BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 88

Doppelt so große Unterstützung für Kosovo vor IGH

Erstellt von lulios, 16.04.2009, 17:14 Uhr · 87 Antworten · 3.501 Aufrufe

  1. #51
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Und das völkerrecht gebrochen indem ihr die Souveränität Serbiens praktisch aufgehoben habt...
    Und was für Selbstbestimmungsrecht, keine Minderheit hat das Recht, einfach ein souveränes Stück Land für sich zu fordern...

    Niemand hat die Souverintät Serbeins gebrochen, denn Serbien existiert weiterhin als souveräner Staat neben der Republik Kosovo.

    Wir fordern nicht irgend ein Stück Land, sondern nur unser Land, dass uns immer gehörte.

  2. #52
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was du nicht sagst, das dritte Reich hat diese Aussage als Grund für den Einmarsch in Polen genommen.
    Wir haben mit dem Volk des Dritten Reichs nichts zu tun und das Dritte Reich liegt mehr als 50 Jahre zurück.
    Unsere Interessen ähneln sich überhaupt nicht.Man kann nicht Birnen mit Äpfeln vertauschen.

  3. #53
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Niemand hat die Souverintät Serbeins gebrochen, denn Serbien existiert weiterhin als souveräner Staat neben der Republik Kosovo.
    Es gibt ein Recht auf territoriale Integrität, dieses steht über dem "Selbstbestimmungsrecht der Völker".

    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    ein Stück Land, sondern nur unser Land, dass uns immer gehörte.
    Das stimmt so natürlich nicht.

  4. #54
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Es gibt ein Recht auf territoriale Integrität, dieses steht über dem "Selbstbestimmungsrecht der Völker".



    Das stimmt so natürlich nicht.
    Serbien hat das Recht auf territoriale Integrität 1989. Durch die Aufhebung der Autonomie Kosovos und kann es sich deshalb auf diese Recht nicht berufen.
    Du liegst mit deiner These ,dass angeblich das Recht auf territoriale Integrität über dem Selbstbestimmungsrecht der Völker liegt falsch.

    Serbien hat den Internationalen Pakt über Bürgerliche und Politische Rechte sowie der Internationale Pakt über Wirtschaftliche, Soziale und Kulturelle Rechte schon seit langem unterschrieben, hat sich jedoch nie daran gehalten.

    Der Internationale Pakt über Bürgerliche und Politische Rechte sowie der Internationale Pakt über Wirtschaftliche, Soziale und Kulturelle Rechte erkennen das Selbstbestimmungsrecht für die Vertragsstaaten bindend an. In beiden Pakten heißt es gleichlautend in Artikel I:

    „(1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung.“

    „(2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigem Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden.“

    „(3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind, haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten.“

    Für die Überwachung der Einhaltung dieser Vertragspflicht sind der UN-Menschenrechtsausschuss sowie der UN-Ausschuss über Wirtschaftliche, Soziale und Kulturelle Rechte verantwortlich. Der konkrete Gehalt dieser Rechtsnorm ist in einem General Comment des Menschenrechtsausschusses aus dem Jahre 1984 formuliert.


    Willst du etwa behaupten dass die Slawischen Serben vor den Illyrischen Albanern auf dem Balkan bzw. im Kosovo da waren?

  5. #55

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

  6. #56

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Die UN und das reicht.
    ich habe gerade gelesen, dass sich russland geld von china geben läßt...



    ach ja...
    wann wollt ihr moldawien besetzen??

    würd mich erhlich freuen.
    dann ist endlich ruhe in diesem pseudo staat!
    macht es für die uno!


  7. #57

    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    1.318
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Niemand hat die Souverintät Serbeins gebrochen, denn Serbien existiert weiterhin als souveräner Staat neben der Republik Kosovo.

    Wir fordern nicht irgend ein Stück Land, sondern nur unser Land, dass uns immer gehörte.
    du menist aber ein Stück Land wo iher nur gelebt habt,euch hatt es nie gehört!

  8. #58

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von moja RS Beitrag anzeigen
    du menist aber ein Stück Land wo iher nur gelebt habt,euch hatt es nie gehört!

    mein Haus gehört mir, egal welche Partei die Regierung führt. soviel zu deiner Logik......

  9. #59

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Es gibt ein Recht auf territoriale Integrität, dieses steht über dem "Selbstbestimmungsrecht der Völker".

    also nach welchen Gesetzen/Regelungen usw wird es so gehandhabt? wo steht das genau dass es so ist?

  10. #60

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von moja RS Beitrag anzeigen
    du menist aber ein Stück Land wo iher nur gelebt habt,euch hatt es nie gehört!
    wir berufen uns auf den serbischen verfassungsbruch von 1989.

    wo war da die uno??

    wäre tito am leben gewesen, hätte er wohl einige millionen serben nach sibirien umgesiedelt, wie einst stalin mit vielen kaukasiern machte.

    schade das er das nicht miterlebte, wie serbien alles zerstörte, was er aufgebaut hat.

    serbien zerstörte 1989 die sfrj, mit der aufhebung der autonomie des kosovo, mit der besetzung des kosovo.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 08:51
  2. Unterstützung für meine Hausarbeit "islam im Kosovo"
    Von anncathrin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 10:59
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 18:57
  4. Grossbritanien sichert Kosovo Unterstützung zu
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 11:53