Themen nerven.

  6. #6
    Marija
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wette darauf, dass serbische medien nichts darüber berichten werden, da sonst das bild über die pösen albaner nicht mehr wirkt....

    Falsch. Hier bitte:



    Srbin pljačkao crkve po Kosovu



    desk - 23. januar 2009. u 16.35 Kosovska policijska služba uhapsila je Srbina sa Kosova Boru Stankovića (44) iz Šilova, nadomak Gnjilana, pod sumnjom da je tokom novembra i decembra prošle godine obijao i pljačkao crkve u gnjilanskom regionu.

    Regionalni portparol Kosovske policijske službe Ismet Hašani izjavio je Tanjugu da policija veruje da je glavni Stankovićev motiv za obijanje crkava materijalna korist, jer je u većini slučajeva iz crkava nestajao novac.

    On je dodao da je Stanković, koji je osumnjičen za pljačkanje šest crkava u gnjilanskom regionu, uhapšen 20. januara, kada mu je određen pritvor od 48 sati, nakon čega je sud u Gnjilanu doneo odluku da on bude zadržan u pritvoru još 30 dana.

    U Kosovskom Pomoravlju je tokom novembra i decembra prošle godine prijavljeno dvanaest slučajeva obijanja i pljačkanja pravoslavnih crkava. (Tanjug)

  7. #7
    Grasdackel
    Die Lage ist doch ganz klar.
    Serbe raubt serbisches Kloster aus und schiebt die Schuld den Albanern in die Schuhe.
    Nur hat es in diesem Fall nicht geklappt.

  8. #8
    Lopov
    Ganz klar, Zeljko Welch brilliante Logik.

  9. #9

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Seid wann dürfen Medien oder die Polizei Namen freigeben? Sowas gibts anscheinend nur unten.. : Lustige Geschichte aber die von Romulus? war noch besser als der Täter in eine Moschee einbrach und einen Zettel hinterlassen hat indem er sich entschuldigt..

  10. #10
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Ganz klar, Zeljko Welch brilliante Logik.

    Möchte nicht wissen wie oft diese Taktik aufgegangen ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dieb von Polizei an Penis gefesselt und gequält!
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 14:29
  2. Dummer serbischer Dieb beim Diebstahl erfroren.
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:41
  3. Tito. Ei billiger und schäbiger Dieb.
    Von Knutholhand im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 02:07
  4. Pensionistin überwältigt Dieb
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 19:23
  5. Die Raub Zug Mentalität der Albaner
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 15:21