BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 26 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 259

Doku: Prizren, 1 von 18 Serben die übrig geblieben sind

Erstellt von Der_Buchhalter, 24.06.2008, 22:08 Uhr · 258 Antworten · 12.429 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Du schiebst es uns / mir in die Schuhe doch so ist es nicht. Ich habe hier lange mitgelesen und ständig kam von albanischer Seite Serbien dies Serben das. Jetzt uzeig ich euch mal das es nicht so ist und du bist der erste der flennt.

    Wieder willst du damit 1999 ansprechen und diese Sache damit rechtfertigen aber vergißt was Albaner unter Hitler 1941-1945 mit Serben veranstaltet haben rund 60 Jahre vor 1999.

    Ich rechtfertige garnichts. Nur wollte ich sagen, das dieser Hass von irgendwo kommt.

    Du erzählst über Sachen mit denen du dich gerade mal 5 Min befasst hast.

  2. #72

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    was erwartet ihr, nach eurem Völkermord in kosova??

    das die albaner sagen, wir lieben euch dennoch...



    fakt ist, dass sehr viele zurück gekommen sind,
    in meinem dorf, in einigen dörfern der gemeinde Burim...

    es ist auch so, dass sie sich nicht trauen, in die albanischen zentren zu begeben, weil sie angst haben....

  3. #73
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    was erwartet ihr, nach eurem Völkermord in kosova??

    das die albaner sagen, wir lieben euch dennoch...



    fakt ist, dass sehr viele zurück gekommen sind,
    in meinem dorf, in einigen dörfern der gemeinde Burim...

    es ist auch so, dass sie sich nicht trauen, in die albanischen zentren zu begeben, weil sie angst haben....
    Definier mal Völkermord!!!!:

  4. #74
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Naja das was dem Herren da wiederfahren ist, ist nicht witzig. Natürlich hat jeder das recht da zu leben wo er geboren ist.

    Außerdem nervt eure unschuldige Tour. Ihr wisst ganz genau, dass ihr schlimmer wart.

    Vielleicht solltet ihr mal damit anfangen eure nachteile zu verbessern, als immer mit den Finger auf die anderen zu zeigen. Vielleicht wollt ihr nur wieder mal die Albaner als unmenschlich darstellen.
    Wenn wir uns Albanien ansehen, dann leben die Griechen friedlich dort. Haben ihre schulen und leben ihr sprache.

    Ihr solltet euch mal fragen wie viel leid ihr diesen Menschen zugefügt habt, dass sie selbst in der Lage sind so was zutun.

    Dabei handelt es sich um das selbe Volk welches in Albanien neben Griechen und Vlahen friedlich lebt.

    P.s.

    Deki du bist ein Cedo seit du hier bist versucht du beide Parteien gegeneinander zu hetzen.
    Man wäscht vergossenes Blut nicht mit neuem vergossenen Blut rein.....

    Und jetzt haben natürlich die Serben das Blutrünstige Benehmen einiger Albaner hervorgerufen.....:....wird ja immer besser!

  5. #75
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Unfassbar was manche User hier für einen Kack schreiben. Es geht hier offensichtlich darum, dass ein alter Mensch, der für nichts was kann, schikaniert wird. Es geht darum, dass die sechs Sterne auf eurer hübschen Fahne einen Scheiß wert sind. Es geht darum, dass die neue albanische Generation vertreten wird von Vollpfosten wie z.Bsp. Albanian Force oder Marqo.

    Es ist ein Armutszeugnis, und genauso wie jeder Serbe sich der unschuldigen Opfer serbischer Anschläge schämen sollte, sollten es auch die Albaner tun, die gegen unschuldige Serben vorgehen.

    Der Kosovo ist sicher nicht albanisch, aber ein Zusammenleben sollte jawohl möglich sein. Nach vorne blicken, nicht zurück, und den Menschen hinter der Nationalität sehen. Dann wird das was. Nur mit so Vollidioten wie den o.g. Usern wird es noch Generationen dauern.

    Solche Diaspora-Internet-Deppen machen mich echt krank.

  6. #76
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Appropos Unschuldstuerei.....

    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Außerdem nervt eure unschuldige Tour.
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    da die albaner sehr nette menschen sind, leben heute sehr viele serben verstreut im ganzen lande: Shterpce, Gracanica, Dardania,Gurakoc,und viele andere orte...

    Ich sage:
    Nein, die Serben sind nicht unschuldig! Es wurden zu viele Fehler gemacht und Dinge, die nie hätten passieren dürfen, und Sachen für die man sich schämen soll!!! Dennoch... Albaner sind keinen Scheiss besser. Aber vielleicht cleverer als die Serben. Das ist der Unterschied.

  7. #77
    Marija
    Außerdem nervt eure unschuldige Tour. Ihr wisst ganz genau, dass ihr schlimmer wart.
    - Wir sind unschuldig. Ihr seid genauso unschuldig, wie wir, schlimmer ist keiner.

    Ihr solltet euch mal fragen wie viel leid ihr diesen Menschen zugefügt habt..
    - Wir haben kein Leid zugefügt, genausowenig wie ihr. Aber wir könnten Leid zufügen, genauso wie ihr. Wir könnten es noch verschlimmern, so wie ihr.


    [...]das die albaner sagen, wir lieben euch dennoch...
    - Liebe hat hier wohl garnichts zu suchen. Etwas mehr Toleranz wäre angebrachter, nur schon weil wir nicht dort sind und ihr es auch nicht seid. Oder seid ihr zurückgekehrt, sind wir es auch?


    was erwartet ihr, nach eurem Völkermord in kosova??
    - Wir haben keinen Völkermord in Kosova begangen. Wir waren nicht mal dort. Ihr wohl offensichtlich auch nicht zu dem Zeitpunkt..




    Und nun zu meiner Erläuterung, damit man's etwas besser kapiert:


    Solange man in diesem Rahmen denken wird, um es dann anschliessend so zu formulieren, wird der (unterschwellige) "Hass" existieren und sich weiterentwickeln. Nie zur Ruhe kommen.

    Wir haben genau so wenig gemacht wie ihr. Wir, die hier im Ausland sitzen und schön gemütlich unsere Phrasen (ab)tippen, können ohne gross unser Gewissen und unser Denken anzustrengen solche Sachen verbreiten, und aber dann paradoxerweise erwarten, dass sich in naher/ferner Zukunft irgendwas ändert – und zwar in eine positive Richtung. Wie soll das funktionieren, wenn wir für Völkermord, Kriegsgeschehen, Zufügen von Leid und weiteres mit "ihr" benamseln ?
    Wie stellt ihr euch dann erst vor, dass die verschiedenen Leute nebeneinander FRIEDLICH leben sollen, wenn WIR es nicht mal tausende von Kilometer von unserer Heimat entfernt fertig bringen?!

    Es sind weder wir noch ihr. Es ist ein "Detail", welches aber weiterhin seine Wellen schlägt, und das über Generationen. Ein kleiner Tropfen in der Mitte – eine Überschwemmung jedoch, sobald sie am Ufer angelangt ist. Versteht ihr was ich damit sage? Wir hier sind alle hierhergekommen oder hier geboren aus welchem Grund? Der grösste wird wohl sein – ein besseres Leben, sicherer, friedlicher. Eine Zukunftsperspektive, ein Erfolg – wenn man ihn packt.

    Wir sind nicht hierhergekommen, um die Konflikte, welche sich in unserer Heimat zutragen, hier auszukämpfen oder noch schlimmer – sie zu kumulieren und in's Unermessliche zu steigern. Deshalb ist dieses wir und ihr völligst fehl am Platz.

    Doch solange man in diesem Rahmen denkt, wird sich nichts ändern.

    Nie.

  8. #78
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Appropos Unschuldstuerei.....






    Ich sage:
    Nein, die Serben sind nicht unschuldig! Es wurden zu viele Fehler gemacht und Dinge, die nie hätten passieren dürfen, und Sachen für die man sich schämen soll!!! Dennoch... Albaner sind keinen Scheiss besser. Aber vielleicht cleverer als die Serben. Das ist der Unterschied.

    glaubst du wirklich das was du schreibst?

    aktion = reaktion

    warum ist es zum konflikt gekommen du lusche?

    wollten nicht die albaner sich gar mit einer autononomie zufrieden geben......

    ja ich bin froh das die albaner schlauer waren und nicht so viele serben töteten wie die serben albaner umgebracht haben.

    Dazu beigetragen hat die Militärstrategie der Serben. Vom Frühjahr 1998 an zerstörten die serbischen Militärs mit schweren Waffen viele Dörfer und ganze Städte. Zehntausende flohen nach Montenegro und Albanien, Hunderttausende in die Wälder, etwa 2000 Menschen starben. Es entstand ein Szenario wie in Bosnien, im Westen wurden Erinnerungen an das schreckliche Massaker im bosnischen Srebrenica 1995 geweckt.

    Thaci zwang mit seiner Strategie die internationale Gemeinschaft zum Handeln. Im Winter 1998/99 flammten die Kämpfe erneut auf. Die Nato bereitete einen Militärschlag gegen Serbien vor und zwang beide Seiten zu Verhandlungen. Thaci wurde Leiter der kosovo-albanischen Delegation in Rambouillet bei Paris und saß mit der ehemaligen US-Außenministerin Madeleine Albright und anderen Großen dieser Welt am Verhandlungstisch.
    Er zeigte sich kompromissbereit und unterschrieb gegen den Widerstand vieler seiner Mitstreiter ein Dokument, das Kosovo lediglich eine erweiterte Autonomie von Serbien zugestand.


    Hashim Thaci in Kosovo: Die Häutung der Schlange - Politik - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

  9. #79

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Albanian-Force Beitrag anzeigen
    es ist einfach so, wenn es uns ausländer z.b. in der schweiz nicht gefällt können wir uns ja verpissen! dasselbe für euch dort, und für alles ausländer auf der welt
    wieso habt ihr albaner euch nicht aus dem kosovo verpisst?

  10. #80
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Man wäscht vergossenes Blut nicht mit neuem vergossenen Blut rein.....

    Und jetzt haben natürlich die Serben das Blutrünstige Benehmen einiger Albaner hervorgerufen.....:....wird ja immer besser!

    Das du so einiges im Leben nicht verstehst, dass habe ich mitlerweile mitbekommen.

Seite 8 von 26 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 15.04.2015, 00:20
  2. Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 13:06
  3. Wo sind die laizistischen Araber geblieben?
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 19:10
  4. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 01:37
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 10:00