BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 264

Edi Rama: Wenn Kosovo weiterhin isoliert wird, vereinigen wir uns!

Erstellt von Albani100, 07.04.2015, 11:51 Uhr · 263 Antworten · 17.957 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Wie hier einige ungläubig alles belächeln, ob diese beiden Staaten in der EU ihre Grenzen öffnen oder sich so vereinigen ist formell gesehen Wurst.

  2. #22
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    die frage ist eher ob du nicht die backen halten solltest von Themen wo du keine Ahnung hast, zypresse. Umfragen zufolge sind die mehrheit der Albaner aus dem Kosovo sowie Albanien für eine Vereinigung. mach dir deshalb mal keine Sorgen.
    Online Umfragen gelten nicht.

  3. #23
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Kaum sagt Rama etwas fängt Serbien anzuweinen. Warum kommen eigentlich immer Reaktionen ausdem selben verhassten Land?

    Serbien fürchtet sich vor der Vereinigung Kosovos mit Albanien!
    Nach der gestrigen Aussage von Edi Rama hat Serbien sofort reagiert.
    Der Ministerpräsident Serbiens, Aleksander Vucic, schrieb über Twitter folgendes:
    "Ich verspreche dem Ministerpräsident Albaniens, Edi Rama, dass eine Vereinigung zwischen Kosovo und Albanien in klassischer Form niemals passieren wird. Ich bitte die albanischen Führer keine Instabilität in der Region zu provozieren".
    Auch der Minister für Kosovo im serbischen Parlament, Marko Gjuric, hat auf die Aussage von Edi Rama reagiert, die er als eine direkte Bedrohung für Frieden in der Region betrachtet.
    "Wir fordern Albanien dazu auf nicht auf die Kriegstrommeln zu schlagen und sich dazu zu verpflichten, die Menschenrechte und die gutnachbarlichen Beziehungen zu respektieren", sagte Gjuric.

    - - - Aktualisiert - - -

    Albaniens Premier erwähnt Vereinigung mit dem Kosovo

    Rama fordert in einem TV-Interview Visa-Liberalisierung für Kosovaren - Belgrad empört

    Belgrad/Tirana/Prishtina - Albaniens Ministerpräsident Edi Rama hat erneut für Aufregung in Serbien gesorgt. Gegenüber einem kosovarischen TV-Sender hat Rama laut Medienberichten in Belgrad und Prishtina nun angedroht, dass Albanien und der Kosovo "gezwungen sein werden, sich auf klassische Weise" zu vereinigen, sollte ihre Vereinigung im Rahmen der Europäischen Union auf sich warten lassen.
    Die Aussage war als Kritik an der Europäischen Union bezüglich ihrer Kosovo-Politik gedacht. Konkret bemängelte Rama die noch immer auf sich wartende Visa-Liberalisierung für den jüngsten Staat Europas. Die Bürger des Kosovo sind die einzigen im Westbalkan, die bei den Reisen in die EU-Staaten der Visumspflicht unterliegen. Auch im EU-Annäherungsprozess liegt der Kosovo derzeit weit hinter den anderen Westbalkanstaaten.

    Kritik aus Serbien

    "Zwei Staaten setzen sich für die Vereinigung durch ihre Mitgliedschaft in der Europäischen Union ein", erläuterte Rama gegenüber dem TV-Sender "Kosova Klan". Serbiens Regierungschef Aleksandar Vucic reagierte umgehend. Er könne garantieren, dass sich der Kosovo und Albanien nicht auf "klassische Weise" vereinigen würden. Auch sollten führende albanische Politiker aufhören, "weitere Instabilität in der Region" auszulösen, schrieb Vucic auf Twitter.
    Bei einem ersten Besuch in Belgrad hatte Rama im vergangenen November seinen Gastgeber Vucic sichtlich verärgert, weil er öffentlich feststellte, dass die Unabhängigkeit des Kosovo eine unumstößliche Tatsache sei. Belgrad lehnt es weiterhin ab, die im Februar 2008 ausgerufene Unabhängigkeit der früheren südserbischen Provinz anzuerkennen.

    http://derstandard.at/2000013955249/...mit-dem-Kosovo

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    da kam der april scherz wohl eine woche zu spät.gruss oliver

  5. #25
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Menschenrechte und die gutnachbarlichen Beziehungen zu respektieren
    Serbien achtet weder auf Menschenrechte noch auf gute nachbarschaftliche Beziehungen. Sie würde lieber heute als Morgen wieder ins Kosovo einmarschieren und die albaner massakrieren.

  6. #26

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    bin ziemlich zuversichtlich das die Vereinigung zwischen Kosovo und Albanien in diesem Jahrzehnt, spätestens den nächsten, kommen wird.

    - - - Aktualisiert - - -



    Bilder sagen mehr als tausend Worte. keiner konnte die Vereinigung zwischen Ost und West Deutschland stoppen, und keiner wird sie zwischen Kosovo und Albanien stoppen können. die frage ist nicht ob, sondern wann.
    Deutschland hatte der NATO als auch dem Ostblock was zu bieten. Ohne deren Zustimmung gebe es heute noch kein vereintes Deutschland.
    Was hätte Albanien zu bieten?

  7. #27

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Deutschland hatte der NATO als auch dem Ostblock was zu bieten. Ohne deren Zustimmung gebe es heute noch kein vereintes Deutschland.
    Was hätte Albanien zu bieten?
    mich.

  8. #28
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Es geht hier nicht darum jemanden was anzubieten. Die eu erzwingt es selber indem es den Kosovo völlig abschottet.

  9. #29
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    mich.
    Dich Made?!

  10. #30

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Es geht hier nicht darum jemanden was anzubieten. Die eu erzwingt es selber indem es den Kosovo völlig abschottet.
    Ich hätte wirklich nichts gegen eine Vereinigung. Aber man sollte realistisch bleiben. Zur Zeit wird es ohne Zustimmung der Großen keine friedliche Vereinigung geben. Und derzeit scheint keiner von den Großen daran Interesse zu haben das es da unten schon wieder knallt

Seite 3 von 27 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo: Neue Regierung wird am Mittwoch gewählt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 12:26
  2. Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 16:12
  3. Edi Rama gewinnt die Welt Bürgermeister Wahl
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 18:28
  4. (Edi) Rama reizt nur Rot
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 17:52