BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 26 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 259

Doku: Prizren, 1 von 18 Serben die übrig geblieben sind

Erstellt von Der_Buchhalter, 24.06.2008, 22:08 Uhr · 258 Antworten · 12.438 Aufrufe

  1. #101
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Ja klar so einfach geht das. Und das Böse gewinnt. Und du hast deinen ethnisch reinen Staat.

    Die Albanische Taktik: Anonymen Terror ausüben, danach kommen paar 'Menschenrechtler' wie du und meinen "Es wäre das beste wenn die Serben gehen".
    Und am Ende ist Kosovo ethnisch rein und die die Leiden der Serben interessiert niemanden.
    Ja dann mach du doch einen Vorschlag. Du tust ja so als würde si das unterstützen aber was soll ein alter mann der sich nicht wehren kann denn sonst machen
    Und außerdem müsste er ja nicht ganz raus aus ks, er könnte ja mal wo hinziehen wo es noch mehr serben gibt, und jetzt komm mir nicht mit Ghettos oder son scheiss, aber so sieht nunmal zurzeit die Realität aus obs uns gefällt oder nicht, nämlich dass man es als Serbe hat in albanischen gebieten schwer hat und umgekehrt als Albaner in serbischen, also wieso zieht er nicht irgendwo in einen serbischen Teil. Es ist ja schön und gut dass er an ein zusammenleben glaubt aber jeder weiss doch wie es in Wirklichkeit zurzeit aussieht.

  2. #102
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von escobar Beitrag anzeigen
    meine leute und der rest der balkanvölker haben diese strategie von deinen leuten abgeguckt
    Naja im Grunde sollte man das aber genau deswegen nicht machen wenn man ohnehin weiss wie scheisse sowas ist

  3. #103
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Prizren ist Srbija.
    lol wohl ein paar jahrhunderte nicht dort gewesen...prizren is turkey triffts besser :

  4. #104
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Porpaganda
    wie kommts dass von dir niemals was ordentliches kommt

  5. #105

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    das langt ..

  6. #106
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    das langt ..
    es ist nur blödsinn was du bzw. andere schreibst die ganze zeit....kindergarten

  7. #107
    Syndikata
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Albanische Landessprache, hehe, der war gut du Scherzkeks.

    Landessprache ist schon immer serbisch gewesen, das war nie anders, ihr habt einen Autonomiestatus bekommen eure Sprache sprechen zu dürfen.
    ich glaube du hast was verschlafen
    seit den 17.02.2008 ist kosova eine republik und hat somit auch seine eigene landessprache und das ist nunmal albanisch obs dir gefällt oder nicht

  8. #108
    Syndikata
    Zitat Zitat von Kirke Beitrag anzeigen
    es ist nur blödsinn was du bzw. andere schreibst die ganze zeit....kindergarten
    besser kann man sich aber auch nicht kurz fassen dieses eine wort erklärt alles

  9. #109

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von escobar Beitrag anzeigen
    ich glaube du hast was verschlafen
    seit den 17.02.2008 ist kosova eine republik und hat somit auch seine eigene landessprache und das ist nunmal albanisch obs dir gefällt oder nicht
    Wer sagt denn das mit der Republik? Ich, die serbische Regierung, die Serben, Russland, China usw. ohne jetzt alle hier aufzuzählen sehen das aber anders.

  10. #110

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Kirke Beitrag anzeigen
    Ja dann mach du doch einen Vorschlag. Du tust ja so als würde si das unterstützen aber was soll ein alter mann der sich nicht wehren kann denn sonst machen
    Und außerdem müsste er ja nicht ganz raus aus ks, er könnte ja mal wo hinziehen wo es noch mehr serben gibt, und jetzt komm mir nicht mit Ghettos oder son scheiss, aber so sieht nunmal zurzeit die Realität aus obs uns gefällt oder nicht, nämlich dass man es als Serbe hat in albanischen gebieten schwer hat und umgekehrt als Albaner in serbischen, also wieso zieht er nicht irgendwo in einen serbischen Teil. Es ist ja schön und gut dass er an ein zusammenleben glaubt aber jeder weiss doch wie es in Wirklichkeit zurzeit aussieht.
    Der alte man kann nichts machen. Aber die kosovarische Regierung. Man will doch einen demokratischen, europäischen Staat aufbauen oder? Thaqi und Ceku und so reden doch ständig darüber.

    Du wirst es vielleicht nicht glauben aber in Serbien werden Übergriffe auf Minderheiten bestraft.
    Serbien ist nicht auf EU-Niveau aber Minderheiten leben in Serbien 1000 mal besser als im Kosovo. In Serbien gibt es nicht umsonst etwa 1 Millionen Nicht-Serben.


    Wenn Serben in albansiche Gebiete gehen passiert das:





    In meinem Dorf laufen oft Albaner rum. Die verkaufen auch ihre Waren am Markt. Und das obwohl es ein serbisches Dorf ist.
    Ab und zu fahren die Albaner mit UCK-Musik umher um zu provozieren.
    Da darf man halt nicht einsteigen wenn sie kommen mit "Hej steig ein wir haben paar Fragen an dich, wird nicht lange dauern" sonst findet man deinen Kopf irgendwo im Wald.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 15.04.2015, 00:20
  2. Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 13:06
  3. Wo sind die laizistischen Araber geblieben?
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 19:10
  4. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 01:37
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 10:00